Ein starkes Argument gegen die Cloud

Diskutiere Ein starkes Argument gegen die Cloud im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Eben gefunden bei "Die Welt". Und da soll ich dann meine Daten noch in der Cloud ablegen? :thumbdown Und auch bei Heise steht es.
hasenherz

hasenherz

Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
1.068
Standort
Sachsen / Leipzig
Eben gefunden bei "Die Welt".
Und da soll ich dann meine Daten noch in der Cloud ablegen? :thumbdown

Und auch bei Heise steht es.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
Hier können Beiträge zur Cloud im FIWUS nachgelesen werden ...
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.124
Aus meiner Sicht ist das eigentlich nichts Unerwartetes.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Aus meiner Sicht ist das eigentlich nichts Unerwartetes.
Sehe ich auch so... Wirklich überrascht oder gar schockiert bin ich darüber nicht...! Süß finde ich nur wie die Unternehmen und die Politik reagiert -> alles wird mal wieder abgestritten bzw. als Notwendigkeit um die Sicherheit Amerikas bzw. der westlichen Welt zu erhalten schön geredet!
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Zitat:

"Die US-Regierung kann offenbar direkt auf die Server aller großen Internetkonzerne zugreifen und so Daten von Nutzern holen, von E-Mails bis Bewegungen. Obama wird täglich darüber berichtet."

:rofl1:rofl1 Natürlich hat Obama nicht anderes zu tun.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.124
Zitat:

"Die US-Regierung kann offenbar direkt auf die Server aller großen Internetkonzerne zugreifen und so Daten von Nutzern holen, von E-Mails bis Bewegungen. Obama wird täglich darüber berichtet."

:rofl1:rofl1 Natürlich hat Obama nicht anderes zu tun.
Es ist hier natürlich das Büro von Obama gemeint... (aber ich denke, das ist dir klar, nur die Formulierung ist halt witzig)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.508
Standort
D-NRW
Es kommt meiner Meinung nach immer darauf an, welche Daten man in der Cloud speichert.
Die Bilder vom 80. Geburtstag der Oma sind wohl nicht wirklich kritisch, aber auch die könnte man in einen verschlüsselten Container packen und erst dann hochladen.
Emails sind wie Postkarten, da könnte man aber auch mit einer Verschlüsselung arbeiten - sofern die angeschriebenen Personen mitmachen.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.542
Standort
Thüringen
..wie Postkarten, da könnte man aber auch mit einer Verschlüsselung arbeiten - sofern die angeschriebenen Personen mitmachen.
Eine im Knast sehr beliebte Methode....:)
 
Thema:

Ein starkes Argument gegen die Cloud

Ein starkes Argument gegen die Cloud - Ähnliche Themen

  • Surface book 2 externer Monitor Bild ruckelt stark

    Surface book 2 externer Monitor Bild ruckelt stark: Hallo, Ich besitze ein Surface book2 und habe folgendes Problem: Wenn ich einen externen Monitor über usb-c auf HDMI anschließe funktioniert...
  • Surface Pro 6 mit i7 Prozessor starke Leistungseinbußen seit 2 Wochen (schläft ein bzw. wird sehr langsam)

    Surface Pro 6 mit i7 Prozessor starke Leistungseinbußen seit 2 Wochen (schläft ein bzw. wird sehr langsam): Seit ca. 2 Wochen habe ich bei meinem Surface Pro 6 mit i7 Prozessor starke Leistungseinbußen bei der Benutzung mit der Dockingstation oder auch...
  • Farbe und Stärke der Trennlinien in der Firefox Symbolleiste über userChrome.css personalisieren

    Farbe und Stärke der Trennlinien in der Firefox Symbolleiste über userChrome.css personalisieren: Nicht jeder ist damit zufrieden wie Programme aussehen und passt diese gern an seine Wünsche an wenn es geht. Dazu gibt es manchmal Add-Ons oder...
  • Starkes Rauschen in Audioausgabe

    Starkes Rauschen in Audioausgabe: Seit dem Windows 10 Update starkes Rauschen in der Audioausgabe.
  • Starker Leistungsverlust durch Verbindung zum AVR und weiter in den Beamer?

    Starker Leistungsverlust durch Verbindung zum AVR und weiter in den Beamer?: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnte mir weiterhelfen. Vorab muss ich zugeben, dass ich noch relativ wenig Erfahrung mit dem gleich geschilderten...
  • Ähnliche Themen

    Oben