Eigenbau PC

Diskutiere Eigenbau PC im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, habe vor mir einen PC nur für Audioanwendungen zuzulegen......habe schon einige Teile gefunden, will aber wissen ob sich diese...

Guiliano

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
4
Hallo,
habe vor mir einen PC nur für Audioanwendungen zuzulegen......habe schon einige Teile gefunden, will aber wissen ob sich diese Zusammenstellung so auch verträgt oder jemand Verbesserungsvorschläge hat......der pc soll nachher an ein Firewire Audiointerface angeschlossen werden.

Habe momentan nur eine Schrottkiste zuhause mit einer EMU Audiokarte aber die Funktioniert nich einwandfrei mit meinem Betriebssystem.....und der nächste PC soll schon was zugeschnittener für Anwendungen wie Pro Tools, Vsti/ Vst Plugins und FL werden...

Danke schonmal im Vorraus für Antworten;-)

Hier meine Liste

Gehäuse
4HE Server Gehäuse Aluminium Istar + Dämmmatten

Netzteil
550 Watt ATX Netzteil LC-Power SILENT

Prozessor
Intel Pentium-D
Sockel: LG775 / Typ: 945
Takt: 2 x 3,40 GHz / FSB800
2x2MB L2 Cache / EMT64Bit Erweiterung

Mainboard
Asus Striker Extreme

Arbeitsspeicher
2 x 2GB DDR 2

Grafikkarte
Sapphire RADEON X1650 PRO, 512 MB, 2 x DVI, Passiv

Festplatten
SAMSUNG SPINPOINT 400GB 16MB 7.200/Min

Sonstiges
Frontpanel mit Anzeigen von Temperatur etc. und Cardreader
Lightscribe DVD Brenner
Festplatten Wechselrahmen
Firewire PCI Karte

Betriebsystem soll XP werden.......:blush
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Hi auf WinBoard

Arbeitsspeicher
2 x 2GB DDR 2
Betriebsystem soll XP werden......
Dann wirst du mit 4 GB RAM aber keine Freude haben :( Funktioniert nämlich nicht richtig - bzw. ist auch völlig unsinnig bei einem PC "NUR für AUDIO"

Aber wenn du es dir leisten kannst/willst - der PC ist sicher obere Klasse :up

Das mit dem RAM würde ich aber überdenken. NUR Betriebssysteme mit 64bit unterstützen RAM mehr als 3 GB!
 
F

Freak-X

Gast
550 Watt ATX Netzteil LC-Power SILENT
Da würde ich lieber Enermax nehmen.

Prozessor
Intel Pentium-D
Sockel: LG775 / Typ: 945
Takt: 2 x 3,40 GHz / FSB800
2x2MB L2 Cache / EMT64Bit Erweiterung
Lieber Core 2 Duo: Schneller, geringerer Stromverbrauch, geringere Wärmeentwicklung.

Mainboard
Asus Striker Extreme
Zweifellos ein gutes Mainboard, aber muss es so teuer sein? - Brauchst du das wirklich?

Arbeitsspeicher
2 x 2GB DDR 2
Wie Mike40 schon schrieb - macht keinen Sinn, es sei denn, du benutzt die 64 Bit-Version, von der ich auf Grund mangeldem Treiber-Support aber abrate.
Bei der von mir empfohelnen 32 Bit-Version ist ab 3,25 GB Schluss.

Grafikkarte
Sapphire RADEON X1650 PRO, 512 MB, 2 x DVI, Passiv
Zum zocken viel zu schwach. (Willst du zocken?)

Festplatten
SAMSUNG SPINPOINT 400GB 16MB 7.200/Min
Ich rate zu Seagate...

Lightscribe DVD Brenner

Ich rate zu LG.
 

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Netzteil
550 Watt ATX Netzteil LC-Power SILENT

Hier kannst du auch ein etwas schwächeres 450 Watt Netzteil verwenden.

Prozessor
Intel Pentium-D
Sockel: LG775 / Typ: 945
Takt: 2 x 3,40 GHz / FSB800
2x2MB L2 Cache / EMT64Bit Erweiterung

Möchtest du nicht lieber einen der schwächeren Core 2 Duo Modelle kaufen ?

Arbeitsspeicher
2 x 2GB DDR 2

Was hällst du von 2x 1024 MB + 2x 512 MB = 3 GB ? Diese Speicherbestückung ist für eine 32 bit-Windows optimal. Achte aber darauf, dass du Speicher kaufst, der in der QVL des Motherboards aufgeführt ist. Und Hände weg von Speichermodulen mit Kühlkörpern bzw. Speicher die mit Zugriffszeiten umworben werden, die nur bei einer Sapnnung von über 1,8 V (+/+ 0,1 V) erreicht werden.

Grafikkarte
Sapphire RADEON X1650 PRO, 512 MB, 2 x DVI, Passiv

Tolle Grafikkarte - verbraucht weniger als 75 Watt und ist passiv gekühlt. Beim Spielen wirst du halt auf Anti-Aliasing ,Anisotrophische Filterung und Auflösungen jenseits von 1280x1024 verzichten müssen. Ich für meinen Teil habe Anti-Aliasing noch nie beim Spielen länger benutzt - man kann auch ohne gut leben.

Gruß

Tikonteroga
 

Guiliano

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
4
@ Mike40:

Ob ichs mir leisten kann :D immoment nicht will den PC Teil für Teil kaufen und selber zusammenschrauben......aber ich brauche schon ein zuverlässiges System welches ohne probleme arbeitet.
Da ich Sep. eine Tontechniker Ausbildung anfangen werde.
Beim PC den ich immoment habe ist meine Kreativität schon an der grenze da er immer wieder zusammenbricht...kriege damit gerade mal eine Recording Session hin und wenn ich anfange Abzumischen stürzt in den meisten fällen alles ab....

Die 4GB Ram sind für die ganzen Vst Plugins die ich verwende weiß nämlich nicht ob 2GB auch schon ausreichen da ich immoment 1GB verwende und diese in den meisten fällen abstürzen und der Ram überlastet ist....vllt. ist auch mein Ram kaputt...aber mehr ist sicher besser wie zu wenig...der fertige PC soll dann schon ein paar Jahre stehen bleiben^^
Bin auch schon Studiobau am planen der Raum dafür ist schon fast ausgebaut.

@Freak X:

Der PC ist in erster Linie nur für Recording, Beat Produktion, Mastern und Brennen gedacht.......ich überlge wohl noch ob ich Bildbearbeitungs Programme wie Photoshop drauf mache...da damit auch ab und zu damit arbeite..

Die Grafikkarte wäre Interssant wegen der 2 x DVI ausgänge und der 512 MB eigenem Speicher.....gespielt wird darrauf nich^^

Welcher core duo 2 Prozessor wäre denn vergleichbar mit dem 945 d oder besser habe mich jetzt am Takt orientiert^^

Das Mainboard sollte viele PCI steckplätze haben und ddr 2 ram unterstützen sowie eine gute ergänzung zum Prozessor sein......

Bei den Festplatten ist es mir eigentlich wichtig das diese leise arbeiten sowie ungefähr 100 GB pro Platte haben.....

@ all:

Gibt es eignl. auch unterschiede bei Firewire PCI Karten?

Danke mal wieder im Vorrraus für eure Mühe;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Die 4GB Ram sind für die ganzen Vsti Plugins die ich verwende weiß nämlich nicht ob 2GB auch schon ausreichen da ich immoment 1 GB verwende und diese in den meisten fällen abstürzen und der Ram überlastet ist
Wie schon von uns erwähnt - funktioniert NUR mit 64bit-Systemen. Sonst bist du mit 3GB am Ende ;)
 
F

Freak-X

Gast
Die Grafikkarte wäre Interssant wegen der 2 x DVI ausgänge und der 512 MB eigenem Speicher.....gespielt wird darrauf nich^^
Wenn du nicht spielst, ist die mit ihrem Ram völlig überdemensioniert - Da reicht hier hier völlig:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=173487
Ist auch passiv, hat 2 x DVI und ist allemal stark genug.

Welcher core duo 2 Prozessor wäre denn vergleichbar mit dem 945 d oder besser habe mich jetzt am takt orientiert^^
Die C2D's sind alle besser als jeder Pentium D ;) - Ein nettes Einsteigermodell mit gutem PLV ist zum Bsp. der 6300er:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=157629

Das Mainboard sollte viele PCI steckplätze haben und ddr 2 ram unterstützen sowie eine gute ergänzung zum Prozessor sein......
Das Striker ist gut, aber für deine Zwecke völlig überdemensioniert...

Bei den Festplatten ist es mir eigentlich wichtig das diese leise arbeiten sowie ungefähr 100 GB pro Platte haben.....
Samsung ist leise, aber was die Zuverlässigkeit betrifft: *naserümpf*

Gibt es eignl. auch unterschiede bei Firewire PCI Karten?
Ja, aber es gibt auch Mainboards, die Firewire schon onboard haben und viele PCI-Steckplätze bieten:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=158977&showTechData=true

Sonst bist du mit 3GB am Ende
Genauer gesagt bei 3,25 GB :-)
 

Guiliano

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
4
Mal so dazwichen...:wacko

Habe grade einen Bericht gelesen das Vista 4GB in 32bit unterstützt.
Wäre Vista gegenüber XP denn sinnvoller?
Gibt es eventuell Probleme bei installation von software die eigntl. für XP enwickelt wurde?

Arbeite momentan noch mit XP..........

Die vorgeschlagenen Hardware Teile werde ich schonmal in betracht ziehen, kann man schon einiges an Geld und Zeit die man wartet bis man die Teile bestellen kann sparen;)
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Habe grade einen Bericht gelesen das Vista 4GB in 32bit unterstützt.
Wäre Vista gegenüber XP denn sinnvoller?
Sinnvoller ist Geschmacksache. Jedenfalls stimmt dieser Bericht nicht :( Es sollte sich mittlerweile (seit 2001 = XP) herumgesprochen haben (auch gibt es genügend Threads auf WinBoard zum Thema) -- dass die M$-32bit-Systeme KEINE 4GB verarbeiten können.
 
Thema:

Eigenbau PC

Eigenbau PC - Ähnliche Themen

Beratung PC Komponenten: Heyho. Ich bräuchte Beratung beim Zusammenstellen von nem neuen Rechner. Mein alter Gaul hat jetzt bestimmt 10 Jahre aufm Buckel und hat so...
Green-PC im Eigenbau – lassen sich Rechenleistung mit Energieeffizienz vereinbaren?: Bei der Zusammenstellung eines Eigenbau-PCs stehen viele Nutzer vor dem Problem, dass dieser natürlich leistungsfähiger und zugleich...
Was würdet ihr dafür bezahlen?: Hallo Forum, ich habe heute eine Anzeige im Internet gefunden. Hier soll ein FTP Server verkauft werden. Leider steht hier als Preisangabe „Bestes...
PC-Kauf: Ich war beim K&M und hab mir n "Beispiel PC" nach meinen Wünschen zusammenstellen lassen......Gestern abend hab ich mich dann nochmal drangesetzt...
Welches PC-ATX-Gehäuse würdet Ihr an meiner Stelle nehmen ?: Hi, ich will mir ein neues Gehäuse kaufen, da ich einen Medion-Desktop-PC habe der unzureichende Kühlungsmöglichkeiten hat... Das neue Gehäuse...
Oben