Eee - "Ultra low cost PC"

Diskutiere Eee - "Ultra low cost PC" im IT-News Forum im Bereich News; Hi Asustek Eee - "Ultra low cost PC" Asustek hat auf der Computex einen extrem günstigen Laptop vorgestellt, der den etwas seltsamen Namen...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hi

Asustek Eee - "Ultra low cost PC"



Asustek hat auf der Computex einen extrem günstigen Laptop vorgestellt, der den etwas seltsamen Namen "Eee" trägt. Eee soll für "Easy to lern, easy to work und easy to play" stehen. Die günstigste Variante des Laptops Eee PC 701 soll für 199 US-Dollar verkauft werden.

Dieses Modell hat einen 7 Zoll-Bildschirm, einen Intel Celeron M, 512MB DDR2, 2 GB Flash-Speicher und unterstützt Linux und Windows. Der Flashspeicher, der als Festplatte dient, kann zur Zeit bis 16 GB aufgerüstet werden. Integrierte Intel-Grafik, 10/100 Mbps Ethernet, ein 56k Modem, WiFi 802.11b/g, onboard HD Sound, ein eingebautes Mikrofon und eine Webcam runden die Featues ab. Dabei wiegt der Eee PC 701 nur 890 Gramm und hat eine Batterielauftzeit von drei Stunden. Austek erwartet noch dieses Jahr bis zu 500.000 verkaufte Exemplare.

Quelle: gamestar.de
 

ShadowThe2nd

SPONSOREN
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
481
Alter
45
Ort
Berlin
Naja, die 199 $ würde ich lieber in einen Low Cost PC investieren.
 

nambrot

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
29
verdammt sieht das ding heiß aus
ein UMPC für 200
das is doch genial
voip handy mobile internetstation für unterwegs
filme lassen sich auch darauf angucken
und das für nur 200!!
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Also ich muss zugeben, dass ich da schon überlege ob ich mir sowas nicht kaufen sollte. Bin mir sicher mit Linux läuft dieses Gerät sicher recht gut. Nur würde ich eher mehr Flash-Speicher einbauen lassen.

Er ist sicher nicht zum intensiven Arbeiten geeignet, aber so als PDA-Ersatz sicher recht praktisch, da er ja eine normale Tastatur hat.
 

Xpl0d3

Dabei seit
08.04.2006
Beiträge
154
Alter
31
Ort
Oberösterreich
Also wenn man sich die Preise für PDAs ansieht und die Features dieses Geräts, dann ist das auf jedenfall sehr günstig!

Würd ich mir auch überlegen zu kaufen!
 
G

Ghost in the Shell

Gast
Ist wirklich schwer an dem Ding vorbei zu kommen, das nenn ich Preis/Leistung.
 

ShadowThe2nd

SPONSOREN
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
481
Alter
45
Ort
Berlin
Da gibts aber nicht viel zu investieren mit 199$...

Wenn man nen PC für nen bisschen Textverarbeitung und Internet braucht, bekommt man z.B. bei http://www.acom-pc.de günstige PC´s.
Möchte man aber noch Games zoggen, Videos bearbeiten usw. , muss man natürlich investieren - Ist doch ganz klar. :sing

Maßstab sind immer die eigenen Ansprüche und der Geldbeutel :D
 

nambrot

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
29
ha
ich kenne acom pc auch
die sind richtig gut
aber hier handelt es sich um einen mobilen für 199 $!!!!!
hab noch nie ein so gutes P/L Verhältnis gesehen
 

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
36
Oh, der gefällt mir aber auch; außerdem ist er ja wirklich nicht teuer, hoffentlich ist nur der Flash-Speicher nichts Proprietäres, das sich nur für viel Geld aufrüsten lässt. Außerdem ist er ja von ner ordentlichen Marke...die werden nur sicher ratzfatz ausverkauft sein ;).

Bin ich blind oder steht da nirgendwo ein genauer Termin?
 

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
36
Naja, in Deutschland wird es den sicher wieder nur zu deutlich höheren Preisen geben - wenn überhaupt.

Hoffentlich brauchen die nicht mehr so lange, um das Gerät auf den Markt zu bringen.
 

Seewolf

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
434
Naja, in Deutschland wird es den sicher wieder nur zu deutlich höheren Preisen geben - wenn überhaupt.
Nun ja, der eBay Händler meines Vertrauens wird ihn garantiert auch haben:satisfied
hab ihn schon drauf aufmerksam gemacht und er ist begeistert:blush:D
 
Thema:

Eee - "Ultra low cost PC"

Eee - "Ultra low cost PC" - Ähnliche Themen

Test: Asus Eee PC 1000H: Größer ? Anklicken ! Der Asus Eee PC 1000H ist das erste Asus-Netbook mit 10,2-Zoll-Display und Standard-Festplatte. Dafür ist es mit rund 430...
Asus bringt neuen Eee PC mit Atom-CPU und Linux: Asus bringt kommenden Montag ein neues Eee-PC-Modell mit Linux-Betriebssystem und 1,6 GHz schnellem Intel-Atom-Prozessor auf den Markt. Der 900A...
24-Watt-PC mit 1 Liter Hubraum - Test: Asus Eee Box: Asus hat es geschafft, uns mit der Asus Eee Box zu verblüffen: Gerade einmal 24,2 Watt verbraucht der kleine, handliche und transportable...
Eee PC 900 ab 26. Juni in Deutschland erhältlich: Laut Asus wird die zweite Generation des Eee PC ab dem 26. Juni auch in Deutschland erhältlich sein. Der Eee PC 900 kommt mit einem 12 GByte...
Microsoft verlängert erneut Verkauf von Windows XP: Microsoft hat auf der Computex in Taipeh eine weitere Ausnahme für den zum 30. Juni dieses Jahres in Kraft tretenden Verkaufsstopp von Windows XP...
Oben