E-Mail-Knigge rät zum Ignorieren von Beleidigungen

Diskutiere E-Mail-Knigge rät zum Ignorieren von Beleidigungen im IT-News Forum im Bereich IT-News; "Das ist die englische Art, und es klappt seit Jahrhunderten" Angesichts der zunehmenden Flut an täglichen E- Mails hat die britische...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
"Das ist die englische Art, und es klappt seit Jahrhunderten"

Angesichts der zunehmenden Flut an täglichen E- Mails hat die britische Tageszeitung «The Times» einen Ratgeber für den höflichen Briefverkehr im Internet entwickelt. Darin wird am Donnerstag zum Beispiel empfohlen, fehlgeleitete E-Mails mit beleidigendem Inhalt einfach zu ignorieren - egal, ob man die Mail geschrieben hat oder von anderen beleidigt wird.

Alle anderen Versuche, aus der Situation herauszukommen, seien nur zum Scheitern verurteilt. Außerdem gleiche sich Beleidigen und Beleidigt-Werden in der Summe irgendwann aus.

«Tun Sie einfach so, als ob nichts geschehen wäre - wie wenn in der U-Bahn eine Schlägerei ausbricht und Sie vorgeben, die Zeitung zu lesen», heißt es in dem zweiseitigen E-Mail-Knigge. «Das ist die englische Art, und es klappt seit Jahrhunderten.» Außerdem wird in der Stilfibel empfohlen, keine «emotionale Sprache» zu verwenden. Und noch ein Ratschlag der «Times»: «Wenn Sie verärgert sind, greifen Sie zum Telefon.»

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT«Tun Sie einfach so, als ob nichts geschehen wäre - wie wenn in der U-Bahn eine Schlägerei ausbricht und Sie vorgeben, die Zeitung zu lesen», heißt es in dem zweiseitigen E-Mail-Knigge. «Das ist die englische Art, und es klappt seit Jahrhunderten.» Außerdem wird in der Stilfibel empfohlen, keine «emotionale Sprache» zu verwenden. Und noch ein Ratschlag der «Times»: «Wenn Sie verärgert sind, greifen Sie zum Telefon.» [/b]
Ja klar,die feine englische Art,einfach drüber hinwegsehen. :D
 
#3
Sirwelli

Sirwelli

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1
Genau mein Ding!

Einfach ignorieren, sonst hängst Du nur am Compi und ärgerst dich den ganzen Tag!

:danke
 
#4
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(Sirwelli @ 06.05.2006, 12:02) Quoted post
Genau mein Ding!

Einfach ignorieren, sonst hängst Du nur am Compi und ärgerst dich den ganzen Tag!

:danke
[/b]
So gesehen hast du natürlich Recht @Sirwelli :blink
 
Thema:

E-Mail-Knigge rät zum Ignorieren von Beleidigungen

E-Mail-Knigge rät zum Ignorieren von Beleidigungen - Ähnliche Themen

  • E-Mails anhand der Top Level Domain Endung sperren

    E-Mails anhand der Top Level Domain Endung sperren: Ich bitte Microsoft - nein ich verlange es sogar - dass ein Feature eingeführt wird mit dem Benutzer, egal ob normaler oder Premium Account...
  • Sprache ändern bei den Mails die ich bekomme

    Sprache ändern bei den Mails die ich bekomme: Hallo, ich hatte damals vor gefühlte 20 jahren eine hotmail adresse die mitlerweile in eine outlook adresse umgewandelt wurde. ich bin auch in...
  • Windows Live Mail - Fehlermeldung

    Windows Live Mail - Fehlermeldung: Heute wurden Windows-Updates durchgeführt. Seitdem kann ich keine Emails versenden. Es kommt folgende Fehlermeldung: Server akzeptiert die...
  • Es können keine E-Mails mehr versendet werden - "Übermittlungsfehler"

    Es können keine E-Mails mehr versendet werden - "Übermittlungsfehler": Hallo zusammen, mit meinem Outlook für Office 365 lassen sich keine E-Mails mehr versenden, das Empfangen von E-Mails funktioniert dagegen nach...
  • kein e-mail-Empfang eines bestimmten Absenders

    kein e-mail-Empfang eines bestimmten Absenders: seit längerer Zeit bekomme ich keine e-mails mehr von einem persönlichen Geschäftskunden. von mir gesendete Nachrichten kommen ebenfalls nicht an...
  • Ähnliche Themen

    Oben