E-Mail Client

Diskutiere E-Mail Client im MS Office 2007 Forum im Bereich Office Produkte; Seit kurzem bekomme ich beim Öffnen meines Outlook 2007 zunächst immer folgende Meldung: Was, bitte, muß ich da wie einstellen? :unsure
S

stanislaus

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
17
Alter
48
Seit kurzem bekomme ich beim Öffnen meines Outlook 2007 zunächst immer folgende Meldung:



Was, bitte, muß ich da wie einstellen?
:unsure
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.921
Ort
Niederbayern
Probiere mal in Outlook im Menü Extras -> Optionen -> Register "Weitere" -> im zweiten Punkt "Outlook als Standardprogramm ..." den Haken zu setzen und mit OK zu bestätigen. Wenn da schon ein Haken drin ist dann den mal raus, mit OK schließen und dann nochmal rein und wieder setzen.

Kann passieren wenn man mal ein anderes Programm ausprobiert das sich bei Windows als E-Mail-Programm anmeldet und Outlook irgendwelche Zuordnungen "entreißt" und dieses Programm dann wieder deinstalliert. Dann kehrt die Zuordnung nicht automatisch zu Outlook zurück.
 
S

stanislaus

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
17
Alter
48
Hab ich gemacht - es ändert sich aber bei Neuaufruf des Outlook nicht´s.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.487
Ort
D-NRW
Evtl. kann man das über diesen Weg ausschalten.
 
S

stanislaus

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
17
Alter
48
Hallo Hups, bin deinem Link gefolgt und habe die Meldung in der Registry gelöscht und unter Standart Microsoft Outlook eingetragen und auf ändern geklickt. Wenn ich jetzt Outlook öffne bekomme ich eine kleine Maske "Fehler" wo nicht´s mehr drin steht.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
9.851
Hallo Hups, bin deinem Link gefolgt und habe die Meldung in der Registry gelöscht und unter Standart Microsoft Outlook eingetragen und auf ändern geklickt. Wenn ich jetzt Outlook öffne bekomme ich eine kleine Maske "Fehler" wo nicht´s mehr drin steht.
Ist doch klar, dass das passiert. Wenn man den textlichen Inhalt der Fehlermeldung entfernt, dann wird dadurch ja nicht der Fehler beseitigt.
Deshalb bekommst Du ein Fehlerfenster ohne Inhalt.
Insofern ein schwachsinniger Tipp.

Mach die Originalmeldung mal wieder rein, und benenne den Schlüsselnamen um von PreFirstRun in _PreFirstRun. Vielleicht ist dann die Meldung weg (aber notfalls wieder restaurierbar). Im schlimmsten Fall gibt es aber auch einen Crash.
 
S

stanislaus

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
17
Alter
48
Hallo automatthias, die Umbenennung von PreFirstRun in _PreFirstRun wird vom System nicht angenommen.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
9.851
Hallo automatthias, die Umbenennung von PreFirstRun in _PreFirstRun wird vom System nicht angenommen.
Auch nicht in eine andere Bezeichnung?
Bitte die genaue Fehlermeldung. Bist Du als Administrator angemeldet (welches Windows hast Du überhaupt) ?
 
S

stanislaus

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
17
Alter
48
Ich bin als Administrator angemeldet und habe Win 7 und der Eintrag läßt sich nicht ändern.
 
Thema:

E-Mail Client

E-Mail Client - Ähnliche Themen

  • Outlook 2016 als E-Mail-Client und GMail

    Outlook 2016 als E-Mail-Client und GMail: Server unterstützt den Verbindungsverschlüsselungstyp nicht mehr?! Brauche bitte Hilfe. Bis jetzt ging alles Problemlos, nun kann ich keine...
  • Mailprogramm eM Client versendet keine Mails von Live Konto

    Mailprogramm eM Client versendet keine Mails von Live Konto: Hallo Ich habe im eM Client mehrere Mailkonten eingepflegt (ganze Familie, alle auf live.com), doch bloss bei einem geht das Versenden von Mails...
  • Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client)

    Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client): Ich kann ohne erkennbaren Grund plötzlich keine Mails mehr über mein Outlook Konto versenden. Es erscheint eine Systemadmin - Nachricht, dass...
  • T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails

    T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails: Hallo, ich habe auf meinem Desktoprechner Windows 10 Pro mit der Version 1903 (installiert am 5.7.19) und das entsprechend aktuelle Outlook 2016...
  • Ähnliche Themen
  • Outlook 2016 als E-Mail-Client und GMail

    Outlook 2016 als E-Mail-Client und GMail: Server unterstützt den Verbindungsverschlüsselungstyp nicht mehr?! Brauche bitte Hilfe. Bis jetzt ging alles Problemlos, nun kann ich keine...
  • Mailprogramm eM Client versendet keine Mails von Live Konto

    Mailprogramm eM Client versendet keine Mails von Live Konto: Hallo Ich habe im eM Client mehrere Mailkonten eingepflegt (ganze Familie, alle auf live.com), doch bloss bei einem geht das Versenden von Mails...
  • Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client)

    Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client): Ich kann ohne erkennbaren Grund plötzlich keine Mails mehr über mein Outlook Konto versenden. Es erscheint eine Systemadmin - Nachricht, dass...
  • T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails

    T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails: Hallo, ich habe auf meinem Desktoprechner Windows 10 Pro mit der Version 1903 (installiert am 5.7.19) und das entsprechend aktuelle Outlook 2016...
  • Oben