DynDNS oder no-ip???

Diskutiere DynDNS oder no-ip??? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen... Ich möchte gerne meinen FTP-Server online bringen. Jetzt habe ich erfahren das ich das mit DynDNS.org oder mit no-ip.com machen...
N

Nepo

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2005
Beiträge
44
Hallo zusammen...

Ich möchte gerne meinen FTP-Server online bringen. Jetzt habe ich erfahren das ich das mit DynDNS.org oder mit no-ip.com machen kann. Habe aber noch ein paar Fragen:

Welches ist den empfehlenswerter und gibt es Unterschiede?
Brauche ja auch ein Programm um meine aktuelle IP zu übermitteln, kann mir jemand eins empfehlen?
Habe einen SMC Router, muss ich da irgendetwas beachten oder einstellen?

Bedanke mich schon mal im voraus für die Antworten und Tipps.

Gruß Nepo
 
M

MÄDN

Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
10
Hi,
also ich habe no-ip.com und ich muß sagen, ich hatte noch nie Probleme.
Du lädst dir nach der Anmeldung ein kleines progi runter, welches deine aktuelle IP an no-ip.com übermittelt. Weiterhin bieten die auch noch Zusatzfeatures an, aber leider nur gegen Bezahlung. Mehr dazu auf deren HP. Ich mußte im Router nichts verändern, außer dem üblichen Portforwarding für FTP oder HTTP.


Gruß
MÄDN
 
Cyron

Cyron

SPONSOREN
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
3.280
Alter
30
Standort
far beyond /dev/null
Bei DynDNS gibts auch keine Probleme, du lädst dir das Proggie runter und das übermittelt deine aktuelle IP. Fertig.


Greetz Cyron
 
E

ElMariachi

Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
14
Schau mal in der Bedienungsanleitng deines Routers nach, ob er Dynamisches DNS unterstützt.
Viele Router (z.B. die von Netgear unterstützen DynDNS) unterstützen dies schon ab Werk.
Ansonsten kannst du dir auch Router Control 1.56 installieren.
Dort gibt es auch die Unterstützung für DynDNS.
 
A

AlexanderUser

Mitglied seit
09.07.2005
Beiträge
129
Hallo,

meine Brüder und ich nutzen dyndns.org täglich (bzw. alle 10 Minuten IP-Updateintervall) seit weit über einem Jahr und hatten noch niemals Probleme.

Als IP-Aktualisierungsprogramm kann ich dir sehr das kleine und feine Tool DeeEnEs unter http://www.palacio-cristal.com/products/DeeEnEs/ empfehlen.

Falls du eine genaue Anleitung für dyndns bzw. DeeEnEs benötigen solltest, schreibe mir doch einfach eine kurze E-Mail, schicke es dir dann zu.

Viele Grüße

Alex
 
W

WAFL

Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
99
Alter
36
Originally posted by AlexanderUser@27.09.2005, 18:59
Hallo,

meine Brüder und ich nutzen dyndns.org täglich (bzw. alle 10 Minuten IP-Updateintervall) seit weit über einem Jahr und hatten noch niemals Probleme.

Als IP-Aktualisierungsprogramm kann ich dir sehr das kleine und feine Tool DeeEnEs unter http://www.palacio-cristal.com/products/DeeEnEs/ empfehlen.

Falls du eine genaue Anleitung für dyndns bzw. DeeEnEs benötigen solltest, schreibe mir doch einfach eine kurze E-Mail, schicke es dir dann zu.

Viele Grüße

Alex
Poste doch die Anleitung hier rein, dann haben alle was davon ;)
 
Thema:

DynDNS oder no-ip???

DynDNS oder no-ip??? - Ähnliche Themen

  • Problem mit DynDns

    Problem mit DynDns: Hallo, ich habe das Windows Update 1809 bekommen und Probleme dahingehend bekommen, dass mein Office - PC hängen blieb. Er arbeitete immer 5 - 7...
  • GELÖST 2 x NAS Server auf zwei verschiedene DynDNS

    GELÖST 2 x NAS Server auf zwei verschiedene DynDNS: Hallo, Ich habe zuhause einen NAS-Server den ich über eine DNS Domain im Internet erreiche. Funktioniert problemlos. Jetzt habe ich vor kurzem...
  • DynDns einrichten

    DynDns einrichten: Hallo zusammen, ich möchte mir eine eigene Owncloud auf einem Odroid U3 aufsetzten was soweit auch funktioniert. Nun habe ich das Problem, das...
  • dynDNS Adresse anonymisieren

    dynDNS Adresse anonymisieren: Ich habe hier einen Thinclient mit Windows 7. Darauf läuft ein Programm was über einen Port mittels einer dynDNS Adresse zu einer HandyApp Daten...
  • DynDNS wird kostenpflichtig

    DynDNS wird kostenpflichtig: Wichtiger Hinweis für alle, die den DynDNS-Dienst verwenden. Dieser wird demnächst kostenpflichtig! --> Artikel bei heise
  • Ähnliche Themen

    • Problem mit DynDns

      Problem mit DynDns: Hallo, ich habe das Windows Update 1809 bekommen und Probleme dahingehend bekommen, dass mein Office - PC hängen blieb. Er arbeitete immer 5 - 7...
    • GELÖST 2 x NAS Server auf zwei verschiedene DynDNS

      GELÖST 2 x NAS Server auf zwei verschiedene DynDNS: Hallo, Ich habe zuhause einen NAS-Server den ich über eine DNS Domain im Internet erreiche. Funktioniert problemlos. Jetzt habe ich vor kurzem...
    • DynDns einrichten

      DynDns einrichten: Hallo zusammen, ich möchte mir eine eigene Owncloud auf einem Odroid U3 aufsetzten was soweit auch funktioniert. Nun habe ich das Problem, das...
    • dynDNS Adresse anonymisieren

      dynDNS Adresse anonymisieren: Ich habe hier einen Thinclient mit Windows 7. Darauf läuft ein Programm was über einen Port mittels einer dynDNS Adresse zu einer HandyApp Daten...
    • DynDNS wird kostenpflichtig

      DynDNS wird kostenpflichtig: Wichtiger Hinweis für alle, die den DynDNS-Dienst verwenden. Dieser wird demnächst kostenpflichtig! --> Artikel bei heise
    Oben