Dynamische Volume Bootfähig machen ...

Diskutiere Dynamische Volume Bootfähig machen ... im Win7 - Installation Forum im Bereich Win7 - Installation; Hallo zusammen, ich kämpfe mit einem interessanten Problem: Ich hatte bei der Win7-Installation versehentlich meine alte Festplatte noch...
#1
D

DirkB

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich kämpfe mit einem interessanten Problem:

Ich hatte bei der Win7-Installation versehentlich meine alte Festplatte noch eingebaut und als primary im BIOS gesetzt. Jetzt hat der mir auf der Platte ein 100 MB Partition angelegt und Win7 auf der anderen (richtigen) Platte installiert.

Zu allem Überdruß habe ich auch noch meine Platten zu dynamischen Volumes umgewandelt und mit Spiegelvolumes und Striped Volumes rumprobiert.

Jetzt möchte ich die alte Platte aus Lärmgründen ausbauen, bekomme aber meine C-Partition nicht bootfähig.

Wenn ich die Platte im Bios umschalte oder die alte Platte einfach ausbaue, kann ich von der Windows DVD starten und automatische Reparatur auswählen. Die ist dann erfolgreich, die Kiste bootet aber nicht ( lehrer Schirm mit blinkendem Cursor).

Also der Versuch von Hand: bootrec /fixmbr - ok, bootrec /fixboot bringt einen Fehler ( Kann das Dateisystem nicht lesen ????). bootsect /nt60 c: bringt keinen Fehler und funktioniert.

Habe auch noch die diskpart Befehle retain und active probiert, die gehen auch wunderbar, machen meine aber auch nicht bootable.

Letzer Versuch war: DVD boote, Recovery aufrufen:

Diskpart
SELECT Volume=C
RETAIN
ACTIVE

bootsect /nt60 /mbr c:

Dannach Neustart und blinkender Cursor.

Ich bin jetzt mit meinem Latein am Ende - kann jemand helfen ?

Danke im Voraus - Dirk
 
#2
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Noch mal alles neu installieren. geht am schnellsten und kostet am wenigsten Nerven. Fehler lassen sich so auch ausschließen. Vor der eigentlichen Installation natürlich erst die vorhandenen Partitionen löschen und gegebenfalls neue erstellen.
 
#3
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
573
Ort
Uckermark
Zu allem Überdruß habe ich auch noch meine Platten zu dynamischen Volumes umgewandelt und mit Spiegelvolumes und Striped Volumes rumprobiert.
Sorry, aber dafür gibt es Backups und Testsysteme. :blush

Jetzt hat der mir auf der Platte ein 100 MB Partition angelegt und Win7 auf der anderen (richtigen) Platte installiert.
Bei jeder Neuinstallation von Windows 7 wird diese Partition angelegt, auf dieser befinden sich die notwendigen Informationen zum Booten des Systems.

Es sollte eigentlich auch möglich sein, dein Windows wieder zum Booten zu bewegen, ich habe aber auf die Schnelle nichts gefunden und auch keine Lust mein Windows 7 zu quälen. :D

Eine Neuinstallation grade bei Windows 7 sollte am schnellsten gehen. Aber vorher Daten sichern!

Grüße

Kegol
 
#4
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Ort
MYK
Eventuell hilft es ja wenn du die Platte mit der 100MB Partition raus nimmst und dann mit der W7 DVD versuchts zu reparieren....

@Kegol

nicht jeder hat regelmäßige Backups und noch weniger haben ein Testsystem... ;)
 
#5
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
573
Ort
Uckermark
@Kegol

nicht jeder hat regelmäßige Backups und noch weniger haben ein Testsystem... ;)
Tja, selber Schuld. Als Testsystem reicht schon eine zweite Platte auf der ich Windows 7 testweise installiere und dann mit rumspiele.

Der so tiefgreifende Änderungen an einem System vornimmt, sollte vorher nachdenken.
 
Thema:

Dynamische Volume Bootfähig machen ...

Dynamische Volume Bootfähig machen ... - Ähnliche Themen

  • Dynamische Sperre - Bluetooth Verbindung nicht möglich

    Dynamische Sperre - Bluetooth Verbindung nicht möglich: Hallo Community, habe Probleme bei der Verbindungsherstellung von meinem iPhone 7 an meinen Windows 10 Pro PC. Ich würde gerne die Funktion...
  • Dynamische Partionen & Abbildsicherungen

    Dynamische Partionen & Abbildsicherungen: Warum lässt sich kein Systemabbild von W10pro-x64 auf dynamischen Partionen erstellen? Bild 1 = Datenträger 2 ist eine 3TB-HDD mit 5 dynam...
  • Tastaturbeleuchtung Surface Book 2 dynamisch gestalten

    Tastaturbeleuchtung Surface Book 2 dynamisch gestalten: Gibt es eine Möglichkeit, dass ich die Tastaturbeleuchtung automatisch dynamisch an die Umgebungsbeleuchtung anpassen (lassen) kann?
  • Dynamische Größenänderung für VMConnect eingeführt

    Dynamische Größenänderung für VMConnect eingeführt: <p>Microsoft hat mit dem neuesten Windows 10 Insider Preview Build die <a...
  • Azure Active Directory PowerShell 2.0 Preview: Verwalten von dynamischen Gruppen

    Azure Active Directory PowerShell 2.0 Preview: Verwalten von dynamischen Gruppen: <p>Microsoft hat die <a...
  • Ähnliche Themen

    Oben