DVI-I Kabel mit dem Seitenschneider in ein DVI-D Kabel verwandeln?

Diskutiere DVI-I Kabel mit dem Seitenschneider in ein DVI-D Kabel verwandeln? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hi, ich habe zusammen mit meinem Monitor ein DVI-I Kabel bestellt (DVI-D gab's nicht). Leider hat der Monitor tatsächlich einen reinen DVI-D...

SerialK

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
144
Hi,
ich habe zusammen mit meinem Monitor ein DVI-I Kabel bestellt (DVI-D gab's nicht). Leider hat der Monitor tatsächlich einen reinen DVI-D Anschluss (also keine 4 Löcher für die analog-Pins).
Jetzt bin ich am überlegen, ob ich einfach mit der Zange die 4 Analog-Pins am Kabel abzwicke.. Ist natürlich nicht gerade elegant, aber sollte doch funktionieren, oder gibt's da irgendwelche Bedenken?
 

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
50
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Passen die Stecker?

ob ich einfach mit der Zange die 4 Analog-Pins am Kabel abzwicke.


Nach meinem (Hausfrauen-) Wissen ist es möglich; den DVI-I Stecker an der DVD-D Buchse zu betreiben, und Du brauchst nichts "abzuknipsen".

DVI-I = Digital Visual Interface integrated (analog + digital)
DVI-D = Digital Visual Interface digital

Fazit:
Wenn Du die Stecker in die dafür vorgesehene Buchse bekommst, sollte es funktionieren.

(Probleme könnten die Kanäle machen, denn Single Link DVI-I passt physisch nicht an Dual Link DVI-D).

=> Sag mal, hast Du zufällig ein Kabel von der Fa. "Hama" ? ..

Viel Erfolg


Rebecca :sing

* P. S. Dies nur eine Antwort - Grundlage; die Profis hier werden sich bestimmt noch ausführlicher dazu äußern.
 

Larix

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
992
Wenn er ein DVI-D Kabel hätte und es auf ein DVI-I Anschluss stecken wollte, das würde gehen, aber anderes herum DVI-I Kabel auf DVI-D funktioniert nicht, weil DVI-D die Anschlüsse von DVI-I nicht hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface

Zum Thema: Ich weiß nicht ob es klappt und ob du nicht eher das Kabel umtauschen solltest und dann ein richtiges kaufst. Ich würde es eher so machen als nachher das Risiko zu haben das durch den Seitenschneider andere Pins in Mitleidenschaft gezogen werden.

Larix
 

SerialK

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
144
Zum Thema: Ich weiß nicht ob es klappt und ob du nicht eher das Kabel umtauschen solltest und dann ein richtiges kaufst. Ich würde es eher so machen als nachher das Risiko zu haben das durch den Seitenschneider andere Pins in Mitleidenschaft gezogen werden.

Larix

Hi,
von Hama ist es nicht, eher von gar niemandem.. http://www.cyberport.de/index.omeco...df3fe82fb17bb8f3ae7e695&GROUP=1100&PARENT=994

Ich hatte extra bei denen angerufen und gefragt, ob die Verbindung geht und die meinten "jaja, der Monitor wird schon Löcher für die Pins haben, nur sind die nicht belegt." Ist ja auch nicht unwahrscheinlich, wird ja bei vielen Steckern so gemach, aber Pustekuchen..
Der Stecker am Monitor ist DVI-D SingleLink. Allerdings sind meiner Meinung nach zumindest mal Löcher für ein DualLink Kabel da. Die werden halt nicht belegt sein.
Der Haken ist, wenn ich ein 17-Euro-Kabel zurückschicke und ein neues bestelle, hab ich zusammen ca. 8-10 Euro Versand.. Den halben Kabelwert. :sneaky
Hab denen gschrieben, ob ich's unfrei zurückschicken kann, da es ja wegen Ihrer Falschauskunft nicht passt.

Die anderen Pins nicht zu verletzen würd ich glaub hinkriegen. Die sind bei DVI auch ziemlich massiv. Nur ob's dann auch funktioniert bin ich nicht wirklich sicher. :unsure
 
Thema:

DVI-I Kabel mit dem Seitenschneider in ein DVI-D Kabel verwandeln?

DVI-I Kabel mit dem Seitenschneider in ein DVI-D Kabel verwandeln? - Ähnliche Themen

GeForce 6600Gt DVI-I? oder DVI-D: Habe noch eine "xpertvision GeForce 6600Gt 128MB AGP" in meinem Besitz. (P/N:NA/6600G+TD11-PM8443) Wollte nun diese in einen PC einbauen, an den...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Kopieren von HDD auf USB bremst arg aus: Hallo, zuerstmal der Disclaimer: ich weiß, wie Festplatten, Speichersysteme, Busse, Latenz usw. funktionieren, und es geht *nicht* darum, daß ich...
Tipp`s zum TFT kauf: Da immer mehr User auf TFT`s umsteigen und ich aus eigener erfahrung weiß , wie schwer es ist bei der masse an angeboten noch den überblick zu...
GELÖST Brauche 1gb DDR-Ram, kannst du was empfehlen ?: hi Leute, ich brauche unbedingt 1gb ram riegel. hab mich etwas umgehört und war in einigen Shops in der nähe und die meinten ddr-ram wären schon...
Oben