DVD Laufwerk erkennt die DVDs nicht

Diskutiere DVD Laufwerk erkennt die DVDs nicht im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; hi habe eine nervendes Problem und zwar mein DVD Rom laufwerk erkennt die DVDs nicht. Wenn ich den PC mit der DVD neu starte dann hat er die DVD...
G

genfighter

Gast
hi habe eine nervendes Problem und zwar mein DVD Rom laufwerk erkennt die DVDs nicht. Wenn ich den PC mit der DVD neu starte dann hat er die DVD. manchmal habe ich glück und er nimmt dan auch noch ne andere DVD wenn ich den PC mit der DVD neu gestartet habe aber eher selten. Wer kann mir helfen
(vermute das ein virus schuld ist )
 
G

genfighter

Gast
habe schon ein Viren test gmacht sind alle schon beseitigt die viren wie gesagt vermute
 

Hmmm Pork

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
33
Alter
34
hi,

mal die treiber entfernt.
Ausbauen; Hochfahren; treiber entfernen; Runterfahren; Einbauen und Master - Slave tauschen.
Wenn das dann noch nicht klappt, mal ein anderes Laufwerk ausprobieren

gruß
 

Bommel260368

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
52
Ort
Krefeld
Leider kann ich aus deiner Aussage nicht erkennen, ob es sich um ein neues eingebautes Laufwerk handelt. Sollte dies so sein, wäre hier ein Firmware-Update empfehlenswerter. Ein Virus ist hier meiner Meinung nach definitiv nicht die Ursache. Desweiteren solltest du mal schauen, ob die ASPI-Treiber auch korrekt installiert sind und auch richtig geladen werden. Du sagst selber mal erkennt er sie, mal nicht.
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:cheesy Solltest Du z.B. die DVD "Mr. & Mrs. Shmit" auf Deinem PC geschaut haben und dort die am Anfang kommende Abfrage mit ja beantwortet haben, so hast Du Recht! Dein PC ist dann mit einem Rootkit verseucht der eigentlich nur bei eingelegtem Film "Mr. & Mrs. Shmit" die Treiber von DVD - Recordern lahmlegen soll aber eben manchmal auch mehr kaputt macht als das! Mitunter soll es dadurch auch schon zu Hardwareschäden gekommen sein! Dieses "Rootkitt" ist aber meines Wissens auch auf anderen DVD's schon im Einsatz!
Hier hilft nur den Autostart für CD/DVD - LW auszuschalten und die Wiedergabe mit einem herkömmlichem Player zu starten!


gruß


jerrymaus:sing
 

Bommel260368

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
52
Ort
Krefeld
:cheesy Solltest Du z.B. die DVD "Mr. & Mrs. Shmit" auf Deinem PC geschaut haben und dort die am Anfang kommende Abfrage mit ja beantwortet haben, so hast Du Recht! Dein PC ist dann mit einem Rootkit verseucht der eigentlich nur bei eingelegtem Film "Mr. & Mrs. Shmit" die Treiber von DVD - Recordern lahmlegen soll aber eben manchmal auch mehr kaputt macht als das! Mitunter soll es dadurch auch schon zu Hardwareschäden gekommen sein! Dieses "Rootkitt" ist aber meines Wissens auch auf anderen DVD's schon im Einsatz!
Hier hilft nur den Autostart für CD/DVD - LW auszuschalten und die Wiedergabe mit einem herkömmlichem Player zu starten!


gruß


jerrymaus:sing

@ jerrymaus Kann man denn dazu auch mal genaueres erfahren, als nur Andeutungen. Schließlich sind wir hier im Winboard... :blush
 
Zuletzt bearbeitet:

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
50
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Guten Morgen genfighter,


auch wenn mein Tip "trivial" ist: Sind die Linsen des DVD-Rom Gerätes sauber?

Das Reinigen mit einem Wattestäbchen und etwas Isopropylalkohol bewirkt ja oft Wunder.

Viel Glück


Rebecca :sing
 

Futurefighter

Dabei seit
28.05.2006
Beiträge
167
Ort
Neu-Anspach im Taunus
Guten Morgen zusammen.

@ genfighter: Hast du irgendwelche Emulations-Software installiert (Daemon-Tools, BlindWrite, Alcohol, CloneCD, WinOnCD,...)? Wenn ja dann werf sie komplett runter. Manchmal kommt es zu Treiberkonflikten zwischen CD/DVD-Treibern und den Treibern für virtuelle Laufwerke.

@ Bommel260368: In einer der letzten Ausgaben der c´t (glaube ich) war ein großer Artikel über Kopierschutzprogramme auf DVDs. Dort wurde auch dieses v*rfl*cht* Sony/BMG Rootkit beschrieben, das auf der DVD Mr. & Mrs. Smith enthalten ist, und deinen PC mal ganz pauschal komprimitiert. Hab leider keine Infos zur Hand, aber vielleicht kann jemand anders weiterhelfen!?!

@ Rebecca M.: Ich nutzte für solche Zwecke immer Reinigungs-CDs für 5 € (inkl. Ethanol oder Isopropyl) aus dem gutsortierten Baumarkt. Hat schon oft Wunder gewirkt!

Mfg: Futurefighter
 

Hank

Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
16
Alter
58
Ort
Vogtland
Hallo Zusammen,
das Problem hatte ich auch mal 2 neue Dell Laptops und keiner hat CD oder DVD erkannt nach Neustart hatte er sie wieder erkannt und dann nicht mehr.
Genau so wie bei Dir. Habe dann alle Winupdates drüber gebügelt und siehe da es ging.

gruß Hank
 

Bommel260368

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
52
Ort
Krefeld
Guten Morgen zusammen.
[email protected] Bommel260368: In einer der letzten Ausgaben der c´t (glaube ich) war ein großer Artikel über Kopierschutzprogramme auf DVDs. Dort wurde auch dieses v*rfl*cht* Sony/BMG Rootkit beschrieben, das auf der DVD Mr. & Mrs. Smith enthalten ist, und deinen PC mal ganz pauschal komprimitiert. Hab leider keine Infos zur Hand, aber vielleicht kann jemand anders weiterhelfen!?!...
Mfg: Futurefighter

Das ist doch schon mal etwas mehr. Mir persönlich war dies bis jetzt noch nicht bekannt, wahrscheinlich weil ich keine dieser Zeitungen mehr kaufe oder weil ich eh keine DVD-Filme am PC ansehe. Woran kann man denn diesen Kopierschutz äußerlich auf solch einer DVD erkennen und welche Abfrage kommt denn speziell bei "Mr. & Mrs Smith"?
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Das ist doch schon mal etwas mehr. Mir persönlich war dies bis jetzt noch nicht bekannt, wahrscheinlich weil ich keine dieser Zeitungen mehr kaufe oder weil ich eh keine DVD-Filme am PC ansehe. Woran kann man denn diesen Kopierschutz äußerlich auf solch einer DVD erkennen und welche Abfrage kommt denn speziell bei "Mr. & Mrs Smith"?
Gib' mal hier in der Boardsuche ("Erweiterte Suche") den Suchbegriff Sony/BMG Rootkit ein und schau' dir mal die Ergebnisse an.
 

Bommel260368

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
52
Ort
Krefeld
Danke Ronny2... habe nicht gleich daran gedacht. Werde mir das alles mal reinziehen. Sieht so aus, das ich wohl bezüglich dieses Rootkits noch etwas dazulerne. :up
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Danke Ronny2... habe nicht gleich daran gedacht. Werde mir das alles mal reinziehen. Sieht so aus, das ich wohl bezüglich dieses Rootkits noch etwas dazulerne. :up
Aus der Erinnerung heraus kann ich noch sagen, dass man beim Einlegen der DVD "Mr. & Mrs Smith" ins (Computer-) DVD-Laufwerk sofort die <Umschalt>-Taste drücken und bis zum Ende des Einlesens gedrückt halten sollte. Dann kommt es nicht zum Autostart und damit zur Dialogbox, die die Installation "eines Programms" ankündigt. Hab' mal gelesen, dass es dann allerdings auch zur Installation käme, wenn man diese in der Dialogbox verneint. :blush
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
@ jerrymaus Kann man denn dazu auch mal genaueres erfahren, als nur Andeutungen. Schließlich sind wir hier im Winboard... :blush


:D Hallo @Bommel,

am Anfang kommt die Abfrage ob man mit dem Installieren eines Kopierschutzes einverstanden ist und mit diesem zusammen wird ein Abspielprogramm installiert! Da dieser "Kopierschutz" allerdings sehr tief ins System eingreift und die Treiber für Brenner lahmlegt und außerdem auch noch ungefragt Informationen zur verwendeten Hardware an den Hersteller sendet, ist es als Rootkitt eingestuft worden und auf Druck der Komunity im Internet stellt die Firma ein Tool bereit die es wieder entfernt! Du brauchst auch blos mal etwas zu googeln, unter Rootkitt bei Mr. & Mrs. Shmit dürftest Du einiges mehr und genaueres dazu finden! Die Kommentare von Amazonkäufern oder bei Kinowelt.de sprechen Bände!


gruß


jerrymaus:sing
 

Bommel260368

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
52
Ort
Krefeld
Danke für deine Antwort. Mit diesem Thema werde ich mich auch befassen, da es mir selber neu ist...
Aber eines schon vorweg... wen dem wirklich so ist, was ich nicht anzweifle, dann ist das schon ziemlich heftig. :thumbdown
 
Thema:

DVD Laufwerk erkennt die DVDs nicht

DVD Laufwerk erkennt die DVDs nicht - Ähnliche Themen

DVD-Laufwerk erkennt keine DVDs & CDs mehr seit Neuinstallation von Windows 10: Hallo Windows-Community, mein Problem ist folgendes: Lege ich eine CD oder DVD in das DVD-Laufwerk meines Laptops (ein Lenovo Ideapad der...
externe Blu-Ray-DVD-Laufwerk ist nicht erkannt.: Guten Abend, ich habe jetzt seit einiger Zeit Problem mit meinem neuen Notebook-PC (ASUS R415U) und externen Blu-Ray-DVD-Laufwerk (ASUS...
Windows 10 Home 64 bootet nicht mehr nach MSCONFIG Fehler: Hallo, ich habe hier ein Problem, bei dem ich einfach nicht mehr weiter komme: Eckdaten: Win10 Home 64 bit (von Win7 upgraded). Neuste...
Windows-Update ruiniert meinen Rechner: Guten Tag, lieber Leser, nachdem die Microsoft-Mitarbeiter aus dem Messenger-Chat von Facebook mich mehrmals aufgefordert haben, eine Diskussion...
Windows10 Festplatte nach fehlerhaftem Update und Reparatur partitioniert: Hallo Community, vor ein paar Tagen gab es ein Windows10-Update. Zur Wahl wurden gestellt: 1. Neustart sofort durchführen 2. Neustart zum...

Sucheingaben

dvd wird nicht erkannt

,

dvd laufwerk erkennt dvd nicht

,

laufwerk erkennen

,
Dvd Brenner erkennt DVD nicht
, laptop erkennt dvd nicht, laptop erkent dvd nicht, Der PC-DVD laufwerk liest das DVD nicht, laptop erkennt dvds nicht mehr, romlaufwerk erkennt dvd nicht, cdvd laufwerk erkennt dvd nicht
Oben