GELÖST DVD Laufwerk/Brenner wird nicht erkannt

Diskutiere DVD Laufwerk/Brenner wird nicht erkannt im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hy Leutz!!! Großes Problem:wut Hab mir letztens nen neues MB zugelegt und jetz werden meine beiden DVD Laufwerke nicht mehr erkannt. Im...
#1
M

Melonendieb

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
26
Ort
Leipzig
Hy Leutz!!!

Großes Problem:wut
Hab mir letztens nen neues MB zugelegt und jetz werden meine beiden DVD Laufwerke nicht mehr erkannt.
Im BIOS/Datenträgerverwaltung wird auch nur das virtuelle Laufwerk erkannt.
Allerdings wenn ich z.B. die Windows CD einlege und neu starte fängt er zwar mit der Installation an aber bricht dann ab, weil ein Treiber fehlt.
Habs schon über Googel versucht aber da findet man nichts wirklich zumindest nich bei Win7.

Hoffentlich wisst ihr mehr.

Thanks

Gigabyte GA-MA790XT-UD4P 790FX
AMD Phenom II X4 955 3200 AM3 Black Edition
GEIL 4GB 1333 7-7-7-12
Philips DVD-ROM DROM6216
Sony DDU1615 DVD-ROM Drive
Zalman CNPS9900NT
 
#2
T

Taubenkiller

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
50
Ort
Bayern
Hallo

Hast du das aktuelle Bios drauf, wenn ja hast du mal versucht mit den Gigabyte Support Kontakt auf zu nehmen wegen den Problem, hast du schon mal versucht ein anderes Betriebssystem zu installieren ob dort auch der Fehler auftritt
 
#3
M

Melonendieb

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
26
Ort
Leipzig
hast du schon mal versucht ein anderes Betriebssystem zu installieren
Das wär ja mein erster Gedanke gewesen aber wie denn ohne Laufwerk.
Hab ich ja auch beschrieben.
Beim Support werd ichs auch ma beschreiben, ma gucken vlt können die helfen.
 
#4
K

kruemelgirl

Dabei seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
42
Ort
NMB
Sind das beides IDE-Laufwerke?

Hast du das IDE-Kabel benutzt, welches beim Board dabei ist?
 
#5
M

Melonendieb

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
26
Ort
Leipzig
Ja beides IDE und hab auch das Kabel vom Board genommen weil es "schöner" is als das alte:D
Ach und BIOS Update hab ich gemacht und auch die neuen SATA Treiber usw von Gigabyte runtergeladen und draufgespielt.
 
#6
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Hy Leutz!!!

Großes Problem:wut
Hab mir letztens nen neues MB zugelegt und jetz werden meine beiden DVD Laufwerke nicht mehr erkannt.
Im BIOS/Datenträgerverwaltung wird auch nur das virtuelle Laufwerk erkannt.
.....
Mit dem FETT hervorgehobenen habe ich ein Problem, woher stammt diese Info mit dem BIOS ? Denn ein BIOS kann kein virtuelles Laufwerk erkennen.....

Wenn im Bios der IDE-anschluss deaktiviert worden ist, kann der PC niemals ein bzw. zwei Laufwerke erkennen, das sollte man als erstes überprüfen, ob der IDE-Anschluss eingeschaltet ist, bevor man sich an die Kabelgeschichte macht.

Laut Google sind beides IDE/ATAPI-Laufwerke, also gibt es für mich schon mal 2 Fehlerquellen, die überprüft werden müssen, wenn das (richtige) Bios schon diese Laufwerke nicht erkennt. IDE-Laufwerke müssen gejumpert werden, sprich du musst dem Laufwerk mitteilen, ob es als Master laufen soll, oder als Slave-Laufwerk. Man kann an einem IDE-Port niemals 2 Master-Laufwerke betreiben, das gleiche gilt auch für Slave, also ein Laufwerk muss Master sein, dann muss das andere Laufwerk Slave gejumpert werden. Dann kommt es auch noch drauf an, wo die Laufwerke angeschlossen werden. Ein gutes IDE-Kabel hat 3 verschieden-farbige 40Pol.-Pfostenstecker : einen Blauen, einen grauen, und einen schwarzen.
Blau = Mainboard-Anschluss (ein Ende)
grau = Slave-Anschluss (mittlerer Anschluss)
schwarz = Master-Anschluss (anderes Ende)
Also würde ich das Sony als Master jumpern und es an den schwarzen Stecker anschliessen, Das Philips als Slave jumpern, und den grauen Stecker anschliessen, der Blaue-Anschluss befindet sich schon im Mainboard. Somit wären für mich schon mal die Laufwerke richtig eingestellt, und auch Ordnungsgemäss angeschlossen. Das wäre die erste Fehlerquelle.

Der 2. Fehler wäre das IDE-Kabel selbst, das es einen Defekt hat, denn die 80-Adrigen-Kabel sind sehr empfindlich, und einen Kabelbruch ist nicht so leicht zu erkennen (je nachdem, wo der Kabelbruch ist, wird vom Bios her das Laufwerk erkannt, doch beim lesen einer CD/DVD treten unerklärliche Fehler auf).
 
#7
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Ja beides IDE und hab auch das Kabel vom Board genommen weil es "schöner" is als das alte:D
Ach und BIOS Update hab ich gemacht und auch die neuen SATA Treiber usw von Gigabyte runtergeladen und draufgespielt.
S-ATA hat nichts mit dem IDE-Anschluss zu tun.......

EDIT : zu dem neuen Kabel, bestimmt wurden dabei beide Laufwerke vom Anschluss her vertauscht, sprich du hast den Slave-Stecker im Master-Laufwerk, und den Masteranschluss im Slave-Laufwerke, überprüf die Jumper-Einstellungen, die Laufwerke haben einen Aufkleber auf dem Deckel des Laufwerks, wo die Jumpern beschrieben werden.
 
#8
M

Melonendieb

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
26
Ort
Leipzig
Die beiden Laufwerke waren vorher jeder an einem separaten Anschluss auf dem MB, sprich jedes LW hatte sein eigenes Kabel.
Hab jetz einfach ma das alte Kabel genommen und die Anschlüsse getauscht. Hatte jetz erst ma nur ein Laufwerk dran und das hats auch gefunden und ich konnte es unter Windows nutzen.
Kurze Frage noch. Wie geht das jumpern??
 
#9
M

Melonendieb

Threadstarter
Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
26
Ort
Leipzig
OK DANKE Leute!!!!!!!!!:up

Hat sich erledigt, bin anscheinend doch nich im Urwald aufgewachsen.
Jumpern: einfach kleine Plastikteile auf der Rückseite der Laufwerke umstecken:wut
Man sagt doch gleich das es so einfach is:cheesy

Na ok jedenfalls noch ma herzlichen Dank an alle
 
Thema:

DVD Laufwerk/Brenner wird nicht erkannt

DVD Laufwerk/Brenner wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  • CD/DVD lesen/brennen funktioniert in meinem Laufwerk nicht (W10)

    CD/DVD lesen/brennen funktioniert in meinem Laufwerk nicht (W10): Bei EDGE (W 10) kann das Laufwerk keine CD/DVD lesen. Fehlermeldung : Kann nicht gelesen werden pp. [verschoben, beim nächsten Mal doch bitte...
  • DVD/Blue Ray Laufwerk/Brenner Matshita BD-MLT UJ240ES funktioniert nicht mehr

    DVD/Blue Ray Laufwerk/Brenner Matshita BD-MLT UJ240ES funktioniert nicht mehr: Was kann ich tun damit der oben genannte Brenner wieder funktioniert nachdem ich Windows 10 auf meinen Rechner aufgespielt habe? Der Versuch den...
  • DVD (BD-RE Laufwerk) bei Windows 10, 64-Bit Rechner, kein Brennen möglich

    DVD (BD-RE Laufwerk) bei Windows 10, 64-Bit Rechner, kein Brennen möglich: DVD (BD-RE Laufwerk) bei Windows 10, 64-Bit Rechner, kein Brennen möglich: Hallo zusammen, ich bin völliger Leihe und habe keine Ahnung...
  • GELÖST DVD-Brenner funktioniert nicht/Laufwerk instabil?

    GELÖST DVD-Brenner funktioniert nicht/Laufwerk instabil?: Hallo! Ich nutze als LW D: den DVD-Brenner LG GSA-H55N 18x. Seit einiger Zeit klappte schon kein Brennvorgang mehr; aber da ich ihn selten nutze...
  • Laufwerk DVD-Brenner startet nicht durch

    Laufwerk DVD-Brenner startet nicht durch: Ich habe den LG GH22NS30-DVD-Brenner. Allerdings passiert es immer wieder, dass das Laufwerk beim Lesen nicht "durchstartet", sondern nur so vor...
  • Ähnliche Themen

    Oben