Dvd Brenner liest keine gebrannten dvds mehr und brennt nicht mehr

Diskutiere Dvd Brenner liest keine gebrannten dvds mehr und brennt nicht mehr im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Guten Abend zusammen, ich habe ein echt ärgerliches Problem und zwar spinnt seit kurzem mein Dvd brenner im Notebook total, er liest plötzlich...

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Guten Abend zusammen,

ich habe ein echt ärgerliches Problem und zwar spinnt seit kurzem mein Dvd brenner im Notebook total, er liest plötzlich keine gebrannten dvds mehr, die nicht defekt sind und die er vorher gelesen hat. er versucht sie zu lesen aber nach einer halben ewigkeit kommt die Meldung bitte Datenträger einlägen und er wirft mir die schublade aus .. Originale Dvds sowie Cds und gebrannte Cds und Rohlinge werden problemlos gelesen. Das nächste problem ist das er keine cd / DVD mehr brennt Nero 9 meldet sekunden nach starten des Brennvorgangs einen Fehler EndTrack fehlgeschlagen usw. und der Rohling ist immernoch wie neu. Hier der fehlerreport von Nero:




Windows Vista 6.1
AMD64
Wow64Process
WinAspi: -

NT-SPTI used
Nero Version: 9.4.17.100
Internal Version: 9, 4, 17, 100
(Nero Express)
Recorder: <HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N>Version: PW03 - HA 1 TA 0 - 9.4.17.100
Adapter driver: <IDE> HA 1
Drive buffer : 2048kB
Bus Type : via Inquiry data
CD-ROM: <HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N >Version: PW03 - HA 1 TA 0 - 9.4.17.100
Adapter driver: <IDE> HA 1

=== Scsi-Device-Map ===
: WDC WD1600BEVS-22RST 04.0 nvstor Port 2 ID 0 DMA: Off
: WDC WD1600BEVS-22RST 04.0 nvstor Port 2 ID 1 DMA: Off

=== CDRom-Device-Map ===
HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N F: CdRom0
=======================

AutoRun : 1
Excluded drive IDs:
WriteBufferSize: 83886080 (0) Byte
BUFE : 0
Physical memory : 2046MB (2096112kB)
Free physical memory: 742MB (760032kB)
Memory in use : 63 %
Uncached PFiles: 0x0
Global Bus Type: default (0)
Check supported media : Disabled (0)

17.8.2010
JukeBox (MP3, WMA, Nero Digital)
19:09:11 #1 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 430
LockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL

19:09:11 #2 Text 0 File Isodoc.cpp, Line 6998
Iso document burn settings
------------------------------------------
Determine maximum speed : FALSE
Simulate : FALSE
Write : TRUE
Finalize CD : TRUE
Multisession : FALSE
Burning mode : TAO
Mode : 1
ISO Level : 1 (Max. of 11 = 8 + 3 char)
Character set : ISO 9660
Joliet : TRUE
Allow pathdepth more than 8 directories : TRUE
Allow more than 255 characters in path : TRUE
Write ISO9660 ;1 file extensions : TRUE

19:09:11 #3 Text 0 File Burncd.cpp, Line 3242
HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N
Schutz vor Pufferleerlauf aktiviert

19:09:11 #4 ISO9660GEN -11 File Geniso.cpp, Line 3327
First writeable address = 0 (0x00000000)

19:09:11 #5 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1012
Removed 2 run-out blocks from end of track 0. Length: 152488 -> 152486.

19:09:11 #6 Text 0 File Burncd.cpp, Line 3572
Turn on Track-At-Once, using CD-R/RW media

19:09:11 #7 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1012
Removed 2 run-out blocks from end of track 1. Length: 152488 -> 152486.

19:09:11 #8 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1012
Removed 2 run-out blocks from end of track 1. Length: 152488 -> 152486.

19:09:11 #9 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 313
Last possible write address on media: 359846
Last address to be written: 152487

19:09:11 #10 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 325
Write in overburning mode: NO (enabled: CD)

19:09:11 #11 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 2843
Recorder: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N;
CDR code: 00 97 17 06; OSJ entry from: Moser Baer India Limited
ATIP Data:
Special Info [hex] 1: D0 00 A0, 2: 61 11 06 (LI 97:17.06), 3: 4F 3B 4A (LO 79:59.74)
Additional Info [hex] 1: 00 00 00 (invalid), 2: 00 00 00 (invalid), 3: 00 00 00 (invalid)

19:09:12 #12 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 500
>>> Protocol of DlgWaitCD activities: <<<
=========================================

19:09:12 #13 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 739
Setup items (after recorder preparation)
0: TRM_DATA_MODE1 ()
2 indices, index0 (150) not provided
original disc pos #0 + 152488 (152488) = #152488/33:53.13
relocatable, disc pos for caching/writing not required/ required
-> TRM_DATA_MODE1, 2048, config 0, wanted index0 0 blocks, length 152486 blocks [F: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N]
--------------------------------------------------------------

19:09:12 #14 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 941
Prepare [F: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N] for write in TAO
DAO infos:
==========
MCN: ""
TOCType: 0x00; Session Closed, disc fixated
Tracks 1 to 1: Idx 0 Idx 1 Next Trk
1: TRM_DATA_MODE1, 2048/0x00, FilePos 0 307200 312602624, ISRC ""
DAO layout:
===========
___Start_|____Track_|_Idx_|_CtrlAdr_|_____Size_|______NWA_|_RecDep__________
-150 | lead-in | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
-150 | 1 | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
0 | 1 | 1 | 0x41 | 152488 | 0 | 0x00
152488 | lead-out | 1 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00

19:09:12 #15 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1012
Removed 2 run-out blocks from end of track 1. Length: 152488 -> 152486.

19:09:12 #16 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 217
SPTILockVolume - completed successfully for FSCTL_LOCK_VOLUME

19:09:12 #17 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4279
Caching options: cache CDRom or Network-Yes, small files-No (<64KB)

19:09:12 #18 Phase 24 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
Caching of files started

19:09:12 #19 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4401
Cache writing successful.

19:09:12 #20 Phase 25 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
Caching of files completed

19:09:12 #21 Phase 36 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
Burn process started at 24x (3.600 KB/s)

19:09:12 #22 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 2695
Verifying disc position of item 0 (relocatable, disc pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

19:09:12 #23 Text 0 File MMC.cpp, Line 21714
Set BUFE: Buffer underrun protection -> ON

19:09:12 #24 Text 0 File ThreadedTransfer.cpp, Line 273
Pipe memory size 83836800

19:09:20 #25 SPTI -1135 File SCSIPassThrough.cpp, Line 215
CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1135)
CDB Data: 0x2A 00 00 00 00 00 00 00 20 00 00 00
Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)
Sense Code: 0x0C
Sense Qual: 0x00
Sense Area: 0x70 00 03 00 00 00 00 10 00 00 00 80 0C
Buffer x190b0040: Len x10000
0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

19:09:20 #26 CDR -1135 File Writer.cpp, Line 306
Write error
F: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N

19:09:20 #27 SPTI -1135 File SCSIPassThrough.cpp, Line 215
CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1135)
CDB Data: 0x51 00 00 00 00 00 00 00 20 00 00 00
Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)
Sense Code: 0x0C
Sense Qual: 0x00
Sense Area: 0x71 00 03 00 00 00 00 10 00 00 00 80 0C
Buffer x05acfe40: Len x20

19:09:20 #28 CDR -1135 File WriterStatus.cpp, Line 322
Write error
F: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N

19:09:20 #29 TRANSFER -18 File WriterStatus.cpp, Line 322
Could not perform EndTrack

19:09:20 #30 CDR -201 File WriterStatus.cpp, Line 325
Invalid write state
F: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N

19:09:20 #31 TRANSFER -18 File WriterStatus.cpp, Line 325
Could not perform EndTrack

19:09:20 #32 Text 0 File MMC.cpp, Line 17135
<HL-DT-STDVDRAM GSA-T10N > start Close Track #2

19:09:20 #33 Text 0 File DVDPlusDualLayer.cpp, Line 1452
SetDriveCaps: Set LAST LBA of layer 1 to 0

19:09:20 #34 Phase 38 File dlgbrnst.cpp, Line 1767
Burn process failed at 24x (3.600 KB/s)

19:09:20 #35 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 267
SPTIDismountVolume - completed successfully for FSCTL_DISMOUNT_VOLUME

19:09:23 #36 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 11478
DriveLocker: UnLockVolume completed

19:09:23 #37 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 430
UnLockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL


Existing drivers:

Registry Keys:
HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WinLogon

Betriebsystem: Windows 7 64 bit

Zweitsystem : Windows Xp 32bit Proffessional (genau das selbe problem)

Brenner: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N ATA Device

Im Gerätemanager wird kein Fehler oder Problem angezeigt ..

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

danke im vorraus

mfg balluci
 

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
ich habe ein echt ärgerliches Problem und zwar spinnt seit kurzem mein Dvd brenner im Notebook total


welches notebook Name Bezeichnung
 

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Es handelt sich um einen Amilo Xa 15 26 von Fujitsu Siemens
 

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
59
Stell mal den DMA-Modus(Laufwerke) auf on.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    410,8 KB · Aufrufe: 552

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Nein ich habe keine virtuellen Laufwerke erstellt

@heru was hat der DMA Modus mit dem DVD Brenner zu tun, wie aktiviere ich den und was bringt das ?
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
... was hat der DMA Modus mit dem DVD Brenner zu tun, wie aktiviere ich den und was bringt das ?

Der DMA-Modus ist schneller als der langsamere PIO-Modus. Vorausgesetzt, er wird vom Gerät unterstützt.

Einstellen kannst Du das über den Gerätemanager. Siehe hierzu die beiden Screenshots.

Wenn nach einem Neustart der DMA-Modus nicht aktiviert wurde (eigentlich müsste man das auch schon sofort nach Schließen und wieder Öffnens des Fensters sehen), wird er vermutlich vom Gerät (hier wohl der Brenner) nicht unterstützt.

Natürlich können die Einträge in deinem Gerätemanager andere sein, als mein Screenshot zeigt.
 

Anhänge

  • Gerätemanager DMA-Modus 1.png
    Gerätemanager DMA-Modus 1.png
    18,2 KB · Aufrufe: 576
  • Gerätemanager DMA-Modus 2.png
    Gerätemanager DMA-Modus 2.png
    14,2 KB · Aufrufe: 606

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Ich hab nachgeschaut der Haken is bereits drin bei DMA aktivieren ...
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Hat den sonst keiner eine lösung??

Ansonsten bedeutet das, das möglicherweise der Brenner ein Fall für die Rundablage (=Mülltonne) ist, weil defekt!:aah

Alternativ installiere mal ne andere Brennsoftware um auszuschließen das nicht Nero der Übeltäter ist...:blush
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
35.105
Alter
54
Ort
Thüringen

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
kann man machen aber es geht ja nicht nur ums brennen es geht auch darum das generell keine gebrannten dvds gelsesen werden können..
 

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
ich habs jetz mal mit Infra Recorder Portable versucht leider ohne erfolg ..

folgender fehler..

 

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
mal ne ganz andere frage


AMILO Xa 1526
Betriebssystem (konfigurationsabhängig)
Microsoft® Windows® XP Media Center Edition
Windows Vista™ Premium ready

war bei dir schon immer win 7 installiert, da das o.g. notebook wie oben beschrieben scheinbar so ausgeliefert worden ist :confused
 

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Nein habs nachträglich installiert was hat das jetz mit meinem problem zutun?
 

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Hat den niemand sonst eine Lösung zu meinem Problem? oder is das ding wirklich difekt und ein Fall für die mülltonne ? wenn ja wo finde ich ein günstiges vergleichbares oder besseres laufwerk und wie tausche ich es am besten aus ??
 

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Nein habs nachträglich installiert was hat das jetz mit meinem problem zutun?


habe schon in einigen fachforen gelesen dass einige Notebook bei wechsel
auf win 7 probleme mit dem DVD laufwerk bekommen, so in etwa wie du es
beschreibst.

einige konnten teilprobleme lösen indem sie eine neure/neueste firmware für ihr
laufwerk installierten. eventuell kann dir das auch helfen , unabhänig von dem
dass es ja einfach defekt sein könnte.
 

balluci

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
31
Also ich such schon die ganze zeit nach einer aktuellen Firmware aber ich finde einfach nix :(

bis vor kurzem ging auch alles noch und unter xp hab ich das selbe problem ...
 

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Betriebsystem: Windows 7 64 bit

Zweitsystem : Windows Xp 32bit Proffessional (genau das selbe problem)

Brenner: HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N ATA Device

Im Gerätemanager wird kein Fehler oder Problem angezeigt ..

wie schaut es denn im gerätemanager aus von xp wenn du unter Ansicht
ausgeblendete Geräte anzeigen das häcken setzt, gibt es dort ausrufezeichen
mit gelben kreis , wenn ja bei welchen geräten


Also ich such schon die ganze zeit nach einer aktuellen Firmware aber ich finde einfach nix

http://de.fujitsu.com/support/downloads.html

firmware

www.asusforum.encke.net/module-pnForum-viewtopic-topic-5261.html

eventuell hilft dir das
www.amilo-forum.de/topic,22358,-DVD-Laufwerk-wieder-zum-Laufen-bringen-Hier.html



und alles immer ohne gewähr:D
 
Thema:

Dvd Brenner liest keine gebrannten dvds mehr und brennt nicht mehr

Dvd Brenner liest keine gebrannten dvds mehr und brennt nicht mehr - Ähnliche Themen

Laufwerk C wird überprüft und repariert (Kein Grund): Moin, ich habe schon viele Artikel in den verschiedensten Foren zu diesem Thema gelesen, aber meins ist doch schon etwas anders. Wie schon im...
Mails von eigenem Server landen im Spam: Hey, ich versuche nun seit gefühlter Ewigkeit meinen Mailserver so zu konfigurieren, dass Mails in Outlook nicht mehr im Spam landen, jedoch...
Surface 3 Pro läuft nicht mehr mit Akku nach Update auf Windows 10 1903: Hallo Community Ich habe gestern mein Surface 3 Pro auf Windows 10 1903 aktualisiert. Seither läuft das Gerät nicht mehr im Akkubetrieb...
Windows 10 Update 1809 auf 1903 schlägt fehl und System wird zurückgesetzt FM: 0x8007042B - 0x2000D: Hallo, bitte um Mithilfe, leider kann kann ich kein erfolgreiches Systemupadte von Windows 10 1808 auf 1903 durchführen. Fehlermeldung ...
Mehrere Blue Screens nach Neuinstallation: Hallo Zusammen, ich habe mir neulich einen neuen Rechner zusammengebaut. Verbaut ist: AMD Ryzen 5 2600 6x 3.40GHz So.AM4 BOX 16GB (2x...
Oben