DVD brennen

Diskutiere DVD brennen im Burning Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, kann mir einer erklären wie man mehrere VCD's auf ne DVD brennt? einzeln auf einer cd laufen die Filme aber wenn ich 2 oder 3...
F

Freiburg-Online

Threadstarter
Mitglied seit
28.08.2004
Beiträge
7
Hallo zusammen,

kann mir einer erklären wie man mehrere VCD's auf ne DVD brennt?

einzeln auf einer cd laufen die Filme aber wenn ich 2 oder 3 auf ne dvd brenn kommt es total verzerrt, muss man da was beachten beim brennen?
danke
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.675
Alter
41
Also die Verzerrungen kommen dadurch zu Stande, dass eine VCD (352x288) oder auch SVCD (576x480) eine andere Auflösung haben als ein DVD-Video (720x576). Da du wahrscheinlich die Filme einfach "nur" hochrechnen lassen hast, kommt es zu den Verzerrungen.

Interessant wäre erstmal zu wissen, welche Programme du verwendest, sowohl zur Videobearbeitung als auch zum Brennen.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Also wie DerZong schon sagte, würde mich auch mal interessieren, auf welchem Weg Du "2 oder 3 VCDs auf ne dvd brennst". Ich könnte mir auch vorstellen, dass Du den jeweiligen VCD-Inhalt einfach auf einen DVD-Rohling brennst (?).

Zunächst vielleicht mal etwas Grundsätzliches:

Eine Video-DVD hat eine vollkommen andere Datenstruktur als eine VCD. Schon rein äußerlich (im Explorer) zu erkennen:

Auf einer Video-DVD befinden sich in einem Ordner VIDEO_TS üblicherweise mehrere Dateien vom Typ .VOB, die gemeinsam den eigentlichen Film beinhalten, sowie noch weitere Dateien vom Typ .IFO (das sind praktisch die Steuerdatein der VOBs) und von jeder .IFO gibts noch 'ne Sicherheitskopie vom Typ .BUP.

Auf einer Video-CD (VCD) hast Du den Film in einer Datei AVSEQ01.DAT in einem Ordner MPEGAV.

Das Entscheidende aber ist die Tatsache, dass der Film auf einer VCD aus MPEG1-Material besteht, das mit einer festen (nicht variablen) Bitrate von 1150 kbit/sec codiert ist. Der Film einer Video-DVD besteht aber aus MPEG2-Material, das mit einer variablen Bitrate von mindestens (ich glaube) 3500 kbit/sec bis zu maximal 9800 kbit/sec codiert ist. Höhere Bitraten sind zwar ohne weiteres möglich, garantieren dann aber keine Kompatiblität mehr.

Desweiteren gibts zwischen VCD und DVD noch Unterschiede bei Bildgröße, Audio-Codierung, Samplingrate und was weiß ich nicht noch alles.

Was ich sagen will, ist, wenn Du den Film einer VCD von einer DVD abspielen willst, musst Du das Filmmaterial zunächst in das DVD-konforme MPEG2-Format umwandeln. Das macht üblicherweise entweder ein MPEG-Konverter (z. B. MainConcept MPEG-Encoder) oder evtl. auch ein Brennprogramm. Zu letzterem kann ich allerdings nichts sagen, da ich die vorgenannte Methode bevorzuge. Ich muss dann natürlich die umgewandelten MPEG-Dateien noch mit einem DVD-Authoring-Programm auf eine DVD bringen. Das Authoring-Programm (z. B. "TMPEGEnc DVD-Author") ermöglicht es auch, z.B. Kapitel zu setzen und Menüs zu erstellen.

So, ich glaube, das sollte mal fürs Erste reichen.

//Editiert von Ronny2 am 26.11.04, 11:52
Hab' vor lauter Gequassel ja eigentlich den Hauptteil deiner Frage vergessen:
...wie man mehrere VCD's auf ne DVD brennt?
Also nach dem Umwandeln der VCD-MPEG1-Filme in mehrere DVD-MPEG2-Dateien hast Du üblicherweise mehrer Dateien vom Typ .mpg oder auch evtl. .mpeg. Die sind dann praktisch das Quellmaterial für ein DVD-Authoring-Prgramm (oder eben auch ein Brennprogramm).
 
H

h3r3tic

Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
38
Standort
Berlin
Hi also mit viel rumtricksen geht es einigermaßen wenn du schon Erfahrung in der Materie hast ist hier eine ziemlich genaue Anleitung.

Ich hoffe mal das es reicht für umfangreichere Sachen meld dich einfach mal.
 
Thema:

DVD brennen

DVD brennen - Ähnliche Themen

  • DVD Brenner wird nicht erkannt

    DVD Brenner wird nicht erkannt: Hallo vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte einen neuen externen DVD-Brenner anschließen. Type ASUS SDRW-08D2S-U. Leider wird dieser von...
  • Windows 10 64 bit Treiber für den DVD Brenner TSSTcorp SH-S223L funktioniert nicht korrekt.

    Windows 10 64 bit Treiber für den DVD Brenner TSSTcorp SH-S223L funktioniert nicht korrekt.: Das Gerät aus dem Gerätemanger entfernen und nach geänderter Harware suchen hat keine Abhilfe geschaffen. Treiber aktualisieren ebenfalls nicht...
  • externer DVD-Brenner brennt nur 75 % eines Films

    externer DVD-Brenner brennt nur 75 % eines Films: Nach dem Brennen von 75 % eines Films öffnet sich der DVD-Brenner und es folgt der Fehlercode: 0 x 80070571. Gebrannt werden sollte eine DVD DL...
  • Seit dem letzten Windowsupdate kann ich keine CD oder DVD mehr brennen

    Seit dem letzten Windowsupdate kann ich keine CD oder DVD mehr brennen: Ich verwende Nero 12 und es wird folgende Fehlermeldung angezeigt: DMA-Treiberfehler und CRC-Fehler Brennsimulation geht auch nicht. da zeigt...
  • ISO auf DVD brennen

    ISO auf DVD brennen: Das aktuelle Win10_1809Oct_v2_German_x64.iso ist 5,7GB groß. Wie soll man das auf eine DVD bekommen? Ich bin davon abhängig, von DVD zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben