DualBoot unter .NET nachträglich setzen?

Diskutiere DualBoot unter .NET nachträglich setzen? im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Leidensgenossen ;-), vielleicht kann mir von Euch jemand weiterhelfen? Ich habe Windows.NET auf einer eigenen HD installiert (im BIOS...
I

Irrlicht

Threadstarter
Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge
2
Hallo Leidensgenossen ;-),

vielleicht kann mir von Euch jemand weiterhelfen?
Ich habe Windows.NET auf einer eigenen HD installiert (im BIOS eingestellt).
Jetzt läuft zwar alles top, aber egal welches BS ich starten will, ich muß die HD im Bios als Boot-HD voreinstellen.
Da das auf dauer etwas anstrengend ist, wollte ich mal nachfragen, ob sich das nicht über den Bootmanager einstellen (konfigurieren) läßt.
Mein zweites BS ist XP-Prof.

Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich schon mal im Voraus.
 
T

trustno1

Mitglied seit
17.01.2003
Beiträge
5
Eine Möglichkeit wäre es, die auf "hidden" gesetzte boot.ini (C:\boot.ini) zu bearbeiten. Dazu mußt Du die Datei erst mal sichtbar machen. Dann in einem Texteditor bearbeiten. Das schaut dann in etwas so aus:
_______________________________________________________________________

[boot loader]
timeout=5
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Windows XP" /fastdetect
multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Windows NET" /fastdetect
_______________________________________________________________________

So könnte es klappen :-)

lg/trustno1
 
I

Irrlicht

Threadstarter
Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge
2
Hi trustno1,

danke, werd´ ich mal versuchen.
Wenn´s nicht funzt, meld ich mich wieder.
 
T

trustno1

Mitglied seit
17.01.2003
Beiträge
5
Hallo Irrlicht,

Du darfst das jetzt aber nicht 1:1 übernehmen. Ich habe lediglich zum besseren Verständnis die boot.ini einer Serverkonfiguration angepasst, beide Partitionen au "0" gesetzt. Du mußt die *.ini natürlich an Deine Umgebung anpassen :-)

lg/trustno1
 
G

Guest

Gast
ihr könnt auch msconfig ausführen, da kann man den ganzen kram glaube ich auch einstellen und braucht nicht die ini dateien mit nen editor zu öffnen.

start>ausführen dann "msconfig" eingeben und zack, da haste *g*
 
Thema:

DualBoot unter .NET nachträglich setzen?

DualBoot unter .NET nachträglich setzen? - Ähnliche Themen

  • BCD Dualboot

    BCD Dualboot: Hallo, BCD spielt ein munteres Spielchen mit mir... Fakten: Nach mehreren bcdedit und bcdboot- Eingriffen ist es mir endlich gelungen beim...
  • Windows7 aus einem Dualboot mit Windows 10 entfernen, jedes System ist auf einer separaten Partition installiert.

    Windows7 aus einem Dualboot mit Windows 10 entfernen, jedes System ist auf einer separaten Partition installiert.: Hallo, ich möchte bei einem Dualbootsystem mit Windows7 und Windows10, das erstinstallierte Windows 7 entfernen und dessen Partition formatieren...
  • Dualboot Windows 10 und Windows 7 nach dem Upgrade auf Windows 10

    Dualboot Windows 10 und Windows 7 nach dem Upgrade auf Windows 10: Hallo, Ich habe derzeit Windows 10 auf meinem Notebook laufen. Nun muss ich aber Windows 7 benutzen, da ein bestimmtes Programm nur bis Windows 7...
  • Windows 10 auf anderer Partition - Dualboot

    Windows 10 auf anderer Partition - Dualboot: Hallo, Da ich meinen Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 Home abgegeben habe und der gekaufte Produktschlüssel (OEM) für Windows 10 Pro nun...
  • Dualboot Win 7/ Win 10: Problem durch vom System angelegte Partitionen

    Dualboot Win 7/ Win 10: Problem durch vom System angelegte Partitionen: Hallo, ich habe ein älteres Gigabyte Mainboard mit "Award" Bios. Ich möchte auf einer SSD ein Win 7 + Win 10 Dualboot-System einrichten. Es soll...
  • Ähnliche Themen

    Oben