GELÖST DSL6000 hat Modem Geschwindigkeit ^^

Diskutiere DSL6000 hat Modem Geschwindigkeit ^^ im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; hallo, habe folgendes Problem bei einer Freundin mit ihrem T-com Dsl 6000er Anschluss... Hatte jetz ein Ftp 30m kabel sauber durchs haus gelegt...
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
hallo,

habe folgendes Problem bei einer Freundin mit ihrem T-com Dsl 6000er Anschluss...
Hatte jetz ein Ftp 30m kabel sauber durchs haus gelegt weils Wlan immer nur eine sehr Schlechte verbindung hatte..Ging auch nur wenn die Türen im haus Offen standen :cheesy

Das KOMISCHE Problem ist das Firefox die Seite Google sofort auf mach so wie sein soll..aber wenn ich z.b auf irgendeine andere Seite möchte ist der Seitenaufbau sooo Laangsaam das ers dann letztendlich garnicht mehr schafft aufzu machen...
Laut Telecom Software sind Benutzerdaten und Speedport 501V Richtig eingerichtet.
Richtig angeschlossen ist es natürlich auch.
Selbst die Benutzeroberfläche des Routers macht er nicht richtig auf... :sneaky


gruß
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
40
Ich tippe auf ein defektes Kabel.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
War ein Fertiges kabel...

Ne fürn Elektriker bezahl ich dafür kein Geld...Dann leg ich lieber n neus Kabel..
Aber wenn er die Seite google schnell Aufmacht dann kann doch nich n Defektes kabel sein oder..dann würd er ja Garnichts aufmachen oder?!...
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Durch das bisschen knicken denk ich nicht das es Defekt sein wird...Hatte früher eins einfach durch die Tür gelegt das hatte schon richtige knicke drinn..und des geht heute noch!!

Iss mir schleierhaft.. Vielleicht liehts an der einwahl WIE ich ins Inet gehe..t-Com direktanwahl, dfü oder was andres...kenn mich da auch noch soo aus..
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Der Pc war ja vorher mit Wlan eingerichtet..Kann mir vielleicht vorstellen das der Router noch die Wlan einstellungen drinne hat-- und die T-com Software die ich komplett neu Installiert habe auf Kabel getrimmt ist--das sich da irgendwass nicht ''verträgt'' weil..komm ja nich mal auf die Benutzeroberfläche vom Router..
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Dem Router ist es eigentlich egal auf welchem Weg der Client kommt (Verschlüsselung und MAC-Filterung mal unbeachtet), lediglich die Übertragungsgeschwindigkeit ist technisch bedingt unterschiedlich.

Hast du die T-Com Software auf dem PC installiert? Trag die Daten doch mal in den Router ein und schmeiß den T-Com Müll runter, brauch kein Mensch.

Es kann sehr wohl durch ein geknicktes Kabel zu Übertragungsschwierigkeiten kommen. Leere mal den Cache deines Browser und schau mal ob Google dann immer noch so schnell lädt, vieles wird auf der Maschine zwischen gespeichert.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Ok werd ich machen...Probier noch ein andres Kabel professorisch aus..wenns dann geht weis ichs ja..
Kann das leider erst morgen testen, weil wie gesagt..Pc steht bei nicht bei mir im Hause.

dange
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
also wenn man nen router nutzt, sollte immer der die internet-einwahl-daten wählen um eine verbindung herzustellen.

so kann man mit allen am router angeschlossenen geräten ins internet und das gleichzeitig.

was die schwache datentransferrate angeht, kann es auch am zu langen patchkabel (n etzwerkkabel) liegen, denn auf dieser länge kann ebenfalls die qualität des signals im kabel beeinträchtigt werden.

wie andere schon sagten, schmeiß die telekomsoftware runter und trage die einwahldaten im router ein, sodass der direkt die verbindung wählt..

PS: DSL-verbindung wird nie via DFÜ eingerichtet bzw. hergestellt, sondern via PPPoe (breitbandzugang), da beim DSL keine Rufnummer als einwahl gewählt wird.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
@imaetz70

doppelpost ? dieses thema meinte ich bei nem rechner von ner freundin und der andere Post war ein Problem mit meinem Rechner...
Gut..die Länge des Kabels ist es glaub ich nicht weil bei mir sind auch 30 meter kabel verlegt und hab keinerlei Probleme beim Verbindungsaufbau.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Mein Fritz Router zeigt mir an das ich diese Geschw. 3456/448 kBit/s hab..
Mein Download lieght bei ca. 370 kb/s.. wieviel hab ich denn wenn ich men Anschluss auf 3000 runterdrehn lass..
Von meiner Seite aus war ja damal auch 3000 Bestellt..weil ich dachte des reicht mir aus..Auf der Bestätigung der T-com steht ich hab ne 6000er Leitung.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Das ''bis zu einer Geschwindigkeit ist mir schon klar'' ...

Also hab ich hier im Haus garkeine Möglichkeit..sagen wir ne ''16000er'' Leitung zu bekommen...auch nicht bei nen andren Provider ???


Seh ich des richtig ?
 
D

duesso

Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Mein Fritz Router zeigt mir an das ich diese Geschw. 3456/448 kBit/s hab..
Mein Download lieght bei ca. 370 kb/s.. wieviel hab ich denn wenn ich men Anschluss auf 3000 runterdrehn lass..
Von meiner Seite aus war ja damal auch 3000 Bestellt..weil ich dachte des reicht mir aus..Auf der Bestätigung der T-com steht ich hab ne 6000er Leitung.
Du hast nen 6Mbit Anschluss der auf 3Mbit gedrosselt wurde, weil er eventuell bei mehr nicht mehr stabil funktionieren würde !
Da es den 3Mbit nicht mehr gibt und die nächste Stufe nach 2Mbit nun mal 6Mbit ist hast du einen gedrosselten 6Mbit zum Preis des 6Mbit !

Es heisst dazu nämlich in den AGB's: Geschwindigkeit BIS ZU 6000kbit/s !!!

Wenn die T-com dir keine 6 schaltet wirst du eher keine 16 woanders bekommen !
Denke du könntest woanders eventuell die vollen 6 oder so kriegen !

Ich hab mal erlebt was passiert wenn man ne Leitung überreizt...da liegt die Leitung nachher brach...
Nem Kunden hätte bei T-com 3Mbit kriegen können ( 6er Leitung gedrosstelt auf 3 wie bei dir )...Anderer Provider versprach 16Mbit ! Er die bestellt - die Leitung brach ständig zusammen !!! Nichts war möglich - hat die dann drosseln lassen auf 3 und siehe da - alles lief prächtig !!
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
was für einen router hast du denn genau, hast du vieleicht ein älteres dsl modem dazwischen hängen? mir ist das mal passiert, mein modem schaffte nicht mehr als ca 3000 bei ner 6000er leitung.
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Hab die 7141.. die muss des doch auf jedenfall schaffen...Is ja jetz auch nich so alt..
 
A

Andisea

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
302
Nein hab nichts dazwischen hängen...
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
Hab die 7141.. die muss des doch auf jedenfall schaffen...Is ja jetz auch nich so alt..
logisch schafft die auch DSL16000, das kann selbst die 3170 oder 3030 oder 3020.

AVM hat das via Firmwareupdate eingeführt..

So zum problem,

wie schon geschrieben wurde, hast du wohl nen vertrag für BIS ZU 6MBit aber nutzbar nur 3MBit. (1Byte=8bit -> 6MBit:8bit=max. 768kbyte/s datentransfer) bei einer 3MBit-leitung sind maximal 384KB/s downspeed drin.


um so mehr leute an einem verteilerknoten (schaltzentrale) hängen, um so geringer kann die bandbreite werden, ebenso wenn der schaltkasten(vermittlungsstelle) zu weit von dir weg ist.

auch wenn du nun bei der teledoof anrufst, wirst nicht schneller durch das netz können, da man dir eben keinen Speed defintiv zusichert..
 
Thema:

DSL6000 hat Modem Geschwindigkeit ^^

DSL6000 hat Modem Geschwindigkeit ^^ - Ähnliche Themen

  • 1&1 dsl6000

    1&1 dsl6000: Hallo zusammen, hat jemand von euch 1&1 dsl6000 ? Wenn ja sagt mir mal bitte ob sich der Umstieg von dsl2000 auf 6000 echt lohnt ! :danke
  • Keine Anmeldung im Safe Mode möglich

    Keine Anmeldung im Safe Mode möglich: Hallo liebe Community, Ich wollte heute einen Treiber auf meinem PC löschen und habe mit msconfig meinen PC auf minimal (wurde mir...
  • Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.

    Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzen das Problem das CoD:MW bei beenden der Runde, also beim Mapwechsel abstürzt. Im Forum von Activision bekam...
  • Dunkel Modus in Microsoft Teams aktivieren - So leicht nutzt man den Microsoft Teams Dark Mode

    Dunkel Modus in Microsoft Teams aktivieren - So leicht nutzt man den Microsoft Teams Dark Mode: So mancher User verbringt im Moment durch die aktuelle Situation vielleicht mehr Zeit in Microsoft Teams als ihm lieb ist, und da soll das Ganze...
  • Ähnliche Themen
  • 1&1 dsl6000

    1&1 dsl6000: Hallo zusammen, hat jemand von euch 1&1 dsl6000 ? Wenn ja sagt mir mal bitte ob sich der Umstieg von dsl2000 auf 6000 echt lohnt ! :danke
  • Keine Anmeldung im Safe Mode möglich

    Keine Anmeldung im Safe Mode möglich: Hallo liebe Community, Ich wollte heute einen Treiber auf meinem PC löschen und habe mit msconfig meinen PC auf minimal (wurde mir...
  • Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.

    Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzen das Problem das CoD:MW bei beenden der Runde, also beim Mapwechsel abstürzt. Im Forum von Activision bekam...
  • Dunkel Modus in Microsoft Teams aktivieren - So leicht nutzt man den Microsoft Teams Dark Mode

    Dunkel Modus in Microsoft Teams aktivieren - So leicht nutzt man den Microsoft Teams Dark Mode: So mancher User verbringt im Moment durch die aktuelle Situation vielleicht mehr Zeit in Microsoft Teams als ihm lieb ist, und da soll das Ganze...
  • Oben