DSL-Sharing

Diskutiere DSL-Sharing im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo! Eine kleine Frage: Wie kann ich DSL gemeinsam an 2 Rechner gemeinsam nutzen, ohne Proxy Server, über einen Switch ist dies (also DSL...
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Hallo!

Eine kleine Frage: Wie kann ich DSL gemeinsam an 2 Rechner gemeinsam nutzen, ohne Proxy Server, über einen Switch ist dies (also DSL direkt ins Netzwerk einspeisen), glaube ich, nicht möglich.

Danke im voraus
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
hi,

Ich habe auhc DSL und habe das gestern gestestet. Das Modem an den Uplink des Switches anschliesen, dann kannst du dich mit beidên Rechnern einwählen. Das funktioniert, du kannst mit beiden Rechnern gleichzeitig online sein.
 
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Hallo Pacal!

#Geht das ganze auch wenn 2 Leute gleichzeitig mit der selben Kennung online gehen wollen?

Gruesse
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HI

Ja, bei mir ging das ohen Probleme.

Ich habe mich über den Desktop PC eingewählt und das nachher mit dem Laptop auch noch. Es kann aber sein, das es der Provider nicht zulässt. Am besten testest du es...
wink.gif
 
R

Rik

Dabei seit
29.11.2001
Beiträge
6
pascal was hast du für einen provider damit wir wissen mit welchem du rein gehst und mit welchem es funzt
grin.gif
grin.gif
withstupid.gif
withstupid.gif


Rene
smile.gif
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi,

Swisscom... (CH)
grin.gif


Und das läuft echt ohne Trouble. Nur benutze ich es nicht mehr, dafür habe ich schliesslich einen Server (proxy)
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Sorry für diese Anmerkung, aber wie ich im anderen Thread aber schon gesagt habe, ist diese Methode höchst unsicher und nicht zu empfehlen!

Besser ist es in jedem Fall, so wie Pascal, einen Proxy-Server einzurichten, über den die Rechner ins Internet gehen, dann braucht man auch nur eine Firewall zu pflegen.

Ein alter 486er mit zwei NICs und einem Disketten-Linux reichen schon aus, falls ansonsten kein Rechner übrig ist, der diese Aufgabe übernehmen könnte.
 
Thema:

DSL-Sharing

DSL-Sharing - Ähnliche Themen

Fritzbox 7530 / 7590 nicht Bridge fähig?: Hallo an Alle, nach dem Telefonat mit dem Umzugsservice von Vodafone bin ich gerade etwas verunsichert. Da ich umziehe und meinen Kabelanschluss...
Netzwerk zweier IP Bereiche mit Firewall: Guten Tag winboarder, Habe mal wieder eine kleine Herausforderung zumindest für mich. Unser IT'ler in der Firma hat bei uns anfangs eine schöne...
Sim / Mobilfunk to Ethernet mit Win10 oder Android: Hallo, ich habe das Theme in der Form leider noch nicht gefunden. Ich habe ein Win10 Tablet PC mit einem intigriertem LTE Modul. Ich möchte über...
VPN zu Synology via IPsec, Der Name des RAS-Servers konnte nicht aufgelöst werden: Hallo allerseits, ich hoffe, ich eröffne kein Double, aber ich habe auch nichts gefunden, was meinem Problem entspricht. Wie beginne ich? OK...
Huawei 4G Router & Mesh ?: Hallo zusammen. Ich nutze Zuhause von Vodafone den GigaCube. DSL ist mit 5 Personen zu langsam. Allerdings ergibt sich folgendes Problem. Der...
Oben