DSL Router Frage

Diskutiere DSL Router Frage im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Also ich überleg ob ich mir eventuell nen DSL Router zulege. Ich hab 1 Win2k Rechner, ein WinXP Prof Rechner und T-DSL. Bisher hab ich es über...
Syntax Error

Syntax Error

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2002
Beiträge
15
Also ich überleg ob ich mir eventuell nen DSL Router zulege.
Ich hab 1 Win2k Rechner, ein WinXP Prof Rechner und T-DSL. Bisher hab ich es über Switch betrieben das beide Rechner ins Netz können und auch seperat connecten können falls ein Rechner aus ist.
Aber man sagte mir das ein DSL Router performance mässig und Sicherheitstechnisch besser sei und da die ja nicht die Welt kosten wäre das eventuell eine Überlegung wert, oder was meint ihr ? Würde so 50-150 Euro ausgeben.

Also ich bräuchte dann einen DSL Router mit min. 4 Switch Ports für Netzwerksessions. Was für einer ist da zu empfehlen ? Und wieviel Saft ziehen die so aufs Jahr gesehen ? Weniger als nen PC ? PC hat nur ne HD, CPU, RAM, älteres CD-ROM, Grafikkarte und ne Netzwerkkarte.

Bin für jeden Tipp dankbar :)

mfg
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.674
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Also nachdem du ja schon einen Switch besitzt, ist kein DSL Router mit 4 Ports notwenig. Es genügt, wenn du die billigere Variante mit einem Port nimmst.

Dann gehst du mit dem Ausgang vom DSL Router in den Switch und kannst von dort die anderen Rechner versorgen.

Wieviel Strom der Router frist kann ich nicht sagen, auf alle Fälle weniger als ein PC.
 
Syntax Error

Syntax Error

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2002
Beiträge
15
Stimmt würde auch gehen, und welche Router sind zu empfehlen ? SMC ?

mfg
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
39
hi leutz,


also ich besitze einen von edimax. hat nen paketfilter, 4port-switch und hat mich 124 € gekostet. du brauchst, wie es andy bereits geschildert hat, zwar keinen 4-port, aber wollte diesen trotzdem nochmals aufführen. oder du bastelst dir selber einen router auf linux-ebene. beispiel fli4l, den gibts auch bei uns im downloadbereich. allerdings ist der stromverbrauch höher, als bei einem normalen router, da pc, aber eventuell sind die anschaffungskosten billiger, da schon ein 486 66 mhz, mit 16 mb ram völlig ausreicht.
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
49
Ort
Castrop-Rauxel
hi

ich habe einen von USRobotics
ich habe letztes jahr noch 550DM bezahlt aber heut hab ich den für 150 € gesehen

ich bin sehr sehr zufrieden
hat sehr umfangreiche konfig möglichkeiten (zumindest für private zwecke)
einmal konfiguriert und es läuft (bei mir seit 1 Jahr) ohne probleme

:sing
 
K

Kinski

Gast
Welchen ich Dir überhaupt nicht empfelen kann, ist ein Router von Fiberline.
So einen Sch.... Kundenservice hab ich noch nicht erlebt.

Mach's gut
 
Thema:

DSL Router Frage

DSL Router Frage - Ähnliche Themen

Fritzbox 7530 / 7590 nicht Bridge fähig?: Hallo an Alle, nach dem Telefonat mit dem Umzugsservice von Vodafone bin ich gerade etwas verunsichert. Da ich umziehe und meinen Kabelanschluss...
GELÖST Siemens ADSL C2-010-l: hey leute , mein modem reafiert nicht.. strom ist an, kabel ist vom pc zum modem aber es wird angezeigt, dass das kabel eben nicht an richtig...
IP-Bereich umgestellt ... Netzwerk bockt nur noch!: Hallo zusammen, mal vorweg: ich bin leider kein Experte für Netzwerke, daher seht mir eventuelle Fehler bitte nach ;) Folgendes: Ich betreibe ein...
Ratgeber: DSL-Router perfekt anschließen: Ihr DSL-Router bildet die Brücke zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk. Die Geräte bieten umfassende Konfigurations-Möglichkeiten. In...
Kein DSL Netzzugang unter XP (Linux tut): mahlzeit Problem: Unter XP SP2 komme ich nicht mehr ins Netz. - Unter Linux funktioniert alles wunderbar, dh Hardware ist i.O., Router ist...
Oben