GELÖST DSL ohne Sync

Diskutiere DSL ohne Sync im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Seit vorgestern bekomme ich keine DSL-Verbindung mehr zustande (s auch hier). Telekom hatte schnell reagiert (muss man ja auch mal loben), und...
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
Seit vorgestern bekomme ich keine DSL-Verbindung mehr zustande (s auch hier).

Telekom hatte schnell reagiert (muss man ja auch mal loben), und die Leitung resettet.
Aber kein Erfolg. Fritzbox meldet immer, dass kein Sync vorhanden ist und probiert und probiert.

DSL-Splitter habe ich mal ausgetauscht (da habe ich ein paar von runliegen). Auch nix.

Ich werde mir mal eine Router hier von der Arbeit ausleihen. Vielleicht hat die Fritzbox ja 'nen Schuss.

Was könnte das sonst noch sein?
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
wenn der "neue" router aus keine verbindung bekommt und du den dsl-splitter schon getauscht hast (kabel vermutlich auch schon), dann muss wohl noch was an der leitung haken.
 
P

PsychoChrille

Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
470
Alter
52
Standort
Niederrhein
Moin,
irgendwo Erdarbeiten in Deiner Umgebung?
 
Schard

Schard

Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
720
Standort
Hannover
In meiner vorherigen Wohnung hatte ich ein ähnliches Problem.
Mein Anbieter hatte meine 16k DSL einfach auf 6k runtergeschraubt, da sonst die Verbindung immer abbrach.
Er wollte mir erst weis machen, dass in meiner Wohnung kein 16k DSL lieferbar sei.
Erst als ich penetrant nachbohrte und auch anmerkte, dass alle meine Nachbarn im selben Haus DSL 16k problemlos geliefert bekämen und mit Anbieterwechsel drohte, hat mein Anbieter einen Techniker vorbei geschickt, der auch promt in der Zuleitung zu meiner Wohnung eine Fehlverkabelung feststellte. Danach waren 16k kein Problem mehr.

MfG

Schard
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
Ich bin mal gespannt.
Bei meinen Eltern lag es am Router.
Erst als die Leitung von 6000 auf 2000 gedrosselt wurde, hat er wieder synchronisiert.
Meine Eltern haben sich dann einen Ersatz besorgt und die Drosselung wieder aufheben lassen.
Seit dem läuft es wieder prima.
 
G

GaxOely

Gast
Um was für eine Fritzbox handelt es sich?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
Das ist eine alte SL, für die auch keine Firmwareupdates mehr angeboten werden.
Morgens war noch alles in Ordnung. Als ich nach der Arbeit nach Hause kam, war der Sync weg.

Gestern Abend rief dann ein Telekomiker an, der sagte, aus seiner Sicht sei die Leitung in Ordnung und würde synchronisieren, und ich solle doch mal den Router abschalten. Als ich dann sagte, dass ich den gar nicht an hätte, und dann vorsichtshalber auch noch das Kabel am Splitter raus gezogen hatte, sagte er, dass da lt. Anzeige immer noch ein Router dahinter wäre.

Jetzt will er mir einen Techniker schicken.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
War da ein Nachbar im Keller ?
Nein, es sei denn, der hätte am Hausanschluss rumgefummelt, was ich aber nicht annehme bei meinen Nachbarn.

Toll: bisher hat sich noch kein Techniker gemeldet. Jetzt bin ich über mein Smartphone im Netz. Mal sehen, wie lange es braucht, um den Tarif auszureizen (Drosselung nach 500MB).
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Als ich dann sagte, dass ich den gar nicht an hätte, und dann vorsichtshalber auch noch das Kabel am Splitter raus gezogen hatte, sagte er, dass da lt. Anzeige immer noch ein Router dahinter wäre.
Jetzt will er mir einen Techniker schicken.
Kenn ich aus der Vergangenheit.
Die Telekom kann bis zu deiner Fritzbox die Leitung checken.
Wenn sie sagen, die Leitung wäre OK und du hast die Fritzbox nicht dran (ausgeschaltet)
dann ist das eine Falschaussage, und sie haben die Leitung nicht gecheckt.
Erst wenn alles ordnungsgemäß angeschlossen ist, kann die Telekom die Leitung checken.
Nicht zu verwechseln mit Leitung resetten, sie können die Leitung noch anders prüfen.
Beim resetten können noch Datenreste die Leitung blockieren, deswegen ist das das naheliegendeste.

Sollte Telekomiker kommen, dann pass bloß auf, und lass dich nicht an der Nase rumführen,
von wegen, ja das Problem muß am Rechner liegen oder so.
Vorteilhaft ist, dann noch einen 2. ten Router parat zu haben, um ihm das Problem vorzuführen,
dann ist er im Zugzwang. 2. Kabel wäre auch nicht schlecht, dann kann ers auch nicht aufs Kabel schieben.
Bei der Telekom ist erstmal der Kunde selber schuld, bis sie an sich selbst denken.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
Jetzt war ich zwei Tage auf Schulung, und bekam vorgestern Abend per SMS die Abschlussmeldung, das Ticket sei geschlossen.
Kein Techniker hat sich gemeldet.
Komme nach Hause: unveränderter Zustand. Ich fühle mich da voll vera****t.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Du mußt Druck machen.
Drohe Ihnen auch damit Schadensersatzansprüche pro Tag ohne dsl geltend zu machen.
Protokoll der Fritzbox als Beweis ausdrucken.
 
Cyron

Cyron

SPONSOREN
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
3.280
Alter
30
Standort
far beyond /dev/null
Schau in deinen Vertrag, da sollte etwas von 24h drin stehn in denen dein Anbieter die Leitung erfolgreich reparieren muss. Sofern es drin steht könntest du davon Abstand nehmen den lfd Monat zu zahlen.


LG Cyron
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.149
Ich bin wieder drin!!

Eben hat sich dann endlich mal ein Techniker (telefonisch) gemeldet und hat irgendwo (nicht bei mir in der Wohnung) Hardware ausgetauscht.
 
Thema:

DSL ohne Sync

DSL ohne Sync - Ähnliche Themen

  • FritzBox oder DSL Abbruche gibt es eine möglichkeit dies festzustellen

    FritzBox oder DSL Abbruche gibt es eine möglichkeit dies festzustellen: Hallo Friends, User FritzBox oder DSL Abbruche gibt es eine möglichkeit dies festzustellen Ich habe DSL Abbruch Verbindungen , Kein Telefon...
  • Telekom: maximal mögliche DSL-Geschwindigkeit prüfen - so geht es

    Telekom: maximal mögliche DSL-Geschwindigkeit prüfen - so geht es: In Zeiten von großen Downloads und Streaming wird die Internetgeschwindigkeit in vielen Haushalten immer wichtiger. Gleichzeitig nutzen viele...
  • GELÖST 2 Fritz-Boxen, Netzwerkdrucker nicht errreichbar - bitte um Ratschläge

    GELÖST 2 Fritz-Boxen, Netzwerkdrucker nicht errreichbar - bitte um Ratschläge: Hallo, ich habe zwei Fritz-Boxen im Haus. Nachdem ich eine gegen eine mit besserer Sendeleistung getauscht habe, kann ich nicht mehr im Netzwerk...
  • DSL-Geschwindigkeit

    DSL-Geschwindigkeit: Hallo zusammen, ich habe gewechselt von privatem OneDrive 50 GB auf Office 365 Business mit 1 TB. Schon seit 2 Tagen synchronisiere ich rund um...
  • Kein DSL Sync mit selbst gecrimpten LAN Kabel und Speedport w920v

    Kein DSL Sync mit selbst gecrimpten LAN Kabel und Speedport w920v: Hallo zusammen, habe das Problem das ich mittels selbst gecrimpten LAN Kabel kein DSL Sync mit dem Speedport w920v bekommen. Schließe ich am...
  • Ähnliche Themen

    Oben