GELÖST Druckertreiber wird immer neu installiert

Diskutiere Druckertreiber wird immer neu installiert im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, mein Epson PX800FW ist über Netzwerk und USB an W7 64Bit angeschlossen, ich schalte den Drucker über Nacht aus um Strom zu sparen und beim...
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
Hallo,

mein Epson PX800FW ist über Netzwerk und USB an W7 64Bit angeschlossen,
ich schalte den Drucker über Nacht aus um Strom zu sparen und beim starten
entweder des Druckers oder des PCs oder anderherum in der Reihenfolge werden die Druckertreiber
meines Epson PX800FW jedesmal neu installiert.
Ich habe jetzt 5 Epson Drucker unter Geräe und Drucker davon sind zwei Kopien.

EPSON518815(Kopie1) = grau
EPSON PX800FW Series = grau
EPSON PX800FW Series(Kopie1) nicht grau
EPSON5673EC nicht grau
EPSONNetz auf SAMLAP = mein Laptop = aus im Moment

ich lösche die "grauen" Drucker jedesmal aber sie werden imme wieder installiert.

Wieso werden die Treiber immer neu installiert und was bedeuten die vielen Drucker?

die Epson Hotline empfahl mir mein Windows neu zu installieren weil es am BS liegt...

danke und shcöne Grüße
haylebob
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
die Epson Hotline empfahl mir mein Windows neu zu installieren weil es am BS liegt...
Soviel zur heute üblichen Qualität von Hotlines...:mad

Hast Du den Drucker überhaupt einmal richtig installiert? Mit CD oder heruntergeladenem Treiber? Oder hast Du ihn nur angesteckt und Win7 selbst machen lassen, was ja manchmal auch geht?

Und was heißt, er ist per Netzwerk und USB angeschlossen? Du wirst ja nicht LAN-Kabel und USB-Kabel gleichzeitig verwendet haben?
 
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
Hallo,

ja so so ist das mit den Hotlines :(

ja ich habe ihn komplett mit der CD installiert, ich verwende
USB und LAN gleichzeitig, weil das Scannen nicht geht wenn
nur das Netzkabel angeschlossen ist.

gruß
haylebob
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
haylebob,

das Gerät ist Netzwerkfähig und auch das scannen geht über Netzwerk. Jedenfalls sollte das gehen.
Sind die Geräte über einen Router verbunden, oder als Ad-hoc Verbindung zwischen Rechner und Multifunktionsgerät.
 
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
Hallo,

der Drucker ist an einem Router angeschlossen, Ich kann drucken übers Netz
wenn ich den USB abstecke dann kann ich nicht mehr scannen.

was soll ich falsch gemacht haben bei der Installation es geht doch alles automatisch?

edit: ich habe das USB Kabel abgesteckt und eine andere Twain Quelle namich den EPSON5673EC
ausgewählt und jetzt kan nich auch übers Netzwerk scannen :) aber nur von einem PC dem W7 PC
von meinem XP-PC geht es nicht :( muss ich da auch die ganze Installation machen?

haylebob
 
Zuletzt bearbeitet:
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
das habe ich gemacht es get trotzdem nicht auf meinem XP Rechner findet er keinen Twain Treiber
d.h. ich kann nicht sannen übers Netz :( Epson Scan funtioniert nicht
:( :( :( :( :( :( :(

mich kotzt das an
 
Zuletzt bearbeitet:
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
XP installiert den Twain-Treiber beim Anschluss des Scanners. Vielleicht hilft es, den Drucker kurz bei eingelegter Treiber-CD über USB anzuschließen.
 
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
Hallo und guten Morgen

nach einer Frustphase habe ich es nochmal in Angriff genommen und
die Treiber von der CD auf allen PCs hier installiert und jetzt klappt es
auch mit dem Scannen und Drucken übers Netzwerk. So was kann
einem schon den letzten Nerv kosten.

danke für die Unterstützung

haylebob
 
A

abduh

Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
45
So was kann
einem schon den letzten Nerv kosten.

danke für die Unterstützung

haylebob
Warum Nerv das ist doch ganz normal, ohne Software läuft nun mal nix, und warum schaltest du den Drucker aus? Das bisschen Strom steht in keinem Verhältnis was du für die Reinigung bei jedem einschalten brauchst.
Vom Resttintenbehälter ganz abgesehenn der immer voller wird.
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Na,

da ist aber ein großer Unterschied ob ich das Gerät vorne mit dem Ein/Aus-Knopf ausschalte oder ganz den Strom wegnehme.
Ausschalten mit dem Ein/Aus-Knopf bedeutet bei den Tintenspritzern (und vor allem denen mit Fax) eigentlich nur Standby und führt nicht zu vermehrtem Tintenverbrauch und zu häufigem Reinigen. Reduziert aber den Stromverbrauch , bei meinem Gerät etwa um die Hälfte.

Wenn der Strom komplett weg ist dann bekommt man die Probleme die abduh beschreibt, und das sollte man vermeiden.
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
49
Standort
S.u..gar. with Tea
da ist aber ein großer Unterschied ob ich das Gerät vorne mit dem Ein/Aus-Knopf ausschalte oder ganz den Strom wegnehme.

...das sollte auch für PC`s gelten.
Strom aus klar, aber nicht die Stromversorgung komplett kappen durch ausstecken bzw. Schalter auf aus bei der Steckerleiste.
Das macht auch nur Probleme bzw. kann welche verursachen.
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
...das sollte auch für PC`s gelten.
Strom aus klar, aber nicht die Stromversorgung komplett kappen durch ausstecken bzw. Schalter auf aus bei der Steckerleiste.
Das macht auch nur Probleme bzw. kann welche verursachen.
Das schweift zwar vom Druckerproblem ab interessiert mich aber. Kannst Du bitte ein paar Beispiele dafür geben?
 
H

haylebob

Threadstarter
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
155
Alter
58
hallo,

ich war die ganze Zeit auf dem falschen Dampfer mit dem Epson, dachte Scannen geht nur über USB danke nochmal für die Tipps :-)

und danke für die Strom-Spar-Tipps,

ich dachte wenn ich den Epson ganz vom Strom trenne dann spare ich mir
Geld. ich werde das mal checken und den Epson nur am Schalter ausschalten den Strom aber an lassen vielleicht spare ich dann auch Tinte

schönes WE

haylebob
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
49
Standort
S.u..gar. with Tea
Bei einem Freund von mir war es so bis er die Leiste immer angelassen hat.
Sein PC ging schwer bis garnicht zu Booten, wenn Mal längere Zeit kein Saft da war.
Läßt er aber Strom auf der Leiste geht der PC ganz normal an, egal wie lange er davor nicht lief.
Erklärung habe ich dafür leider keine.:confused
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Druckertreiber wird immer neu installiert

Druckertreiber wird immer neu installiert - Ähnliche Themen

  • Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?

    Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?: ich habe einen uralten Drucker HP Laserjet 6p, ca. aus dem Jahr 2010. Wo finde ich einen für Windows 10 - 64 bit verwendbaren Druckertreiber?
  • Druckertreiber IBM 2390 Plus

    Druckertreiber IBM 2390 Plus: Hallo zusammen, nach der Umstellung auf Windows 10 suche ich für unsere Matrixdrucker den Treiber für den IBM 2390 Plus Drucker. Unter Windows...
  • Druckertreiber meldet nicht verbunden

    Druckertreiber meldet nicht verbunden: Hallo Community!! Habe meinen Netzwerkdrucker Oki MC342DN auf Laptop installiert, dieser zeigt nicht verbunden an ! Beim drucken eine Testseite...
  • Druckertreiber für HP1010

    Druckertreiber für HP1010: Hallo, habe seit heute einen neuen Rechner mit Win 10. Leider wird mein Drucker nicht erkannt. Ich finde auch nach mehrfacher Suche keine...
  • Ähnliche Themen
  • Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?

    Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?: ich habe einen uralten Drucker HP Laserjet 6p, ca. aus dem Jahr 2010. Wo finde ich einen für Windows 10 - 64 bit verwendbaren Druckertreiber?
  • Druckertreiber IBM 2390 Plus

    Druckertreiber IBM 2390 Plus: Hallo zusammen, nach der Umstellung auf Windows 10 suche ich für unsere Matrixdrucker den Treiber für den IBM 2390 Plus Drucker. Unter Windows...
  • Druckertreiber meldet nicht verbunden

    Druckertreiber meldet nicht verbunden: Hallo Community!! Habe meinen Netzwerkdrucker Oki MC342DN auf Laptop installiert, dieser zeigt nicht verbunden an ! Beim drucken eine Testseite...
  • Druckertreiber für HP1010

    Druckertreiber für HP1010: Hallo, habe seit heute einen neuen Rechner mit Win 10. Leider wird mein Drucker nicht erkannt. Ich finde auch nach mehrfacher Suche keine...
  • Sucheingaben

    Ständig den Drucker neu installieren

    ,

    windows es werden automatisch kopien von druckern angelegt

    ,

    windows verliert alle treiber und installiert jedes mal neu

    ,
    hp drucker installiert immer wieder neu
    , hp druckertreiber immer wieder installieren, windows 10 druckertreiber wird immer wieder installiert, canon treiber taucht immer wieder auf
    Oben