Drucker verstümmelt Wörter

Diskutiere Drucker verstümmelt Wörter im Drucker Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, ich hab ein Problem mit meinem drucker Kyocera Mita FS 1000. Ich benutze Windows 7 64 bit und habe den Drucker über einen...

Susanne11

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2011
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich hab ein Problem mit meinem drucker Kyocera Mita FS 1000.
Ich benutze Windows 7 64 bit und habe den Drucker über einen USB-Adapter am PC angeschlossen.
Mit dem Treiber von Kyocera war der Drucker nicht in Gang zu bringen, damit druckte er nur seitenlang Hyroglyphen, aber nicht das was er drucken sollte.

Nach etlichen Versuchen konnte der Drucker mit dem Treiber HP Laserjet 5200 L Series PCL5 in Gang gebracht werden.

Jetzt arbeitet der Drucker zwar, aber er verstümmelt Wörter, d.h. er er nimmt Buchstaben von einem Wort einfach zum nächsten Wort hinzu und lässt sie beim vorhergehenden Wort weg.
Woran kann das liegen? Hat mir jemand einen Tipp, wie ich das Ding endlich korrekt zum Laufen bringen kann.

Danke schon mal

Susanne11
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Hallo Susanne11 und ersteinmal :welcome!

Ich denke der Grund dafür wird der USB-Parallel Adapter und der nicht 100%ig passende Druckertreiber sein!

Der Kyocera Mita FS-1000 wird also normalerweise einen Parallel-Port/LPT-Anschluß haben oder optional ne Printserver-RJ45-Netzerkanschluß!
 

Susanne11

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2011
Beiträge
3
Danke für den Willkommensgruß und die Antwort.
Leider bin ich nicht gerade ein Profi was PC und alles was dazu gehört anbelangt.....wie kann ich das Problem am besten lösen. Der PC ist ein Gamer 6000 von Wortmann und hat das breite Anschlußding nicht zur Auswahl gehabt.
Danke jetzt schon für Antwort.

Susanne11
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
Sollte der von automatthias vorgeschlagene Originaltreiber nicht funktionieren würde ich es mit dem Treiber für einen HP LaserJet Series II versuchen.
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
@Susanne11

Was mir noch zu Deiner Problematik einfällt:

Da ich beruflich hin und wieder auch bei einigen Kunden vor dem Problem stehe, das an den "neuen" PC's oder Notebooks keine parallele Schnittstelle mehr zur Verfügung steht und man dann auf diese "lästigen" und leider alles andere als immer funktionierenden USB-Adapter ausweichen (oder alternative eine parallele Schnittstellenkarte nachrüsten, findest Du z. B. hier!) muß, kann ich ein Lied davon singen, das es teilweise auf dem Chip in diesen Adaptern an kommt, ob bestimmte Geräte damit laufen...:aah:wut
 

Susanne11

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2011
Beiträge
3
Danke für den Tipp. Das Teil habe ich jetzt mal geordert. Vielleicht klappt es ja damit. Ansonsten gibt´s halt einen neuen Drucker.
LG
Susanne11
 

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Moin,

ein Arbeitskollege hatte das Problem mit seinem neuen PC auch. Drucker mit Parallelschnittstelle, Rechner ohne. Wir haben dann nicht lange mit irgendwelchen Adaptern herumprobiert sondern gleich eine PCI-Karte gekauft. Die sind ja recht günstig. Da kann man auch mal bei ebay nachsehen.

Ich selbst habe auch einen alten SW-Laser mit Parallelschnittstelle. Den habe ich per Printserver angebunden. Kostet zwar etwas mehr, bei mehreren Rechnern im Netzwerk lohnt sich das aber.
 
Thema:

Drucker verstümmelt Wörter

Drucker verstümmelt Wörter - Ähnliche Themen

GELÖST Drag and Drop funktioniert nach update auf SP3 nicht mehr: Hallo liebe Leute, nichts Böses ahnend mache ich das lang angekündigte SP3 Update auf meinem Notebook. Update lief ohne Fehlermeldung oder...
Oben