Dragon Age Inquisition soll am 7. Oktober 2014 erscheinen

Diskutiere Dragon Age Inquisition soll am 7. Oktober 2014 erscheinen im Games-News Forum im Bereich News; Dragon Age: Inquisition, aus der Softwareschmiede Bioware (Mass Effect, SWTOR sowie Teil 1 und 2 von Dragon Age) soll den von Fans stark...
Dragon Age: Inquisition, aus der Softwareschmiede Bioware (Mass Effect, SWTOR sowie Teil 1 und 2 von Dragon Age) soll den von Fans stark kritisierten zweiten Teil der Serie schnell vergessen lassen und an den hochklassischen ersten Teil des Rollenspiels anknüpfen. Publisher EA ließ nun verlauten, dass der zukünftige Rollenspiel-Hit bereits am 7. Oktober in den Handel kommen soll




Mit dem Veröffentlichungstermin am 7. Oktober 2014 wird das Rollenspiel neben FIFA einer von zwei bisher großen Spieletiteln sein, welches EA im Herbst zum start frei gibt. Einen neuen Battlefield-Titel wird es zumindest laut EA dieses Jahr nicht mehr geben, genausowenig wie Medal of Honor, dessen Produktion vorerst eingestellt worden ist. Schließlich besteht aber noch die Möglichkeit, dass es vielleicht noch einen Need For Speed-Nachfolger geben könnte. Die kommende E3 in Los Angeles dürfte den Spekulationen dann klares Fahrwasser geben.

Dragon Age: Inquisition ist ein RPG, das auf der Frostbite-Engine 3 aus dem Hause Dice basiert, welche schon in Battlefield 4 für ansprechende Grafik sorgen konnte. Das Spiel soll sowohl für den PC, aber auch die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 sowie die Xbox One erscheinen.

Anders als in vielen bisherigen RPGs soll die Handlung um einiges komplexer ausfallen, als nur durch die Welten zu laufen, Gegner ind Nirvana befördern umd vielleicht noch die Probleme einer Fantasy-Welt lösen zu müssen. Der Spieler bekommt bis zu neun Begleiter an seine Seite, die aber anders als in bisherigen Rollenspielen nicht über das übliche Schwarz-Weiß-Denken verfügen, sondern teilweise total unterschiedliche Auffassungen und Moralvorstellungen vertreten, als man es vielleicht erhoffen mag.




Auch die Lebensenergie des Spielers sowie der NPCs regeneriert sich nicht mehr automatisch, wie man es aus anderen RPGs gewohnt sein könnte, womit man mit seinen Charakteren der eigenen Party gelegentliche Rastpausen einlegen oder sich mittels Magie oder Heiltränken zu helfen wissen sollte. Zusätzlich wird es ein sehr komplexes Handwerkssystem geben, von dem alle Charaktere profitieren sollen. Die Spielwelt an sich ist sehr dynamisch aufgebaut, in der auch Gebäude oder Umgebungen durch die Kämpfe in Mitleidenschaft oder gar zerstört werden können.

Derzeit hält sich Bioware noch mit Aussagen bezüglich eines Multiplayer-Modus zurück, so dass man nciht weiß, falls es einen geben sollte, ob sich dieser dann an die Spielweise des durchaus gelungenen Multiplayer von Mass Effect 3 halten könnte.

Am 7. Oktober 2014 soll dann Dragon Age: Inquisition in den Handel kommen, wobei der Titel bereits zu einem Vorbesteller-Preis von 59,99 Euro unter anderem bei Amazon geordert werden kann.
 
Thema:

Dragon Age Inquisition soll am 7. Oktober 2014 erscheinen

Dragon Age Inquisition soll am 7. Oktober 2014 erscheinen - Ähnliche Themen

Origin Holiday Sale - EA startet Weihnachts-Sale mit hohen Rabatten selbst auf aktuellsten Games: Electronic Arts hat in seinem Origin-Store den "Origin Holiday Sale" gestartet, womit sich neben den Klassikern wie "Battlefield 1", "The Witcher...
Age of Empires: Definite Edition soll nun am 20. Februar erscheinen: Da Fans von Echtzeitstrategiespielen in den aktuellen Tagen kaum neues "Futter" zu Gesicht bekommen, war die letztjährige Ankündigung der...
Mass Effect: Andromeda - DLCs immer unwahrscheinlicher, da Entwicklerstudio aufgelöst wurde: Das für Mass Effect: Andromeda verantwortliche Entwicklerstudio in Form von "BioWare Montreal" ist nun offiziell geschlossen worden, wobei die...
Mass Effect Andromeda - Preloadstart für PC bekannt: Mit der baldigen Veröffentlichung von Mass Effect Andromeda hat die Zeit des Wartens für viele Fans der Serie demnächst ein Ende. Vorbesteller...
Mass Effect: Andromeda - Denuvo-Kopierschutz mit Patch 1.09 entfernt: Nachdem Bioware in der vergangenen Woche seinen neuesten Patch 1.09 für Mass Effect: Andromeda veröffentlicht hat, welcher neben der Beseitigung...
Oben