Download geschwindigkeit nicht konstant

Diskutiere Download geschwindigkeit nicht konstant im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich habe eine 3000er Leitung bei 1&1, Eine Fritz WLan Karte, und einen SMCWBR14-N BarricadeN Router. Als Modem wird ein alter Draytek...
L

Locklar

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2008
Beiträge
2
Alter
40
Hallo!

Ich habe eine 3000er Leitung bei 1&1, Eine Fritz WLan Karte,
und einen SMCWBR14-N BarricadeN Router. Als Modem wird ein alter Draytek Router verwendet
Betriebssystem: Windows XP mit SP3.
AMD Athlon X2 6000
Radeon HD2900XT
Asus M2N32 Sli-Deluxe
Soundblaster Audigy 2

folgendes Problem:
wie im titel schon erwähnt, erreiche ich keine konstante Download geschwindigkeit, d.h. mal saugt er mit 350 kb/s mal nur mit 100.
So daß im durchschnitt nur ca. 1000 kbits übrigbleiben. Oft bricht der
Download auch einfach ab.
Das gleiche mit Streaming, z.b einen Film über ne Online videothek
kann ich nicht störungsfrei anschauen.
Online Spiele und surfen funktionieren einwandfrei. Wenn ich aber in einem
Online spiel die serverliste aktualisieren will, kommt es oft vor, daß die Verbindung abbricht und ich erst nach ca. 3-4mins wieder eine Verbindung ins Internet herstellen kann.
Ein zweiter im Netzwerk angeschlossener Rechner hat diese Probleme nicht. Wenn ich Internet
optimierungsprogramme verwende, tritt keine verbesserung ein.
Wenn ich aber befaster starten will, meckert er, daß er die "wininet.dll" Datei nicht findet, obwohl diese in meinem System32 Ordner vorhanden is.
Aber nur Befaster meckert, ander optimierungsprogramme laufen.
Habe probiert die Datei zu erstezen, ich kann sie aber selbst im abgesicherten Modus nich löschen/ersetzen.
Hoffe ihr könnt helfen
 
mastcont

mastcont

Mitglied seit
16.09.2005
Beiträge
322
Alter
52
Hallo!

Ich habe eine 3000er Leitung bei 1&1, Eine Fritz WLan Karte,
und einen SMCWBR14-N BarricadeN Router. Als Modem wird ein alter Draytek Router verwendet
Betriebssystem: Windows XP mit SP3.
AMD Athlon X2 6000
Radeon HD2900XT
Asus M2N32 Sli-Deluxe
Soundblaster Audigy 2

==> Heisses Gerät, wenn er läuft hast Du also schon das aktuelle Blue-Screen-Prob beseitigt.

folgendes Problem:
wie im titel schon erwähnt, erreiche ich keine konstante Download geschwindigkeit, d.h. mal saugt er mit 350 kb/s mal nur mit 100.

==> Für eine 3000er Leitung ist 350 schon super. Ich kann mir aber nicht wirklich vorstellen, dass man damit eine konstante DL-Geschwindigkeit von 350 DAUERHAFT erreichen kann. Die Gründe für die Schwankungen sind vielfältig. z.B. Load-Balancing, etc.

So daß im durchschnitt nur ca. 1000 kbits übrigbleiben. Oft bricht der
Download auch einfach ab.

==> zugegeben, dass sollte nicht sein. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Hardwareseitig: Router kaputt, Softwareseitig würde ich einmal alle TSRs in der Taskleiste abschiessen (Nur Virenwilli und Firewall sollten bleiben).
Interessant wäre auch, ob der Abbruch des DLs nach einer bestimmten Zeit oder bei einer bestimmten Dateigrösse passiert.

Das gleiche mit Streaming, z.b einen Film über ne Online videothek
kann ich nicht störungsfrei anschauen.
Online Spiele und surfen funktionieren einwandfrei.

==> Die meisten Online-Spiele sind so ideal programmiert, dass Du keine hohe Auslastung erreichst. Sonst würde Fritz Müller von nebenan mit dem alten Rechner ja nicht daran teilnehmen.

Wenn ich aber in einem
Online spiel die serverliste aktualisieren will, kommt es oft vor, daß die Verbindung abbricht und ich erst nach ca. 3-4mins wieder eine Verbindung ins Internet herstellen kann.

==> komisch, das gebe ich zu. Wäre erklärlich, wenn Du über WLAN reingehst. Das kann ich nicht erkennen. In diesem Fall google mal das folgende und installiere es. WindowsXP-KB893357-v2-x86-DEU


Ein zweiter im Netzwerk angeschlossener Rechner hat diese Probleme nicht. Wenn ich Internet
optimierungsprogramme verwende, tritt keine verbesserung ein.

==> dann dürfte der Router als Problem wegfallen.

Wenn ich aber befaster starten will, meckert er, daß er die "wininet.dll" Datei nicht findet, obwohl diese in meinem System32 Ordner vorhanden is.
Aber nur Befaster meckert, ander optimierungsprogramme laufen.
Habe probiert die Datei zu erstezen, ich kann sie aber selbst im abgesicherten Modus nich löschen/ersetzen.
Hoffe ihr könnt helfen
==> die könntest sie evtl. aus dem dllcache ersetzen

Gruss

mastcont
 
L

Locklar

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2008
Beiträge
2
Alter
40
Erstma danke für die Antwort

Ich geh über WLan, da ich ja ne Fritz WLan Karte habe (steht aber dabei).
Ich hatte ja schonmal konstante download geschwindigkeiten im 3000er bereich, und die 350 kb/s sind wirklich nur sehr kurz
Und wie gesagt, die wininet.dll kann ich nich ersetzen, er meckert immer, daß die Datei benutzt wird.
Vielleicht wäre noch hilfreich zu erwähnen, daß ich Vista auf einer zweiten Platte
installiert habe.
Der Hotfix is wohl mit SP3 schon dabei, sagt er zumindest
Bluescreen problem? klär mich ma auf....
 
Thema:

Download geschwindigkeit nicht konstant

Download geschwindigkeit nicht konstant - Ähnliche Themen

  • Download-Geschwindigkeit plötzlich extrem gering (Windows 10)

    Download-Geschwindigkeit plötzlich extrem gering (Windows 10): Hallo, Seit einigen Tagen habe ich extrem langsame Download-Geschwindigkeit unter Windows 10 (weniger als 120 kbps, effektiv nicht nutzbar) und...
  • JDownloader 2: Download-Geschwindigkeit begrenzen - so geht es

    JDownloader 2: Download-Geschwindigkeit begrenzen - so geht es: Wenn die Software JDownloader 2 zum herunterladen von größeren Dateien verwendet wird, nutzt diese soviel Datenvolumen wie sie bekommen kann. Das...
  • Windows 10: maximale Download-Geschwindigkeit des PC begrenzen - so geht es - UPDATE

    Windows 10: maximale Download-Geschwindigkeit des PC begrenzen - so geht es - UPDATE: 18.06.2018, 15:57 Uhr: Wenn große Datenmengen heruntergeladen werden, können andere Anwendungen wie Video-Streaming über Amazon, Netflix und Co...
  • Microsoft Store Download Geschwindigkeit

    Microsoft Store Download Geschwindigkeit: Das Problem ist das der Store extrem langsam mit ca. 2Mbit/s runterlädt. Habe schon mehrere Lösungsvorschläge versucht: -Modem bzw. PC...
  • Ähnliche Themen
  • Download-Geschwindigkeit plötzlich extrem gering (Windows 10)

    Download-Geschwindigkeit plötzlich extrem gering (Windows 10): Hallo, Seit einigen Tagen habe ich extrem langsame Download-Geschwindigkeit unter Windows 10 (weniger als 120 kbps, effektiv nicht nutzbar) und...
  • JDownloader 2: Download-Geschwindigkeit begrenzen - so geht es

    JDownloader 2: Download-Geschwindigkeit begrenzen - so geht es: Wenn die Software JDownloader 2 zum herunterladen von größeren Dateien verwendet wird, nutzt diese soviel Datenvolumen wie sie bekommen kann. Das...
  • Windows 10: maximale Download-Geschwindigkeit des PC begrenzen - so geht es - UPDATE

    Windows 10: maximale Download-Geschwindigkeit des PC begrenzen - so geht es - UPDATE: 18.06.2018, 15:57 Uhr: Wenn große Datenmengen heruntergeladen werden, können andere Anwendungen wie Video-Streaming über Amazon, Netflix und Co...
  • Microsoft Store Download Geschwindigkeit

    Microsoft Store Download Geschwindigkeit: Das Problem ist das der Store extrem langsam mit ca. 2Mbit/s runterlädt. Habe schon mehrere Lösungsvorschläge versucht: -Modem bzw. PC...
  • Oben