Domänennetzwerk wird nicht erkannt?!

Diskutiere Domänennetzwerk wird nicht erkannt?! im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen,.. Wir haben bei uns eigentlich nur ausschließlich Windows 7 Rechner, alle in unserer...
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Hallo,

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen,..

Wir haben bei uns eigentlich nur ausschließlich Windows 7 Rechner, alle in unserer Domäne.. Die funktionieren alle wunderbar, auch unter Netzwerk wird das Domänennetzwerk angezeigt. Nur unser Windows 8.1 Rechner macht Schwierigkeiten. Er ist in der Domäne aufgenommen, aber in den Netzwerkeinstellungen wird das Domänennetzwerk nicht erkannt. Es steht privates Netzwerk.

Habe auch schon probiert, den Wert in der Registry zu ändern, allerdings lässt sich dann nur entweder öffentliches oder privates Netzwerk einstellen, wenn ich probiere es auf 2 zu ändern wird es nicht berücksichtigt.

Deswegen habe ich einmal den PC neu aufgesetzt, aber noch immer der gleiche Fehler.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Beste Grüße,

Patrick
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Ja auf jeden Fall Professional, ich glaub sogar Enterprise.. An dem dürfte es nicht liegen..
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.435
Standort
Dortmund
Hi Patrick,

ich habe zwar kaum Erfahrung mit neueren Windows Servern, aber früher hat häufig, das hier geholfen:
Versuche mal nicht mit dem Pc beizutreten, sondern nehme ihn vom Domainserver aus auf.

T@cky
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Hallo Tacky,

Ich kämpfe ja schon seit längerem mit dem 8.1 Client. Wir haben einen Windows 2008 SBServer. Ich bilde mir ein auch das schon gemacht zu haben. Allerdings auch ohne Erfolg..
 
J

JoJoBr62

SPONSOREN
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
600
Standort
Hessen
Hallo,
habe mir alles mal durchgelesen und würde vorschlagen,
den Windows 8.1 Rechner neu mit Win 7 zu installieren.

Warum Windows 8 - 8.1 ?

Mich werden hier jetzt wieder einige Experten zerreißen, aber da muß ich durch.

Ich will keine Apps auf meinem PC - die diverse elementare Rechte brauchen um
zu funtzen. !

Ich behaupte mal jetzt hier, mit Win 7 funzt es.

LG Jojo :-)
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Ich hätte ja genau das gleiche gesagt. ;) Ich persönlich mag Windows 7 auch mehr als Windows 8 und 8.1. Wenn es nach mir ginge würde ichs auch machen, aber leider muss es windows 8.1 sein.. Ich nehme auch stark an, dass es mit Windows 7 funzt..

Lg Patrick
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Warum Windows 8 - 8.1 ?

Mich werden hier jetzt wieder einige Experten zerreißen, aber da muß ich durch.
Ist zwar nicht Thema, aber:
- als Einzel-PC(-Laptop) der neu ist, ist Win8.1 einfach super
- in einem Netzwerk sollte man sich nach der Masse und Gleichheit richten- Von daher klare Empfehlung an Win7 :up

Es ist nie schlau die Clients kunterbunt zu mischen.

Ja auf jeden Fall Professional, ich glaub sogar Enterprise.. An dem dürfte es nicht liegen..
Und diese Aussage ist für mich halt immer noch nicht klar!

"glaube" und "dürfte" sind keine Statements.
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Ja ist mir klar.. Wenns nach mir ginge, was es aber nicht tut, würde ich sofort windows 7 raufschmeissen. :) Aber leider habe ich die Herausforderung, zwar nicht sofort aber in baldigster Zeit es zum laufen zu bringen.. Und eben da hoffe ich auf eure Hilfe und Tipps wie ich das schaffen kann..

@Mike Habe nachgeschaut und es ist die Pro Version.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Hallo,
habe mir alles mal durchgelesen und würde vorschlagen,
den Windows 8.1 Rechner neu mit Win 7 zu installieren.

Warum Windows 8 - 8.1 ?

Mich werden hier jetzt wieder einige Experten zerreißen, aber da muß ich durch.

Ich will keine Apps auf meinem PC - die diverse elementare Rechte brauchen um
zu funtzen. !

Ich behaupte mal jetzt hier, mit Win 7 funzt es.

LG Jojo :-)
Ob es mit Windows 7 funktioniert, ist aber leider nicht das Thema.
Es mag ja vielleicht, unabhängig von diesem Fall, verschiedene Zwänge geben, warum man Windows 8.x einsetzen muss. Z.b. irgendwelche Tablet PCs? Oder zu Evaluierungszwecken. Weil professionell aufgestellte Firmen testen auch Windows 8 vorher und bilden sich dann ein eigenes Urteil, die verlassen sich nicht auf Stammtisch Parolen.

Aber zurück zum Thema. DNS Konfiguration passt? Tritt das Problem nur einem einem einzigen Rechner auf? Fall ja, vielleicht nochmal neu installieren..... das geht oft schneller als tagelang nach dem Fehler zu suchen.
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Hallo Andy,
Das Problem tritt eben nur bei dem Windows 8.1 Client auf. Habe ihn erst wieder neu aufgesetzt das 2te Mal jetzt schon.


Ich poste mal die IPconfig Einstellungen vom Windows 8.1 Client und von einem Windows 7 Client der funktioniert:
8.1 Client:
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : VIE-SCHNITTPC01
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : kmu.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : kmu.local

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Gigabit-Netzwerkverbindung Intel(R) 82574
L #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 08-60-6E-48-51-83
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Gigabit-Netzwerkverbindung Intel(R) 82574
L
Physische Adresse . . . . . . . . : 08-60-6E-48-51-82
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::2010:7a55:aa11:8a9a%3(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 10.0.10.23(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 31. Jänner 2014 10:37:54
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 31. Jänner 2014 22:37:54
Standardgateway . . . . . . . . . : 10.0.10.254
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.10.254
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 50880622
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1A-72-A3-41-08-60-6E-48-51-82

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.10.254
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{5BA999C2-3E19-4BC1-A420-4B7AE0EEEB1A}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:90d7:24c3:332b:f5ff:f5e8(Bevo
rzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::24c3:332b:f5ff:f5e8%6(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . : ::
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 201326592
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1A-72-A3-41-08-60-6E-48-51-82

NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Funktionierender WIndows 7 Client:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : VIE-PC01
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : kmu.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : kmu.local

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8168D/8111D-Familie-PCI-E-Giga
bit-Ethernet-NIC (NDIS 6.20)
Physikalische Adresse . . . . . . : 20-CF-30-CD-47-8A
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::1107:81a1:1c77:2d72%10(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 10.0.10.83(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 31. Jänner 2014 08:21:10
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 31. Jänner 2014 20:21:04
Standardgateway . . . . . . . . . : 10.0.10.254
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.10.254
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 237031216
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-5D-83-AC-20-CF-30-CD-47-8A

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.10.254
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{662B3C8D-EB59-44FC-A35B-69C3B5147F44}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Zur Erklärung 10.0.10.254 ist die Firewall welche die Aufgabe des DHCP und DNS-Servers übernimmt.

Vielleicht sieht jemand von euch den Fehler..
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.536
Wieso macht ein Router in einer Domäne DNS Server ?

Das sollte ein DC der Domäne machen damit alle notwendigen Einträge im DNS verfügbar sind.
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
Ist eine externe Firewall welche den DNS - und DHCP Host übernimmt. Hat bisher immer gut hingehauen..
 
P

patrick123

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
11
So ein kurzes Statusupdate:
Habe rein neugierhalber den Client nochmal neu aufgesetzt, diesmal aber mit Windows 7 Ultimate. Und siehe da es funktioniert. Das Domänennetzwerk wird angezeigt und andere User lassen sich auch einloggen. Somit dürfte es ein Windows 8 bzw. 8.1 Problem sein. Jetzt gilt es herauszufinden, warum dem so ist, weil wir eigentlich nach und nach auf Windows 8 aufrüsten wollten.. Vielleicht kommt auch Windows 8 mit dem Windows SBServer 2008 nicht zurecht. Habt ihr dazu vielleicht Infos?

Lg,
Patrick
 
Thema:

Domänennetzwerk wird nicht erkannt?!

Sucheingaben

client erkennt netztwerk nicht als domain

,

domänennetzwerk wird als privates Netzwerk angezeigt

,

windows ad client erkennt Domänennetzwerk nicht

,
windows 10 netzwerk domänenname wird nicht erkannt
, domain pc erkennt domain netzwerk nicht, pc erkennt domänennetzwerk als öffentliches netzwerk, rechner findet domänen netzwerk nichtmehr, pc erkennt domänennetzwerk nicht sehr langsam öffentliches netzwerk, pc erkennt Domänenetzwerk als öffentliches Netzwerk, netzwerkkarte erkennt domain netzwerk nicht, Windows 10 erkennt domain nicht
Oben