Domänen-Zugriff über Netwerkumgebung

Diskutiere Domänen-Zugriff über Netwerkumgebung im Windows 2000 Forum im Bereich Windows 2000; Hallo Leute, nach langem hin und her, habe ich mir von einer Firma meinen W2k-Server mit AD, DNS, DHCP etc. einrichten lassen. Die meisten Sachen...
#1
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Hallo Leute,

nach langem hin und her, habe ich mir von einer Firma meinen W2k-Server mit AD, DNS, DHCP etc. einrichten lassen. Die meisten Sachen scheinen zu funktionieren. Was nur selten klappt ist der Zugriff auf die Domän über die Netzwerkumgebung. Bei Doppelklick auf den Domänen-Namen erscheint folgende Fehlermeldung:

"Auf "xyDomän" kann nicht zugegriffen werden. Sie haben evtl. keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

Da ich diese Fehlermeldung sowohl als Domänen-Admin u. als div. andere User
erhalte scheint dies nicht an den Berechtigungen zu liegen.
Der "blinde" Zugriff auf die freigegebenen Quellen über die UNC-Pfade und auf schon verbundene Quellen funktioniert problemlos.
Nach einem Neustart des Servers funktioniert auch der Zugriff wie oben beschrieben bis irgendeine Aktion (welche? ich weiß nicht :nixweis ) wieder die obige Fehlermeldung verursacht (bis erneutem Serneustart).

:sneaky Laut EDV-Firma sind nach mehrfacher Kontrolle alle Einstellungen korrekt. Es wird jetzt vermutet, dass meine Verkablung nicht optimal sei.
Allerdings gab es bei gleicher Verkablung in meinem Arbeitsgruppen-Netz keine Zugriffsprobs auf die div. Quellen.

:deal Konfig:
1 W2K-Server
5 WS XP-Pro (mit W2k-Clients das gleiche Prob.)
4 Printserver

Ich hoffe auf eure Hilfe.

Speedy
 
#3
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Hallo Pascal,

danke für Dein Einschalten in mein Prob.

Also auf dem Server läuft WINS (so ich das beurteilen kann).
Auf den WS werden die Einstellungen automatisch bezogen.

Von "meiner" EDV-Firma kam noch folgende Info: "... in der Domän sind die Packete größer als in einem Arbeitsgruppen-Netzwerk, daher könnten bei fraglicher Verkablung Packete verloren und so das Prob. auslösen ..."

ad Kabel:
Es handelt sich um hochwertige CAT6 600 Mhz Kabel, die Verbindung zu den Wandsteckdosen erfolgt über ein Patchfeld, außerdem ist ein Switch eingeschaltet. Sollte hier wirklich das Prob. liegen?

thx

Speedy
 
#4
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
hi
ist ein versuch wert! wie sind die nic`s konfiguriert:z.b.medientyp?! hatte mal solche problemme bei einem kunden.

:rock
 
#5
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Hallo Spark,

der Medientyp steht auf automatisch, sind da noch andere Einstellungen die ich prüfen sollte? :nixweis

Speedy
 
#7
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
hi
medientyp:vollduplex 100 oder halfdublex 100 beim server bei den clients kannste es auf automatisch lassen oder auch fix einstellen. wichtig ist es beim server! versuch mal!! testen testen!!!

:rock
 
#9
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
@ pascal
ist nur eine vermutung (problemm eingrenzung)!!
dns könnte es auch sein!?! wie ist er konfiguriert??

:rock
 
#11
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Nach welcher Einstellung soll ich denn im DNS nachschauen?

Speedy
 
#12
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Wie kann ich denn Screenshots posten? Ich habe leider keine Internet-Domän wo ich sie hinterlegen könnte.

Speedy
 
#13
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
hi
das ist einfach zu kontrollieren ob es die verkabelung ist. mach mal eine direkt verbindung vom server zum client via switsh oder ohne switsh (crossover kabel!!).

:rock
 
#14
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Hallo Spark,

wäre wirklich einfach, wenn die PC's nicht über 2 Stockwerke verteilt wären (sind im Einsatz) und das Prob. immer direkt auftreten würde.

Wenns gar nicht anders geht, wird das allerdings die letzte Möglichkeit sein mal einen Tag alles dicht zu machen und die PC's auf einer Ebene zu sammeln.

Noch eine Info : Das Prob. betrifft alle WS im Netz nicht eine spez. WS.

Danke

Speedy
 
#15
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
hi
mein nickname ist furba!! hast du kein laptop?? andere frage "irgendeine Aktion " kannst du die nicht rausfinden, währe noch intressant.

:rock
 
#16
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
Hi Furba,

sorry wegen des Nicknames, ich war so von dem netten Vogel abgelenkt, dass ich nicht richtig hingesehen habe.

Leider habe ich kein NB (aber bald). Da ich nicht alleine an den PC's arbeite ist das schwer nachvollziehbar. Leider sind die anderen User wirklich nur Anwender.

Hast Du eine Idee wie ich taktisch vorgehen sollte um den Fehler einzugrenzen? Irgendwelche Aktionen automatisch über Nacht laufen lassen etc.?

Speedy
 
#17
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
49
hi
mach mal auf den kisten im dos:nslookup und welchen dns er dir an gibt.
wenn unter verwaltung-ereignisanzeige gehst, hast du fehler meldungen?

:rock
 
#19
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
z.Zt. Zugriff auf Domän ohne Prob möglich.

1. Aufruf nslookup:

> nslookup
Server: server.xyz.local
Address: 192.168.xyz.1

2. Aufruf

> nslookup
Server: server.xyz.local
Address: 192.168.xyz.1

*** nslookup wurde von server.xyz.local nicht gefunden: Non-existent domain

Keine DNS-Angaben


:devil Ereignisanzeige:
Unter DNS u. System (Server) unauffällig

Habe die Ereignisprot. dummerweise gelöscht warte jetzt auf neue Einträge! :eh

:sneaky Fehler auf WS 2:
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: BROWSER
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 8021
Datum: 24.12.2002
Zeit: 13:36:04
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WS2
Beschreibung:
Der Suchdienst konnte keine Serverliste vom Hauptsuchdienst "\SERVER" auf dem Netzwerk "\Device\NetBT_Tcpip_{1802388A-CD19-49D9-B0E9-07B226EC97F1}" erhalten. Daten: Fehlercode.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 40 00 00 00 @...



:sneaky Fehlermeldungen auf WS1:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: BROWSER
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 8032
Datum: 23.12.2002
Zeit: 18:11:36
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WS1
Beschreibung:
Das Einlesen der Sicherungsliste durch den Suchdienst schlug auf Transport "\Device\NetBT_Tcpip_{7A34BA20-1C83-4BE6-AC4B-7BD15B0C201A}" zu oft fehl. Der Sicherungssuchdienst wird beendet.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 02 00 00 00 ....


Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: BROWSER
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 8021
Datum: 23.12.2002
Zeit: 18:09:36
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WS1
Beschreibung:
Der Suchdienst konnte keine Serverliste vom Hauptsuchdienst "\SERVER" auf dem Netzwerk "\Device\NetBT_Tcpip_{7A34BA20-1C83-4BE6-AC4B-7BD15B0C201A}" erhalten. Daten: Fehlercode.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 02 00 00 00 ....


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: AutoEnrollment
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 15
Datum: 23.11.2002
Zeit: 18:23:01
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WS1
Beschreibung:
Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007052b) herstellen. Das Kennwort kann nicht aktualisiert werden. Der Wert, der für das aktuelle Kennwort angegeben wurde, ist falsch.
Die Registrierung wird nicht durchgeführt.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1054
Datum: 23.11.2002
Zeit: 18:22:00
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: WS1
Beschreibung:
Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: AutoEnrollment
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 15
Datum: 23.11.2002
Zeit: 18:17:19
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WS2
Beschreibung:
Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007054b) herstellen. Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.
Die Registrierung wird nicht durchgeführt.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1054
Datum: 23.11.2002
Zeit: 18:16:19
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: WS2
Beschreibung:
Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.



Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1517
Datum: 23.11.2002
Zeit: 03:29:37
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: WS2
Beschreibung:
Die Registrierung des Benutzers "PRAXMUE\empfang" wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.

Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Sagt Dir das irgendwas? Ereignisquelle: BROWSER?

Speedy
 
#20
S

Speedy

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
52
ad: netzwerk link hier.

Super Seite! Brauche allerdings ein paar Wochen um alles zu verstehen.

Speedy
 
Thema:

Domänen-Zugriff über Netwerkumgebung

Sucheingaben

esd messprotokoll

Domänen-Zugriff über Netwerkumgebung - Ähnliche Themen

  • Problem mit Autorisierung bei SMB-Zugriff im Win10 Arbeitsgruppennetzwerk (Peer-to-Peer keine Domäne

    Problem mit Autorisierung bei SMB-Zugriff im Win10 Arbeitsgruppennetzwerk (Peer-to-Peer keine Domäne: Guten Tag, in einem produktiv genutzten Netzwerk (5PC - Win10x64 Pro ohne dedizierten Server) wird von den Clienten per SMB auf...
  • Remote Zugriff auf fremde Domäne

    Remote Zugriff auf fremde Domäne: Hallo Zu allererst mal die Problemstellung, das macht das Erklären einfacher. Mein Firmenlaptop ist in der Firma in einer Domäne. Wenn ich zu...
  • Zugriffe auf ADS-SUB-Domäne für Admin der übergordneten Domäne einschränken

    Zugriffe auf ADS-SUB-Domäne für Admin der übergordneten Domäne einschränken: Ich habe folgende Situation. Es solle eine ADS-Domäne erstellt werden, bei der die Möglichkeit gegeben ist Netzwerk-Resourcen einer anderen...
  • Mit WIN XP über VPN zugriff auf NT4 Domäne?

    Mit WIN XP über VPN zugriff auf NT4 Domäne?: Hi, ich verwende einen Netgear FVS318 (Intern 192.1.1.150, extern XXX.XXX.XXX.XXX) in einem Netzwerk mit einem Win NT 4.0 Server (192.1.1.101)...
  • lokales Benutzerkonto Zugriff auf Domäne

    lokales Benutzerkonto Zugriff auf Domäne: Hi, ich glaube uch sehe gerade den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Wie kann man nochmal einem Benutzer der sich lokal an seinem Rechner...
  • Ähnliche Themen

    Oben