DNS Problem

Diskutiere DNS Problem im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi, da ich neu auf eurem board bin erstmal ein FETTES HALLO an alle!!! :repect ich hab das problem, dass nach einiger zeit dns nicht mehr...
  • DNS Problem Beitrag #1
X

xmas

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
3
Hi,

da ich neu auf eurem board bin erstmal ein FETTES HALLO an alle!!! :repect

ich hab das problem, dass nach einiger zeit dns nicht mehr funzt. das merk ich dann bei surfen, wenn ich ich vom browser gesagt bekomme, dass die internet-addi nicht gefunden werden kann!
das gerät womit ich arbeite, ist ein laptop und es ist dabei egal, ob ich per kabel oder wlan ins netz gehe.
das interne netzwerk ist auf jeden fall in ordnung, denn die anderen rechner haben das problem nicht.
war auch schon so schlau und hab mit ethereal mal mitgesnifft und die queries vom laptop werden auch alle brav vom router beantwortet.
wenn ich die ip z.b. im browser direkt eingebe, funzt alles ganz normal und auch ein nslookup im dos promt geht ohne probleme.
dazu kommt noch, dass ich mit ftp richtig schwierigkeiten bekommen habe. die downloads haben ganz miese raten und uploads brechen einfach mit absturz des progs ab!!!
ist auf jeden fall irgendein software-problem, denn ich hab gleichzeitig noch suse installiert und da funktioniert alles einwandfrei.

bin echt am ende mit meinem latein :wut
wäre schon froh, wenn jemand einen kleinen tip hat, wonach ich suchen muss oder ein gutes analyse-tool kennt.

noch zur info (vielleicht hilfts ja irgendwie):
os: winxp+sp1 ohne nachträgliche patche
tools mit denen ich arbeite: total commander 6.01; opera 7.23; flashfxp 2.1 build 924; AVK Pro 12.0.2; Sygate FW Pro 5.5.2525


im voraus schon mal :danke

greetz xmas
 
  • DNS Problem Beitrag #2
BrandyJr

BrandyJr

Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
41
Ort
Berlin
Hast du schon mal versucht nen externen DNS-Server also z.b. deines Providers anstatt des Routers in den Netzwerkeinstellungen anzugeben?

Oder...
Probier mal nen TCP/IP-Reset:
Dazu in der Eingabeaufforderung in das Verzeichnis C:\Windows\System32 wechseln und dort den folgenden Befehl eingeben:

netsh int ip reset tcpreset.txt

Das Ergebnis kann man sich anschließend in der Datei tcpreset.txt anzeigen lassen.
 
  • DNS Problem Beitrag #3
X

xmas

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
3
thx BrandyJr,

das mit dem tcp/ip-reset hört sich gut an! sobald das prob wieder auftritt, werd ich das mal testen.

einen anderen dns-server anzugeben, werd ich auch mal testen. allerdings glaub ich nicht, daß das helfen wird, da ja das interne netzwerk mit den beiden routern einwandfrei funktioniert und dns anfragen richtig beantwortet werden.

werde die ergebnisse hier posten, sobald ich das ausprobieren konnte.
 
  • DNS Problem Beitrag #4
D

Deeper

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
7
hallo

zitat:"ich hab das problem, dass nach einiger zeit dns nicht mehr funzt. das merk ich dann bei surfen, wenn ich ich vom browser gesagt bekomme, dass die internet-addi nicht gefunden werden kann!"

und

zitat:"ein nslookup im dos promt geht ohne probleme. dazu kommt noch, dass ich mit ftp richtig schwierigkeiten bekommen habe. die downloads haben ganz miese raten und uploads brechen einfach mit absturz des progs ab!!!"


...ich sehe da noch keinen grund, die problematik zwangsläufig auf den dns zurückzuführen. allenfalls ein problem mit dem browser?! dies wiederum würde aber wieder dem verhalten beim ftp transfer widersprechen. wie sind den deine respons zeiten auf irgendewelche ping oder tracerts von ip zu domain? sind die auf indentische hosts markant unterschiedlich?

ein paar ping -t oder tracert auszüge könnten allenfalls mehr aufschluss geben. ansonsten würde ich auch mal versuchen andere dns einzutragen.

im weiteren stellt sich die frage, ob du die dns adressen per dhcp beziehst oder ob du sie statisch eingetragen hast.

alles in allem, sehr eigenartig.

deeper
 
  • DNS Problem Beitrag #5
X

xmas

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
3
hi deeper,

mag sein, dass es nix mit dns zu tun hat. habe das daher vermutet, da bei eingabe einer ip-adresse im browser die seite aufgerufen wurde, wogegen bei eingabe eines domain-namens keine auflösung erfolgte und der browser eine fehlermeldung ausspuckte. deswegen lag doch die vermutung nahe, dass es sich um ein dns-problem handelt.
pings und traceroutes funktionierten mit ip-nummern und hatten werte, die auf ein intaktes netzwerk hinwiesen.
das zusätzliche problem mit dem ftp hat wahrscheinlich wirklich nichts mit dns zu tun.
hab die vermutung, dass irgendeine neu installierte software mir was tief in den netzwerkeinstellungen verbogen hat, da ich viel mit netzwerkanalyse-tools arbeite.
allerdings hab ich jetzt mal alle einstellungen gelöscht, jeden dienst, der nicht von mir genutzt wird, beendet, alle unnützen ports geschlossen und einiges an software deinstalliert.
das problem tritt jetzt auch nicht mehr auf.
hab keine ahnung was da schief gelaufen ist und auch leider nicht die zeit da mal nachzuforschen. :nixweis

greetz xmas
 
Thema:

DNS Problem

Oben