DLAN für Dummies mit Unitymedia? :D

Diskutiere DLAN für Dummies mit Unitymedia? :D im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Ich war am überlegen DLAN Zuhause zu nutzen, habe da aber so gar keine Erfahrung. Gibt es Unitymedia User mit Erfahrung und was brauch ich da...
GoreGothica

GoreGothica

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
73
Ich war am überlegen DLAN Zuhause zu nutzen, habe da aber so gar keine Erfahrung. Gibt es Unitymedia User mit Erfahrung und was brauch ich da überhaupt? Oder sollte man das lieber lassen? Meinungen? Pro? Contra? :-P
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.864
Alter
55
Ort
Thüringen
Mal als grundsätzliche Frage wie Du auf DLAN kommst;was stört Dich am WLAN?DLAN ist störanfölliger meinte der Kumpel weswegen er davon weg ist....
 
GoreGothica

GoreGothica

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
73
Kabel durch die Bude ziehen wollte ich vermeiden und WLAN kommt, in den hinteren Räumen schlecht an. Mir wurde gesagt DLAN wäre da eine gute Alternative und stabiler und vor allem schneller als WLAN.
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.307
Alter
57
Ort
D-NRW
Ob DLAN bei dir gut läuft, kann man vorher nicht so genau sagen, müsste man einfach probieren.
Im Internet liest man nicht viel über Probleme mit DLAN.
Ich würde einfach mit einem Repeater die WLAN-Reichweite vergrößern.
 
GoreGothica

GoreGothica

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
73
Naja, aber es soll ja auch für Streaming genutzt werden, ich denke mal da wäre ich mit DLAN besser dran?
 
GoreGothica

GoreGothica

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
73
Weil ich eine Frau bin und das so will? :-P
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.864
Alter
55
Ort
Thüringen
Die Frage war nicht ob Du eine Frau bist sondern warum Du mit DLAN urplötzlich angeblich Vorteile hast ?Der Thementitel klingt völlig anders aber ich glaube ich bin hier raus...:weg
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.131
Ob DLAN bei dir gut läuft, kann man vorher nicht so genau sagen, müsste man einfach probieren.
Vor allem kann es zu Problemen führen, wenn die Steckdosen auf verschiedenen Stromphasen liegen, oder in Altbauten, wo die Verkabelung evtl auch noch alt ist.
Also entweder ausprobieren oder vorher von einem Elektriker durchmessen lassen.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.375
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
@GoreGothica
Erfahrungswerte zu DLAN kann ich dir leider nicht anbieten, aber du brauchst zumindest so einen Starter Kit: devolo dLAN 1200+ Starter Kit weiß, HomePlug AV2, RJ-45, 2er-Pack (9376/9382) ab € 92,85 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland oder etwas günstiger, diesen hier: devolo dLAN 1000 mini Starter Kit weiß ab € 69,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Ich nehmen an, dass du diese Seite kennst: Was ist dLAN?

Wie du hier sehen kannst, gibt es auch günstigere Anbieter, unsere IT Leute im Ministerium behaupten aber, das "Devolo" da die beste Wahl wäre.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Ich habe Dlan um meinen 3D Drucker im Keller zu verbinden.
Zusätzlich bin ich auch Unitymedia Kunde. Wobei das eine mit dem anderen nix zu tun hat.

Dlan funktioniert gut, allerdings kannst du Prinzipiell Mal sagen das du maximal die Hälfte der versprochenen Leistung erreichen wirst.
Die maximale Übertragungsrate wird in Labors ohne Störquellen getestet.

Ganz schlimm ist die Verbindung wenn Große Verbraucher wie Kreissäge/Waschmaschine oder Trockner an sind. Kurz: wenn auf der selben Leitung eine Menge Strom gezogen wird.
Fürs streaming reicht es dennoch, wenn man Große Wege überbrücken muss, Dank Buffering.
Ansonsten ist die Verbindung mit Dlan stabil und in Ordnung.

Bei meinem alten TV(BJ2010) hatte eine eingesteckte Dlan Dose Bildflimmern verursacht und bei der Stereoanlage(2004) sich wiederholendes rauschen in den Lautsprechern.
Bei diesen Geräten war die Schirmung allerdings auch nicht der Hit.

Da der 3D Drucker nicht dauernd läuft, kann ich das aber verschmerzen

In einer Wohnung empfehle ich eher Mesh WLAN. Oder einen guten Repeater.
Bei mir, durch 3 Stockwerke, wäre das allerdings nur relativ schwer machbar gewesen.
 
Thema:

DLAN für Dummies mit Unitymedia? :D

DLAN für Dummies mit Unitymedia? :D - Ähnliche Themen

FritzBox als Repeater für FritzFon - Hauptrouter ist keine FritzBox: Guten Morgen ;):blush Leider finde ich im Internet wenig bis gar nichts darüber bevor ich es praktisch ausprobiere, evtl. hat schon jemand...
Alternativen zum Kabel-TV / SAT-TV --- Internet TV? Erfahrung/Tipps?: Guten Tag und Guten Morgen, Leider nicht wirklich die passende Rubrik gefunden für TV Fragen. Wir sind Kunde von Unitymedia jetzt Vodafone. Da...
Schnellzugriff auf Widgets aus Windows 11 Taskleiste ausblenden - So entfernt man das Widget Icon: Widgets sollen in Windows 11 stärker zum Einsatz kommen und so schnelle Infos und Möglichkeiten bieten, die aber nicht jeder unbedingt haben...
128GB RAM als dual kit für neuen PC: Guten abend allerseits Da mein alter Rechner so langsam in die Jahre gekommen ist, habe ich mir gedacht, wird Zeit für einen neuen. Da die Preise...
als anderer Benutzer ausführen: Liebe Community Ich überlege mir eine Vorgehensweise zum Thema "Ersatzgerät". Ein Benutzer braucht ein Ersatzgerät, bis sein Gerät wieder fit...

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Oben