disk boot failure - mbr geschossen unter vista - wiederherstellbar?

Diskutiere disk boot failure - mbr geschossen unter vista - wiederherstellbar? im Vista - Software Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo zusammen, hab da ein derbes Problem. Mein RAM hat wohl meinen MBR von meiner Platte gelöscht und jetzt startet mein Vista nicht mehr. Mit...

John Ryan

Threadstarter
Dabei seit
17.01.2005
Beiträge
61
Alter
39
Ort
Raesfeld - Kreis Borken NRW
Hallo zusammen,

hab da ein derbes Problem. Mein RAM hat wohl meinen MBR von meiner Platte gelöscht und jetzt startet mein Vista nicht mehr.

Mit PM8.0 erkenne ich zwar meine 160 gB Platte, aber keine Partitionen!!!! :sneaky

Mit Winternals ERD Commander 2005 erkenne ich zwar wieder meine Partitionen mit sämtlichen Daten (sehr wichtige Daten!!!!), kann diese aber nicht wieder herstellen, da ja schließlich Vista nicht gleich XP ist. :wut

Ich bin verzweifelt!!! :flenn

Hoffe einer von euch kennt ein Tool oder nen Weg, das ich meinen MBR wiederherstellen kann.
Wenn meine Daten entgültig weg sein sollten, hab ich ein übles Problem vor mir!!!!!!!!!!

HELP!!!!!!!! :flenn

MfG
Ryan
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Mit Winternals ERD Commander 2005 erkenne ich zwar wieder meine Partitionen mit sämtlichen Daten (sehr wichtige Daten!!!!), kann diese aber nicht wieder herstellen, da ja schließlich Vista nicht gleich XP ist.

Dann hast du ein anderes Problem, denn WinERD2005 kann auch von Vista die Dateien runterkopieren (sichern) genauso wie zB. auch Knoppix.

Welches Problem hast du die Daten runterzusichern ?? Fehlermeldung ??

PM8 solltest du generell nicht mehr verwenden. Partition Magic ist veraltet!

Also: Ich würde die Daten extern sichern (mit Erd oder Knoppix) und dann das System neu installieren.
Es gibt auch die Möglichkeit (solltest du zuerst machen) mit der Vista-DVD eine Reparaturinstallation zu machen!!

Mike
 
F

Freak-X

Gast
Mit PM8.0 erkenne ich zwar meine 160 gB Platte, aber keine Partitionen!!!!
Finger weg von PM, das ist totaler Schrott!

Mein RAM hat wohl meinen MBR von meiner Platte gelöscht
Und wie bitteschön, soll das gehen?

Wenn meine Daten entgültig weg sein sollten, hab ich ein übles Problem vor mir!!!!!!!!!!
Wann wird die Welt jemals verstehen, dass es sowas wie BACKUP gibt? :no

Zm Problem:
Wenn es wirklich am MBR lieg, dann kannst du denn mit der Vista-DVD wiederherstellen: DVD rein, booten, Eingabeaufforderung und "fixmbr"
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.095
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn es mit der Rep. Funktion von Vista-DVD nicht geht ,
dann nim testdisk , damit sollte es möglich sein, deine Partitionen und alle
Daten wiederstellen zu lassen ;-)
 
Thema:

disk boot failure - mbr geschossen unter vista - wiederherstellbar?

disk boot failure - mbr geschossen unter vista - wiederherstellbar? - Ähnliche Themen

Windows Vista Erfahrungsbericht: Install, Hard- u. Software: Systeminformationen: Baujahr: Oktober 2005 Prozessor: AMD Sempron 2400 (1.6 GH/z) Arbeitsspeicher: 1024 MB PC 2700 DDR Ram (959 MB verfügbar)...
übler Festplatten-Defekt; wie wichtige Daten retten?!: Hallo, meinem Bruder ist folgendes an unsrem Rechner passiert. Er hat den PC ganz normal heruntergefahren und später, als er wieder ran wollte...
Von Vista auf XP - Keine Spiele funktionieren mehr...: Hallo... Wer kann mir bitte helfen! Habe einen Acer Aspire T671 mit Vista gekauft und mir xp draufgemacht Habe alle möglichen Treiber...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben