DiscMounter: Externe Medien direkt auf dem Desktop

Diskutiere DiscMounter: Externe Medien direkt auf dem Desktop im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Ausgangssituation Meisten möchte man nach dem Einlegen einer CD/DVD, dem Anschließen eines Wechseldatenträger oder dem Einstecken einer...
T

Think different

Gast
Ausgangssituation

Meisten möchte man nach dem Einlegen einer CD/DVD, dem Anschließen eines Wechseldatenträger oder dem Einstecken einer Speicherkarte in das Kartenlesegerät auch auf das Medium zugreifen. Unter Windows bietet sich zwar die Möglichkeit aus einem Fenster auszuwählen, welche Aktion auszuführen ist (zum Beispiel Ordner öffnen), aber spätestens wenn man einmal mit Linux in Form von KDE oder GNOME, oder aber Mac OS X in Berührung gekommen ist, vermisst man die Funktion, dass eingelegte Medien sofort auf dem Desktop angezeigt werden.


DiscMounter

Der DiscMounter geht genau dieses Problem an. Er erstellt automatisch nach dem Erkennen eines neuen Mediums eine Verknüpfung auf dem Desktop, auf Wunsch auch auf einer frei definierten Stelle. Dabei bietet das Programm viele Einstellungsmöglichkeiten, unter anderem welche Medien auf dem Desktop angezeigt werden sollen und ob die Verknüpfungen nach Auswurf auch wieder automatisch gelöscht werden sollen.


Fazit

DiscMounter ist eine Erleichterung für den Windowsalltag, nun kann man ganz einfach auf alle externen Speichermedien über den Desktop zugreifen und spart eventuell viel Zeit :satisfied

Wer sich nicht für den Download bei Aqua-Soft anmelden möchte, kann sich das Programm hier downloaden.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Nettes Tool, man kann sich als Vista-User natürlich auch einfach eine Verknüpfung von "Computer" aus zum optischen Laufwerk auf den Desktop legen. Das spart die Installation eines Tools, wobei die Verknüpfung natürlich auch dann auf dem Desktop liegt, wenn sich kein Medium im Laufwerk befindet. Allerdings weiß ich nicht, ob dies auch bei Windows XP möglich ist.
 
T

Think different

Gast
Ist bei Windows XP auch möglich, aber eben das Problem, dass nach dem Auswerfen immer noch das Icon verfügbar ist, soll das Tool ja lösen :)
 
Thema:

DiscMounter: Externe Medien direkt auf dem Desktop

DiscMounter: Externe Medien direkt auf dem Desktop - Ähnliche Themen

  • Surface 3 und externer Monitor oder Fernseher

    Surface 3 und externer Monitor oder Fernseher: Hallo zusammen, kann ich mein Surface 3 an einen anderen Monitor (extern) oder an einem Fernseher anschließen? Wenn ja, wie? Ich habe es mit...
  • Externe Festplatte entschlüsseln

    Externe Festplatte entschlüsseln: Wie kann ich eine externe Festplatte entschlüsseln, wenn ich den Wiederherstellungsschlüssel nicht kenne? Wurde mit BitLocker verschlüsselt
  • Bitlocker Problem - externe Festplatten nach Win update nicht mehr erkannt

    Bitlocker Problem - externe Festplatten nach Win update nicht mehr erkannt: Ich verwende zur Datensicherung 2 externe Festplatten, die ich mit Bitlocker verkryptet habe. Die letzte Datensicherung erstellte ich am...
  • Alternative Browser und externe Programme auf WinRT 8.1 Surface

    Alternative Browser und externe Programme auf WinRT 8.1 Surface: Hallo liebe Leute, ich habe einen Surface RT 8.1 bekommen. Vorerst habe ich mich gefreut dann merkte ich das ich nicht ein einziges Google...
  • Wie kann ich Bilder, die auf der Festplatte in einem Ordern abgespeichert sind auf das externe Laufwerk E: kopieren oder speichern?

    Wie kann ich Bilder, die auf der Festplatte in einem Ordern abgespeichert sind auf das externe Laufwerk E: kopieren oder speichern?: Ich will nur den einen Orderner speichern. Aber nicht alle sichern! Ich will nur die Bilder eines Ordners auf dem USB-Speicher zwecks anzeigen...
  • Ähnliche Themen

    Oben