DHCP Problem

Diskutiere DHCP Problem im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo zusammen, habe folgendes Problem: an meinem Heimnetzwerk befinden sich 4 Rechner. Einer davon ist per DSL Kabel an den Router...
S

Saurus

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
3
Alter
30
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem:

an meinem Heimnetzwerk befinden sich 4 Rechner.
Einer davon ist per DSL Kabel an den Router angeschlossen, läuft perfekt.
Laptop über wlan, läuft auch super.

Die beiden anderen Rechner tun das nur leider nicht, beide ebenfalls wlan.
Laptop hat win xp drauf, die Rechner Vista bzw windows 7 (weil mir der w7 Rechner wichtiger ist wegen Daten etc.. kommts hier ins Forum).

Hab jetzt schon mehrere Stündlein an Router und ipv4/6 rumgespielt und mein aktueller Stand ist, dass ich laut cmd ipconfig automatisch falsche iP-Adressen zugewiesen bekomme.

cmd auf meinem lappi gibt mir (bis auf die iP logischerweise) identische Daten für Submaske, Standartgateway wie auch mein DSL-Kabel-Rechner anzeigt.
Läuft auch über DHCP, dummerweise bekomm ich für meinen w7 Rechner total andere Werte...
Hab gestern abend DHCP an meinem Rechner ausgestellt und manuell alles eingegeben, hat auch geklappt - heute komischerweise nicht mehr. Kanns zwar eingeben aber die Konnektivität zu ipv4 ist trotzdem fehlerhaft.

MAC-Sperre liegt nicht vor (wobei das ja eigtl auch schon klar sein sollte weil er mir ja iP-Adressen verteilt).


Jetzt die Frage: wie kann ich auf die zugewiesene Subnetzmaske einwirken?
Ich möchte DHCP beibehalten, nur soll er mir verdammt noch mal die richtigen Sachen zuweisen!! :cheesy


Vielen Dank schonmal! ;)
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
Hallihallo und :welcome :huhu

Diese "falsche" IP die du bekommst, fängt die zufällig mit 169... an ? Das hieße nämlich, das der Rechner gar keine IP erhält. In dem Fall vergibt Windows sich selbst diese IP.

Wenn feste IPs funktionieren, würde ich diese einfach nutzen. Wenn du anderweitig trotzdem DHCP brauchst, kannst du das ja parallel laufen lassen. Einfach den Range der IPs im Router festlegen und die festen IPs außerhalb dieses Ranges legen.
 
S

Saurus

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
3
Alter
30
Hey, danke schonmal.

Also ja, die fing mit 169 an, dank dir weiß ich jetzt auch was das bedeutet! ;)

Problem ist mittlerweile gelöst aber auf richtig kuriose Weise:

Schwester hat ihr HD TV was (scheinbar) auch über den selben Router läuft eingeschaltet und plötzlich hat DHCP mir wieder ne iP zugewiesen... für sowas doofes hab ich gestern und heute jetzt so lang getüfftelt :wut

Mal so aus interesse: jemand ne Ahnung warum das so passiert ist wie es passiert ist? Hab keine Lust in Zukunft immer auf die Güte des HDTVs zu vertrauen ^^
 
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Achte darauf dass der Adresspool gross genug ist, also DHCP genügend Adressen verteilen kann. Ich habe zum Beispiel 192.168.1.60-192.168.1.70 und hatte noch nie Probleme. Bei Vista und Win7 muss die Netzwerkerkennung aktiviert sein. (Im Netzwerk und Freigabecenter des jeweiligen OS zu finden).

Ebenfalls mal schauen ob im Router UPnP aktiv oder inaktiv ist. Es handelt sich um einen Dienst welcher von den Herstellern von Netzwerkgeräten und Microsoft ausgearbeitet wurde. Er wird genutzt um verschiedene Geräte miteinander Netzwerkseitig zu verbinden.
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
Mal so aus interesse: jemand ne Ahnung warum das so passiert ist wie es passiert ist? Hab keine Lust in Zukunft immer auf die Güte des HDTVs zu vertrauen ^^
Sollte sich das nicht aufklären wäre meine oben beschriebene Variante eine gute Lösung. Den Rechnern feste IPs zuweisen und den DHCP, entsprechend konfiguriert, trotzdem laufen lassen. ;)
 
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Kann es sein, dass Deine Schwester, wenn sie den Fernseher ausschaltet, das gleiche auch mit dem Router macht?

Nur so am Rande: Das ipV6-Protokoll würde ich deaktivieren.
 
S

Saurus

Threadstarter
Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
3
Alter
30
Naja der Router steht 2 Etagen unter dem HD-Tran., also eigtl sollte da nichts passieren - >EIGENTLICH<.

Werd das Ganze aufjedenfall mal beobachten, aufjedenfall nochmal danke an alle.
Denke ich kanns also als gelöst markieren!
 
Thema:

DHCP Problem

DHCP Problem - Ähnliche Themen

  • GELÖST Wlan Problem / Bricht ständig ab

    GELÖST Wlan Problem / Bricht ständig ab: Hallo Leute ich bitte um Nachsicht sollte ich was übersehen haben in den bereits vorhandenen Foren. Bin Der Typische USER..... solangs geht is...
  • Windows 8.1 DHCP-Problem

    Windows 8.1 DHCP-Problem: Hallo und schönen Guten Tag, ich habe ein Problem mit meinem PC und dem darauf installierten Windows 8.1. Ich fange mal an. Und zwar habe ich...
  • Problem mit DHCP (überlagerung)

    Problem mit DHCP (überlagerung): Hi, eine Grafik meines Netzwerks ist im Anhang. Und zwar geht es um folgendes: Der Router weist Adressen innerhalb seines eigenen Netzwerkes zu...
  • DHCP/DNS-Problem: liegt's am Router, an Windows oder meinem Verständnis???

    DHCP/DNS-Problem: liegt's am Router, an Windows oder meinem Verständnis???: Hi zusammen, ich hab mich die letzten Tage mit nem dummen DHCP/DNS-Problem rumgeschlagen... Details siehe...
  • Ähnliche Themen
  • GELÖST Wlan Problem / Bricht ständig ab

    GELÖST Wlan Problem / Bricht ständig ab: Hallo Leute ich bitte um Nachsicht sollte ich was übersehen haben in den bereits vorhandenen Foren. Bin Der Typische USER..... solangs geht is...
  • Windows 8.1 DHCP-Problem

    Windows 8.1 DHCP-Problem: Hallo und schönen Guten Tag, ich habe ein Problem mit meinem PC und dem darauf installierten Windows 8.1. Ich fange mal an. Und zwar habe ich...
  • Problem mit DHCP (überlagerung)

    Problem mit DHCP (überlagerung): Hi, eine Grafik meines Netzwerks ist im Anhang. Und zwar geht es um folgendes: Der Router weist Adressen innerhalb seines eigenen Netzwerkes zu...
  • DHCP/DNS-Problem: liegt's am Router, an Windows oder meinem Verständnis???

    DHCP/DNS-Problem: liegt's am Router, an Windows oder meinem Verständnis???: Hi zusammen, ich hab mich die letzten Tage mit nem dummen DHCP/DNS-Problem rumgeschlagen... Details siehe...
  • Oben