DHCP funktioniert nicht/falsche IP Vergabe?

Diskutiere DHCP funktioniert nicht/falsche IP Vergabe? im Win 10 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo liebes Forum, ich habe bereits Stunden hinter google verbracht und trotzdem keine Lösung gefunden; Folgendes Problem: Mein Windows 10...
B

BenJah

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
4
Hallo liebes Forum,

ich habe bereits Stunden hinter google verbracht und trotzdem keine Lösung gefunden; Folgendes Problem:

Mein Windows 10 Rechner baut sporadisch nur eine beschränkte Verbindung zum Router auf. Häufige Fehlerdiagnosen, welche die Windows-Netzwerkdiagnose liefert, sind u.a. "Die Verbindung wird vom Remotegerät bzw. der Ressource nicht akzeptiert. Das Gerät bzw. die Ressource (www.microsoft.com) ist nicht für das Akzeptieren von Verbindungen an Port 'Der World-Wide-Web-Dienst (HTTP)' eingerichtet".

Rufe ich ipconfig -all über die cmd auf, so sehe ich, dass mein Rechner als IP die 192.168.0.102 und als Standardgateway, DHCP Server und DNS Server die Adresse 192.168.0.254 hat. Die IP hat komischerweise nur einen Lease von etwa einer Minute.
Der Router dient als DHCP Server und müsste eigentlich unter 192.168.1.1 erreichbar sein, die gleiche Adresse gilt auch für Standardgateway und DNS Server. Außerdem habe ich eine Adressreservierung für meinen Rechner eingerichtet (MAC stimmt überein), sodass er eigentlich die 192.168.1.69 bekommen müsste.

Alle anderen Geräte im Haus (das Linux Netbook, über das ich tippe, mein Android Smartphone, ein weiterer Win10 Rechner) kommen problemlos über den Router ins Internet. Genutzt wird eine WLan Verbindung.

Dinge, die ich bereits unternommen habe: WLan-Stick deinstallieren, wieder installieren; anderen Wlan-Stick verwenden; Router neustarten/Werksreset; Virenschutz/Firewalls deaktivieren;
Ich surfe auch über keinen Proxy.


Ich hab nirgends nützliche Hilfe gefunden, der Windows-Support war auch keine Hilfe, vielleicht wisst ihr ja was...

VG Ben
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo und :welcome


Evtl. bei dem Eintragen der Reservierung einen Fehler gemacht ?? welche Leasetime ist dann dort vergeben ??
evtl. IP doppelt im router ??? oder andere "tippfehler"

Das Lease mal entfernen und "normal" die DHCP Adresse erhalten ? Welche IP's sind denn im DHCP Vergabebereich eingetragen ??
Denn die 102 wäre ja dann nicht deine eingetragene Reservierung .

;-)
 
B

BenJah

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
4
Hi,

nein, Tippfehler sind ausgeschlossen, das habe ich überprüft - die Leasetime wird mir im Router weder angezeigt noch kann ich sie manuell einstellen. Die IP ist auch nicht schon belegt, auch andere IPs funktionieren ebenfalls nicht.

Wenn ich die Reservierung entferne, bekomme ich trotzdem die 192.168.0.102 - Ich dachte nur, so könnte ich die richtige Adresse vielleicht erzwingen.
Warum bekomme ich eigentlich eine 192.168.0.x und keine 192.168.1.x?

Der DHCP kann IPs von 192.168.1.2 bis 192.168.1.254 vergeben.

VG Ben
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
Wie ist denn die Subnetzmaske?
In der Regel benutzt man ja zuhause die bequemen 255.255.255.0. In dem Fall sind 192.168.0.x und 192.168.1.x zwei verschiednene Netze.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Hört sich für mich so an als gäbe es einen zweiten DHCP-Server, evtl. als Software im aktuellen PC laufend. Wenn der PC wieder die falsche IP hat rufe mal im CMD-Fenster "arp -a" auf und poste die Physische Adresse (=MAC) die für den DHCP-Server unter 192.168.0.254 angezeigt wird. Anhand dieser kann man auf den Hersteller schließen, vielleicht führt das auf die richtige Spur.
 
B

BenJah

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
4
Wie ist denn die Subnetzmaske?
In der Regel benutzt man ja zuhause die bequemen 255.255.255.0. In dem Fall sind 192.168.0.x und 192.168.1.x zwei verschiednene Netze.
Subnetzmaske ist immer die 255.255.255.0 - und ja aber wo kommen die zwei verschiedenen Netze her? :/

Hört sich für mich so an als gäbe es einen zweiten DHCP-Server, evtl. als Software im aktuellen PC laufend. Wenn der PC wieder die falsche IP hat rufe mal im CMD-Fenster "arp -a" auf und poste die Physische Adresse (=MAC) die für den DHCP-Server unter 192.168.0.254 angezeigt wird. Anhand dieser kann man auf den Hersteller schließen, vielleicht führt das auf die richtige Spur.
Werde ich machen :)

a) im falschen WLAN "zu Hause" :D
b) ein Gerät spielt DHCP-Server, was es nicht sollte.
Ich tippe auf b), weil es nur ein Wlan Netz gibt, da kann ich ja nicht in einem falschen sein.
 
B

BenJah

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
4
Habe arp -a eingegeben, und bei 192.168.0.254 wird die MAC E8-DE-27-CA-10-F7 angezeigt. Hab gegoogled und anscheinend ist es ein Gerät von TP-Link; Von dem Hersteller verwende ich zwei Geräte, einmal einen Switch, der den Router im Keller weiter verbindet, und einen Range Extender, damit das Wlan auch ins Wohnzimmer reicht.
Kann es sein, dass der Switch die Probleme verursacht?
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Ja, muß ein TP-Link-Gerät sein. Ich vermute, daß bei dem Range-Extender auch ein DHCP-Server aktiviert ist. Das ist normalerweise nicht nötig. Also entweder diesen in der Konfig abschalten oder wenn das nicht geht dann diesen zweiten DHCP so einstellen daß er IPs im gleichen Subnetz vergibt wie der Router, aber nicht überlappend. Also z.B. Router 192.168.1.100 bis .150 und Extender 192.168.1.151 bis .200 oder so. Außer du hast feste IPs dann die beiden Bereiche so legen daß sie komplett frei sind. Und der Extender muß als DNS und Gateway dann die IP vom Router verteilen, also die 192.168.1.1. Besser wäre es aber wenn nur ein DHCP im Netz aktiv ist.

Ich vermute wenn du die "falsche" IP hast kommst du mit dem Browser über 192.168.0.254 auf die Weboberfläche des Extenders.
 
Thema:

DHCP funktioniert nicht/falsche IP Vergabe?

Sucheingaben

ip adresse wird falsch zugewiesen

,

wlan falsche ip adresse

,

falsche IP in netzwerkkarte

,
WLAN Bei DHCP wird standardgateway nicht zugewiesen
, win10 kein dhcp, falscher dhcp server, win10 nimmt dhcpadresse nicht, Dchp beim PC immer falsche IP adresse, dhcp funktioniert nicht gateway finden, pc im netzwerk benutzen dhcp nicht, synchronisation smartphon pc, pc bekommt falsche ip zugewiesen, keine verbindung zu dhcp server wlan win7, win 10 dhcp funktioniert nicht, subnetzpräfixlänge, dhcp zeit falsche ip an, keine verbindung mit dhcp server windows 10, wlan pc bekommt falsche ip, win10 falsche gateway trotz dhcp automatisch, npcap loopback Adapter ungültige, dhcp funktioniert nicht, router verteilt falsches dhcp, windowd 10 dhcp wlan falsche adresse, pc bezieht falsche ip adresse, windows 10 falsche router ip

DHCP funktioniert nicht/falsche IP Vergabe? - Ähnliche Themen

  • DHCP funktioniert einfach nicht !

    DHCP funktioniert einfach nicht !: Hallo, ich beschreibe mal das Problem. Mein Laptop [mit Windows 10 Enterprise (1809) ] bekommt per DHCP keine IP-Adresse zugewiesen. Allerdings...
  • DHCP und statische Adresse auf einer Netzwerkkarte(eth-port)

    DHCP und statische Adresse auf einer Netzwerkkarte(eth-port): Hi, für einen Service-PC mit genau einer Netzwerkkarte brauche ich die Lösung für folgendes Problem: Ich habe einen Service-PC (i.d.R: ohne...
  • MS Surface Book 2: DHCP - IP-Adresse wird nicht erneuert

    MS Surface Book 2: DHCP - IP-Adresse wird nicht erneuert: Hallo zusammen, seit einiger Zeit passiert mir immer wieder, dass die DHCP-IP-Adresse nicht erneuert wird und ich daher keine Verbindung zum...
  • Windows 10 erhält kumulative Updates gegen DHCP-Probleme

    Windows 10 erhält kumulative Updates gegen DHCP-Probleme: Nach nicht einmal einer Woche nach seinem letzten Patch Day hat Microsoft weitere kumulative Updates für die Windows-Versionen 1703 (Creators...
  • RAS | NAT - Funktioniert nicht!!!!

    RAS | NAT - Funktioniert nicht!!!!: Liebe WinBoard User, :mad Ich habe einen server mit einem USB - DSL modem und einer Ausgangs LAN karte. Jetzt habe ich in RAS die PPPOE...
  • Ähnliche Themen

    Oben