Desktophintergrund Windows 7 Starter

Diskutiere Desktophintergrund Windows 7 Starter im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; In letzter Zeit treten vermehrt Fragen zur Windows 7 Starter-Edition auf. Die häufigste Frage bezieht sich den Desktop-Hintergrund / Wallpaper und...
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
40
Ort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
In letzter Zeit treten vermehrt Fragen zur Windows 7 Starter-Edition auf. Die häufigste Frage bezieht sich den Desktop-Hintergrund / Wallpaper und sonstige Einstellungen an Windows.

Grundsätzlich gilt: Windows 7 Starter ist in wesentlichen Punkten eingeschränkt und Microsoft hat es nicht vorgesehen, dass der Hintergrund bei Windows 7 Starter gewechselt werden kann. Wahrscheinlich helfen Tools aus dem Internet.

Ich selber habe es nicht probiert. Ich hoffe aber, dass damit die wichtigste Frage geklärt wurde. ;)

Peter
 
gman24

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
... die aber mit ziemlicher Sicherheit gegen die EULA von Microsoft verstossen. :wacko
ich glaube aber, dass selbst microsoft in diesem falle schulterzuckend darüber hinwegsehen würde, zumal die anderen einschränkungen der starter-edition den täglichen gebrauch weit stärker einschränken.

ausserdem, wer liest schon eulas ?
 
C

CreatorX

Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Ehm, korrigiert mich bitte wenn ich irre, aber sind EULA´s in Deutschland eh nicht rechtskräftig, zumindestens dann nicht, wenn man so etwas nicht expliziet vor dem Kauf eingesehen hat. Danach ist völlig unerheblich was da so alles drin steht, warum also die Mühe sich sowas überhaupt durch zu lesen? Demnach ist es auch völlig zulässig den Hintergrundbildschirm zu ändern, solange dadurch nicht der Kopierschutz ausgehebelt wird, und das wird er ja nicht.
 
E

Eleonore2010

Dabei seit
09.02.2010
Beiträge
4
Bei meinem netbook ist auch WIN 7 Starter drauf. Habe mich zunächst über dasselbe Problem geärgert, aber es geht, wenn man das Farbprofil auf das "alte" klassische umstellt. Dort gelangt man an die alten Einstellungsmöglichkeiten aus WIN XP:
Systemsteuerung / "Anzeige" / "Farbschema ändern" / "Windows - klassisch" / Schaltfläche "Erweitert" / und von hier ab wie ehemals unter WIN XP.
 
Zuletzt bearbeitet:
XP-Fan

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.597
Ehm, korrigiert mich bitte wenn ich irre, aber sind EULA´s in Deutschland eh nicht rechtskräftig, zumindestens dann nicht, wenn man so etwas nicht expliziet vor dem Kauf eingesehen hat. Danach ist völlig unerheblich was da so alles drin steht, warum also die Mühe sich sowas überhaupt durch zu lesen?
Das alte Thema und gleiche ... :sneaky

1. Der Verkäufer ist verpflichtet wenn gewünscht dir die Eula zugänglich zu machen.
2. Wenn du ein Windows installierst, was kommt dann während der Installation ?

Enduser License Agreement

Und du hast die Option "Ich stimme zu" und "Ich stimme nicht zu".

In der EULA zum Produkt steht auch klar drin, solltest du nicht zustimmen bist
du berechtigt das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben.

Vorrausgesetzt man liest ( wenn des Lesens mächtig ) sich den Text auch mal durch.

So und nun mal genau zum Passus:

aber sind EULA´s in Deutschland eh nicht rechtskräftig, zumindestens dann nicht, wenn man so etwas nicht expliziet vor dem Kauf eingesehen hat.
Wo steht das rechtsverbindlich geschrieben ?

Zum Thema:
Grundsätzlich gilt: Windows 7 Starter ist in wesentlichen Punkten eingeschränkt und Microsoft hat es nicht vorgesehen, dass der Hintergrund bei Windows 7 Starter gewechselt werden kann.
Jeder kann sich vorher ein Produkt vorführen lassen, sich informieren oder
den Hersteller kontaktieren bevor es gekauft wird.

Wer kauft denn ein Fiat Panda und beschwert sich nachher das der keine 250 erreicht ?
 
vespa

vespa

Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
66
Ort
Berlin
von asus gibt es speziel für die eee pc serie mit vorinstalliertem windows 7 starter ein tool "System Setting Utility", das zum ändern des hintergrunds da ist. glaube nicht das sich asus mit ms wegen diesem tool in der wolle hat.
ms wird das ziemlich dicht am ar... vorbei gehen, solange es nur um solche aufhübschungs sachen geht. hab seit ein paar tagen ein eee pc 1005ha mit windows 7 starter und das tool war auch schon vorinstalliert.


vespa
 
C

CreatorX

Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
1. Der Verkäufer ist verpflichtet wenn gewünscht dir die Eula zugänglich zu machen.
Ja stimmt, aber der Verkäufer muss dir die Eula auch zeigen ohne das du es wünscht, das heißt, er muss dir vor dem Kauf sagen du sollst sie dir durchlesen ohne das der Käufer erst danach fragt. Ansonsten ist die Eula nicht rechtskräftig, wenn man sie erst nach dem Kauf irgendwo zu Gesicht bekommt (und nein, der Käufer ist nicht dazu verpflichtet, den Verkäufer daran zu erinnern ihm die Eula zu zeigen)

In Deutschland sind EULA zu Standardsoftware nur dann Vertragsbestandteil, wenn sie zwischen Verkäufer und Erwerber der Software bereits beim Kauf vereinbart wurden. Dem Käufer erst nach dem Kauf zugänglich gemachte Lizenzbestimmungen (zum Beispiel während der Installation oder als gedruckte Beilage in der Verpackung) sind für den Käufer wirkungslos. Dies gilt auch dann, wenn der Käufer bei der Installation "Ich stimme der Lizenzvereinbarung zu" oder Ähnliches anklickt, weil die Software sonst die Installation verweigert.[1].
2. Wenn du ein Windows installierst, was kommt dann während der Installation ?
Siehe oben....


Des Weiteren:
Auch wenn die Lizenzbedingungen beim Kauf vereinbart wurden (zum Beispiel beim Online-Kauf durch entsprechendes gut sichtbares Anzeigen vor dem Kauf oder bei Kauf im Ladengeschäft durch deutlich erkennbares Abdrucken der vollständigen Bedingungen auf der Verpackung), kann ihre Wirksamkeit stark eingeschränkt sein. Sie stellen dann Allgemeine Geschäftsbedingungen dar, die der Inhaltskontrolle durch die AGB-Regelungen des BGB unterliegen. In der Praxis sind zum Beispiel viele Klauseln dieser Vereinbarungen zumindest für Privatkunden nicht bindend, weil sie den Endbenutzer einseitig und ungewöhnlich einschränken (§ 307 BGB) oder gegen konkrete Vorschriften in § 308 und § 309 verstoßen (z. B. Haftungsbeschränkungen).
 
A

Artimis

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
14
Ich habe mir mal den Spaß erlaubt und ein Spiel bei Mediamarkt zurückgeben wollen, weil ich mit der EULA nicht einverstanden gewesen sei.

Der hat mich angeguckt wie ein Auto und mir nur folgendes erklärt:
(1) Der Datenträger wurde geöffnet und wird laut AGB nicht zugrückgenommen.
(2) Da mir die EULA erst nach Öffnen des Datenträgers zugänglich gemacht wurde (und nein, man muss nicht selbst bei einem Kauf betteln, auch wirklich alle Verträge, Lizenzen und EULAs mit allen Passagen und dem Kliengedruckten zu sehen, bevor man etwas kauft), ist die EULA ohnehin nicht rechtskräftig. CreatorX hat da schon recht. Das sagt auch ein Kommiliton aus der Jura-Sparte ;)
 
Thema:

Desktophintergrund Windows 7 Starter

Desktophintergrund Windows 7 Starter - Ähnliche Themen

  • Windows 10: Desktophintergrund komplett aktivieren/deaktivieren - so geht's

    Windows 10: Desktophintergrund komplett aktivieren/deaktivieren - so geht's: Nutzern der aktuellen Version von Windows 10 (1803) hat Microsoft eine Einstellung mit auf den Weg gegeben, mit welcher sich der...
  • Windows 8.1. Desktophintergrund bleibt schwarz

    Windows 8.1. Desktophintergrund bleibt schwarz: Guten Abend, nach langer Zeit wollte ich vorhin mein Hintergrundbild ändern und musste feststellen, dass die ausgewählten Bilder nicht...
  • Windows 7 und Acer Notebook kein Desktophintergrund ändern möglich?!

    Windows 7 und Acer Notebook kein Desktophintergrund ändern möglich?!: Hallo an alle! Meine Schwester hat gestern zu Weihnachten ein Acer Notebook mit Windows 7 bekommen. Sie wollte den Desktop Hintergrund gleich...
  • Windows XP Fährt nur bis zum Desktophintergrund

    Windows XP Fährt nur bis zum Desktophintergrund: Guten tag Folgendes Problem Veu meienr schwester fährt windows zwar hoch aber nur bis der Desktop-hintergrund erscheint Kann war taskmanager...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10: Desktophintergrund komplett aktivieren/deaktivieren - so geht's

    Windows 10: Desktophintergrund komplett aktivieren/deaktivieren - so geht's: Nutzern der aktuellen Version von Windows 10 (1803) hat Microsoft eine Einstellung mit auf den Weg gegeben, mit welcher sich der...
  • Windows 8.1. Desktophintergrund bleibt schwarz

    Windows 8.1. Desktophintergrund bleibt schwarz: Guten Abend, nach langer Zeit wollte ich vorhin mein Hintergrundbild ändern und musste feststellen, dass die ausgewählten Bilder nicht...
  • Windows 7 und Acer Notebook kein Desktophintergrund ändern möglich?!

    Windows 7 und Acer Notebook kein Desktophintergrund ändern möglich?!: Hallo an alle! Meine Schwester hat gestern zu Weihnachten ein Acer Notebook mit Windows 7 bekommen. Sie wollte den Desktop Hintergrund gleich...
  • Windows XP Fährt nur bis zum Desktophintergrund

    Windows XP Fährt nur bis zum Desktophintergrund: Guten tag Folgendes Problem Veu meienr schwester fährt windows zwar hoch aber nur bis der Desktop-hintergrund erscheint Kann war taskmanager...
  • Oben