DESKTOP LEER und ich kann nichts machen :(

Diskutiere DESKTOP LEER und ich kann nichts machen :( im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo erstmal!Ich hab nen mega Problem mit meinem PC,aber fangen wir ganz von vorne an!Also ich sitze gestern Abend an meinen PC,chatte mit nem...
P

Philipp90

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2006
Beiträge
1
Hallo erstmal!Ich hab nen mega Problem mit meinem PC,aber fangen wir ganz von vorne an!Also ich sitze gestern Abend an meinen PC,chatte mit nem Freund via icq...,dann dacht ich mir machs mal Musik an,doch der Ordner "Eigene Datein"lies sich nicht öffnen.Alle Ordner wie zB:Arbeitsplatz,Eigene Bilder usw konnte man nich öffnen,jedoch Programme wie:Solitär oder Microsoft Encarta schon.Ich starte also den PC neu und dann begann die ganze SCH****E.Bis zu dem Punkt wo man das Benutzerkonto auswählt ging alles wie immer,doch dann wo:Wilkommen,benutzereinstellungen werden geldaden steht dauerte es plötzlich schon verdächtig lang,statt ca 3sek plötzlich ca 15sek!...dann als es zu Desktop umschaltet kam die Überraschung:ER WAR LEER,keine Taskleiste ,keine Icons nur mein Wallpaper-.-.Maus,Tastatur,Boxen,USB-HUB usw gingen normal ,ohne Probleme.Ich probierte die einige Tastenkombinationen aus,es funktionierte nur Eine ,nämlich Strg+Alt+entf,sodass ich in den Taskmanager kam.Dort stand bei Anwendungen nichts(wie auch^^),bei Prozesse komischer weise das übliche,also alle wie im "normalen" Zustand.das half mir auch nciht weiter,also beschloss ich den PC im "Abgesicherten Modus"zu starten,jenes gemacht kam das selber raus.Es lud genau so lang und der Desktop war auch leer,nur am anfang war die Taskleiste für einen Bruchteil einer Sek zu sehen,aber sonst kein Unterschied zum "normalen"Modus zu erkennen.Ich probierte noch andere Modi durch(Abgesicherter Modus mit Netzwerkeinstellungen usw) Im debugmodus stand:meine festplatte hätte keinen Fehler,ahhh-ja^^.Im normalen Modus ging ich dann wieder rein und probierte folgendes:unte r Taskmanager=NEUER task gab ich den pfad meines ANTI-VIREN-Programms (ANTIVIR)ein(c:Programme/...)lies es durchlaufen und fand 3 Viren.2 habe ich mir aufgeschrieben 1.TR swizzor.A und der 2.Unsecurev 1.2.zip,diese hab ich ich in quarantäne geschoben und dann hab ich ich ncoh spbot search und destoy mit dem taskmananger geöffnet,der hat auch nur das üblcihe gefunden nichts sehr böses... .Ich dachte das problem wäre gelöst,doch falsch gedacht -.- beim neustart war das selbe los.Woran kann es liegen?VIRUS?TROJANER?WACKELKONTAKT im PC?ODER WAS???naja das is mein Problem!


sonstieges:Ich war im Internet zu der zeit;antivir lief zu der zeit;habe WIN XP PROFESSIONAL,Intel 3.2 Ghz,2048mb arbeitsspeicher...



PC:ich werde leider nicht antworten können ,weil ich im urlaub bin,aber postet alles was euch einfällt!bei der rückkehr werde ich alles ausprobieren!
 
Z

zimAnius

Gast
Hallo das Problem habe ich ab und dann auch mal.

Folgendes must du tun oder probieren:

1. Wenn du im leeren Desktop bist drücke am PC reset.
2. gelangst du ins setupbios dann drücke nochmal am Pc reset.
3. Wenn du jetzt wieder in den leeren Desktop kommen solltest, zihe einfach den stecker vom Strom.
4. Wenn du den Stecker gezogen haben solltest dann Steck in wieder an den Strom.
5. Funzt das auch nicht dann weis ich nicht weiter.

Frag mich nicht was der sinn ist oder warum das so ist. Ich weis nicht es hat einfach gefunzt bei mir.

:nixweis
 
W

Wanderfalke

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
652
Ort
Wien
@zimAnius

Das ist aber nicht dein Ernst jetzt, oder doch?....
 
G

GaxOely

Gast
ZITAT(zimAnius @ 03.07.2006, 04:05) Quoted post
Hallo das Problem habe ich ab und dann auch mal.

Folgendes must du tun oder probieren:

1. Wenn du im leeren Desktop bist drücke am PC reset.
2. gelangst du ins setupbios dann drücke nochmal am Pc reset.
3. Wenn du jetzt wieder in den leeren Desktop kommen solltest, zihe einfach den stecker vom Strom.
4. Wenn du den Stecker gezogen haben solltest dann Steck in wieder an den Strom.
5. Funzt das auch nicht dann weis ich nicht weiter.

Frag mich nicht was der sinn ist oder warum das so ist. Ich weis nicht es hat einfach gefunzt bei mir.

:nixweis
[/b]

Wie zerstöre ich mein Windows?
Spaß beiseite:
Installiere dir mal Tuneup 2006
Damit kannst du solche Sachen reparieren.
 
Z

zimAnius

Gast
@Wanderfalke: Leider doch. Ich würde das auch nicht glauben wenn ichs nicht
auch schon bei einen 2 Rechner erlebt hätte und durchgeführt habe.

@GaxOely: Wie soll er den das TuneUp2006 Instalieren wenn er einen leeren
Desktop vor sich hat?

Er soll das mal probieren was bei mir half. Ich vermute das der prozessoer oder
irgend ein Teil eventuell nicht immer richtig anspringt und das dann deswegen das
Windows an Hänga hat. Wie heist es so schön: Probieren geht übers studieren.

Ich hab das ausprobiert und es hat gefunzt. Sorry Die welt der Computer haben ihre
eigne Logik. :nixweis
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.450
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Nachdem dein Taskmanger funktioniert, kannst du mal folgendes testen.

Im Taskmanager auf DATEI - "Neuer Task (Ausführen)....".
Dort dann die EXPLORER.EXE ausführen.

Wenn das dann funktioniert, kannst du in der Registry schauen, ob die Werte für SHELL und USERINIT stimmen.
"HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \Windows NT \ CurrentVersion \ WinLogon"

Shell = Explorer.exe
Userinit = C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
ZITAT3. Wenn du jetzt wieder in den leeren Desktop kommen solltest, zihe einfach den stecker vom Strom.
4. Wenn du den Stecker gezogen haben solltest dann Steck in wieder an den Strom.
[/b]

Mit diesem Vorschlag wird meistens das System und die Harddisk zerstört, bitte nicht solche Vorschläge bringen.

Mfg. Walter

:aah
 
Z

zimAnius

Gast
ZITAT(Walter Buergin @ 03.07.2006, 07:30) Quoted post
ZITAT3. Wenn du jetzt wieder in den leeren Desktop kommen solltest, zihe einfach den stecker vom Strom.
4. Wenn du den Stecker gezogen haben solltest dann Steck in wieder an den Strom.
[/b]

Mit diesem Vorschlag wird meistens das System und die Harddisk zerstört, bitte nicht solche Vorschläge bringen.

Mfg. Walter

:aah
[/b]
Dann gib einen bessren Vorschlag du Superschlau du. Wie soll er denn sonst wieder neustarten wenn auser dem
leeren Desktop nix funzt. Ob er resetet oder stecker rausziewht ist dann auch schon egal.

:kopfklatsch
 
S

SuperTux

Gast
ZITAT(zimAnius @ 03.07.2006, 14:25) Quoted post
Dann gib einen bessren Vorschlag du Superschlau du. Wie soll er denn sonst wieder neustarten wenn auser dem
leeren Desktop nix funzt. Ob er resetet oder stecker rausziewht ist dann auch schon egal.
[/b]
Du brauchst nicht beleidigent zu werden! Und man kann Windows auch über den Task-Manager runter fahren oder neu starten. Und der funktioniert ja noch.
 
P

Prometheus

Gast
Systemwiederherstellung. Reparaturinstallation, da gibt es mehrere Möglichkeiten.
Hört sich aber entweder nach einem Hardware-Defekt oder einem Hack oder einem Virenbefall an.
 
G

Ghost in the Shell

Gast
mach einfach das was Andy sagt, wenn du weder Taskleiste noch ähnliches siehst wird es wohl daran liegen das der explorer nicht startet.

Ich hatte ein ähnliches Problem als ich versehentlich die explorer.exe umbenannt hatte :cheesy .

Windows fand diese nicht und konnte dementsprechend auch diese nicht laden :hehe

@zimAnius
Du hast doch das etwa nicht wirklich schonmal gemacht O_o
 
F

Freak-X

Gast
ZITATFolgendes must du tun oder probieren:

1. Wenn du im leeren Desktop bist drücke am PC reset.
2. gelangst du ins setupbios dann drücke nochmal am Pc reset.
3. Wenn du jetzt wieder in den leeren Desktop kommen solltest, zihe einfach den stecker vom Strom.
4. Wenn du den Stecker gezogen haben solltest dann Steck in wieder an den Strom.
5. Funzt das auch nicht dann weis ich nicht weiter.[/b]

Das ist der größte Müll, den ich je gehört/gelesen habe.
 
Z

zimAnius

Gast
ZITAT(SuperTux @ 03.07.2006, 14:28) Quoted post
ZITAT(zimAnius @ 03.07.2006, 14:25) Quoted post
Dann gib einen bessren Vorschlag du Superschlau du. Wie soll er denn sonst wieder neustarten wenn auser dem
leeren Desktop nix funzt. Ob er resetet oder stecker rausziewht ist dann auch schon egal.
[/b]
Du brauchst nicht beleidigent zu werden! Und man kann Windows auch über den Task-Manager runter fahren oder neu starten. Und der funktioniert ja noch.
[/b]
Ja Sorry das hab ich dann missverstanden er hat doch gesagt da geht nix mehr auser das ein leerer Desktop kommt.
Bei mir ging da gar nix mehr. Nur Mauspfeil konnte ich bewegen. Mein Dad meinte das liegt an meinen Prozessor
1,2 Ghz ist zu schwach wenn man soviel starten lässt. Er meint weiter da kann es vorkommen das dann der Pc
ansteht und ein neustart hilft. Da er das selbe Problem erwähnte das ich auch hatte dachte ich das ich ihm das ratte
was bei mir half. Ich Entschuldige mich natürlich sehr. Hab die ganze nacht nicht schlafen können hab öfters
schlafstörungen. Hab meine Launen nicht ganz unter kontrolle.

:wacko
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Du könntest mal eine "Reparaturinstallation" von Windows versuchen (in der Hoffnung, dass Du keine Recovery-CD hast, mit der das - wie mit einigen OEM-Versionen auch - meist nicht klappt):

ZITATMit der Windows-CD den Rechner starten und nicht bei erster Gelegenheit die Auswahl "R" für Reparieren wählen, sondern so weitermachen, als wolltest Du Windows neu installieren. Irgendwann zeigt er dir die bereits mit Windows belegte Partiton an und fragt, ob die durch die Neuinstallation überschrieben werden soll oder ob eine zusätzliche Installation parallel gewünscht ist (die Parallelinstallation sollte natürlich nicht gewählt werden!).

NACH dem Bestätigen der EULA wird man gefragt, ob Windows repariert oder neu installiert werden soll. Hier sollte dann die Funktion "Reparieren" gewählt werden.

Die Einstellungen und die installierten Programme bleiben dabei erhalten.

Wenn man das ServicePack 2 (SP2) installiert hat, die Windows Installations-CD dies allerdings noch nicht enthält, sollte das SP2 natürlich nachinstalliert werden. Ebenso die seit dem SP2 erschienenen Patches und Hotfixes. Dies geschieht am einfachsten durch Installation des hier bei Winboard im Downloadbereich erhältlichen jeweils aktuellsten UpdatePacks.[/b]
 
Z

zimAnius

Gast
ZITAT(Heimo @ 03.07.2006, 14:34) Quoted post
mach einfach das was Andy sagt, wenn du weder Taskleiste noch ähnliches siehst wird es wohl daran liegen das der explorer nicht startet.

Ich hatte ein ähnliches Problem als ich versehentlich die explorer.exe umbenannt hatte :cheesy .

Windows fand diese nicht und konnte dementsprechend auch diese nicht laden :hehe

@zimAnius
Du hast doch das etwa nicht wirklich schonmal gemacht O_o
[/b]

Um ehrlich zu sein, eigentlich schon. Ihr dürft ruhig über mich herziehen und denken der spinnt
aber tatsache ist das mein sytem 2 Jahre ohne Probleme funzt auser das ich das hier und da
mal mache weil er mir nur einen leeren Desktop zeigt.

Ihr könnt mir das glauben oder nicht. Ich weis was ich getan habe und was nicht. Ich nehm an
wir sind alle erwachsen also bitte versucht mir zu glauben. Auch wenn ihr das noch nie gehört
habt oderso.

:sleepy
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITATUm ehrlich zu sein, eigentlich schon. Ihr dürft ruhig über mich herziehen und denken der spinnt
aber tatsache ist das mein sytem 2 Jahre ohne Probleme funzt auser das ich das hier und da
mal mache weil er mir nur einen leeren Desktop zeigt. [/b]

Sowas macht hier keiner Kollege. :no
Ronny2 hat dir meiner Meinung nach den besten Tip gegeben.
 
Moosman

Moosman

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
280
Hmm, also ich würde zuerst Andys Vorschlag befolgen, da dein Explorer nicht richtig zu starten scheint. Wenn das nichts hilft ist Ronnys Reparaturinstallation die letzte Möglichkeit.

Ein 1,2 GHz Prozessor sollte eigentlich kein Problem sein. Ich hatte XP mal auf einem 300MHz PII: Lief zwar langsam, aber es lief (auf einer 1,2GB HDD :D )

so long - Moosman
 
Thema:

DESKTOP LEER und ich kann nichts machen :(

DESKTOP LEER und ich kann nichts machen :( - Ähnliche Themen

Nach Update von 1809 auf 1909 (Win 10 Pro 64) funktioniert nach dem User-Login nichts mehr: Moin Moin! Ich habe ebenfalls (?) ein Problem mit dem Update auf 1909 bei Windows 10 Pro 64. Vorab: Installiert ist kein externer Virenscanner...
Anmeldung an Windows nichtmehr möglich, Passwort angeblich falsch: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen, ich werde bald wahnsinnig :( Ich versuche das Problem (und die Vorgeschichte, die ggf...
USB Geräte/Eingabegeräte werden nicht erkannt: Ich habe Mitte August meinen PC aus versehen Neugestartet, statt ihn herunter zu fahren und seitdem funktionieren keine USB Geräte mehr. Darunter...
WIN10: Desktop und andere Fenster lassen sich nach einer Weile nicht mehr anklicken.: Hi, ich habe ein kleines aber nerviges Problem mit meinem nagelneuen Computer. Ich war sehr erstaunt diesen Thread aus 2016 zu finden, wo ein...
Leere Popup-Fenster auf dem Desktop beim Start: Ich hoffe ich bin hier richtig, wenn ich eine Frage zu einem PC-Problem stellen will. Seit einigen Tagen erscheinen auf meinem Desktop beim Start...
Oben