Der neue IE9, erste Meinungen

Diskutiere Der neue IE9, erste Meinungen im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Also beim Seitenaufruf erscheint mir der neue 9er recht schnell. Alle Webinhalte werden ähnlich schnell geladen. Was mir etwas komisch kommt...
P

Prometheus

Gast
Also beim Seitenaufruf erscheint mir der neue 9er recht schnell. Alle Webinhalte werden ähnlich schnell geladen.

Was mir etwas komisch kommt, dass die Seite direkt unter dem Adressfeld beginnt. Was früher schon an Menü recht karg war, ist nun ganz rechts außen in drei Symbolen zusammengefasst. Genauso am unteren Rand: Geht fast in einem Schnitt mit 0Pt in die Taskleiste über. Für die Benutzung auf einem Netbook sicherlich ideal.

Ich habe mich früher schon kaum an das Favoriten-Management gewöhnt und nicht wirklich herausgefunden, wie man Werbung blockiert (wenn das überhaupt geht beim IE). Scheint nicht besser geworden zu sein.
 
A

AlienJoker

Gast
Die Werbung wird man nur mit Proxomitron oder einem anderen Proxy los. Die AddOn-Api des IE sell eher schlecht sein, da wird es also auch eher nix geben.
 
M

MadMaster

Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
504
Alter
31
Favoriten sehen bei mir genauso wie bei Firefox aus. Aber ich habe meine Favoriten im IE auch verschoben. In der Standarddarstellung mag ich es auch nicht.
Werbung blocke ich nicht. Ich bin der Meinung, dass die Webseitenbetreiber auch was verdienen dürfen (aber auf den Seiten, wo ich surfe, ist sie auch nicht aufdringlich und PopUps werden nicht geöffnet^^).

Bei mir ist der IE9 jetzt wesentlich schneller als der FF3 und möglicherweise ein Stück schneller als Opera, da bin ich mir aber nicht sicher. Chrome und Safari habe ich nicht, kann das also nicht beurteilen.
Fazit: Ich mag ihn, bin mir aber ziemlich sicher, wer schon vorher auf FF, Opera oder was anderes geschwört hat, wird wegen dem IE9 nicht wechseln. Er ist zu spartanisch geworden (vom Aussehen, von der Technik dürft ihr jemanden anderes fragen^^) im Gegensatz zu FF und Opera.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.801
Standort
Niederbayern
Wegen der "kargen Oberfläche": Wenn man einen genügend großen Bildschirm hat und kein Netbook kann man mit Rechtsklick auf den Home-Button z.B. Favoritenleiste, Befehlsleiste und Statusleiste wieder einschalten (Menüleiste braucht man eigentlich nicht, die bekommt man kurzzeitig auch mit der ALT-Taste).

Dazu kann man, ebenfalls per Rechts-Klick auf den Home-Button, die Tab-Leiste wieder in einer eigenen Zeile anzeigen lassen wie früher, nicht neben dem Eingabefeld.

Und für Leute die meist auf den gleichen wenigen Seiten unterwegs sind kann man die Startseite auf "about:tabs" einstellen, dann kommt so eine Übersicht ähnlich der Schnellauswahl in Opera. Die kann man nicht frei gestalten, hier werden die am häufigsten aufgerufenen Seiten automatisch angeordnet. "Störende" Einträge kann man aber per rechter Taste hier rauswerfen.

Und meine Frau hat sich gleich am ersten Tag beschwert: Bei irgendeinem Facebook-Spiel (Cityville oder so, fragt mich nicht genau wo) muß oder kann man anderen was schreiben. Hier fährt beim IE9 jedoch unten eine Meldungsleiste herein ob auch die unsicheren Elemente angezeigt werden sollen. Egal ob man den Button dahinter "Gesamte Seite anzeigen" betätigt oder die Leiste mit "x" schließt baut sich die Webseite neu auf und die zu schreibende Nachricht ist verworfen. Man muß die Meldungsleiste jedoch irgendwie quittieren weil die Webseite solange komplett blockiert ist. Beim IE8 passierte da nichts. Vorübergehende Lösung durch Ausprobieren: In den Sicherheitseinstellungen der Zone "Internet" habe ich "Gemischte Inhalte anzeigen" (also HTTP und HTTPS auf einer Seite) von "Fragen" auf "Aktiviert" gestellt. Ich gehe aber davon aus wenn der IE9 nächste Woche großflächiger verteilt wird daß sich dort genug Leute beschweren daß die bei Facebook (oder dem Spiel) das korrigieren und ich die Sicherheit wieder zurückstellen kann.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Er ist schnell, er ist schlicht, er ist vom Sicherheitsaspekt her auf der Höhe der zeit und wird sich deshalb jetzt auch in den Firmen und Büros durchsetzen. Für den Privatgebrauch bevorzuge ich momentan Chrome 10 - ebenso schnell und schlicht, jedoch erweiterbar.
 
Luk

Luk

Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Also erstmal ein Lob an Windows.

Genau das was man unter einen "Allzweck" Browser versteht.

Ich selber bleibe aber bei Opera, da ich Sachen wie den Mail Clienten und Opera Unite nicht missen will.

Finde den IE9 aber eindeutig besser als FF 3 oder 4.

Ich selber finde Opera nen kleines bisschen schneller. Chrome und Opera werden meiner Meinung auch in nächster Zeit die schnellsten sein. Opera 11.10 soll ja nochmal nen bisschen schneller sein.

mfg Luk
 
C

copper

Mitglied seit
04.01.2010
Beiträge
216
Es ist das eine, nach den neusten Standards hinterher zu jagen und solche Tests mit 100% zu absolvieren oder aber man arbeitet erstmal an einem stabilen und schnellen Browser.
Dazu kommt noch, dass die Webseitenbetreiber nicht alle Nase lang ihre Seiten an neue Entwicklungen anpassen. Selbst wenn also ein Browser alle Standards einhält, sie bringen einem nichts, wenn ihn nicht auch die Internetseiten anwenden.

Ich finde es gut das es solche Tests gibt, denn so kann man die Browser hinsichtlich Kompatibilität aktieller Entwicklungen und Standards testen. Über die tägliche Arbeit im und mit dem Internet sagen sie aber herzlich wenig aus.

Ansonsten ist der IE schon schnell geworden, dennoch bleibe ich bei meinem Norweger. :up

PS: Vor allem hat der IE 9 den Bug, der im Pwn2Own-Wettbewerb ausgenutzt wurde nicht mehr an Bord - wenn das mal kein Argument ist. :D
 
Z

zille1976

Mitglied seit
26.11.2008
Beiträge
471
Na wenn man unbedingt ein Programm schlechtreden möchte, wird man immer irgendetwas finden, was ein anderes Programm besser kann.

Aber wenn dafür dann etwas herhalten muss, was es noch garnicht gibt, wird die Argumentationsgrundlage schon fast ins Lächerliche gezogen.

Das W3C geht davon aus, dass die vollständige HTML5-Spezifikation bis zum Jahr 2014 breit unterstützt werden wird und damit als Empfehlung veröffentlicht werden kann.
Quelle: wikipedia.de
Ich denke mal bis 2014 steht der Internet Explorer 11 schon in den Startlöchern.

Mfg Zille
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.801
Standort
Niederbayern
Ist ja das selbe warum manche lästern daß der Firefox4 beim Acid3-Test "nur 97" Punkte schafft (der IE9 übrigens 95, gerade getestet). Es wäre eine Kleinigkeit den Firefox auf 100 "hinzubiegen" aber hier wird erklärt warum das nicht sinnvoll ist. Man muß solche Tests also schon hinterfragen und nicht einfach auf die Zahl am Ende schauen. Getreu dem alten und 1000x wiederholten Spruch "Glaube nie einer Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!".

Ich denke mit 95 steht auch der IE9 Final recht gut da. Kein Vergleich zu den früheren Versionen.
 
A

AlienJoker

Gast
und? getestet??? Als ich das letzte Mal geschaut habe, war das noch eine Alpha
 
A

AlienJoker

Gast
SimpleAdBlcok arbeitet auch ausschließlich mit der abonnierten Liste. Eigene Filter gibt es nicht.
 
C

Canon-EOS

Gast
Favoriten sehen bei mir genauso wie bei Firefox aus. Aber ich habe meine Favoriten im IE auch verschoben. In der Standarddarstellung mag ich es auch nicht.
Hallo,

wie hast Du das denn gemacht?

Die Favoriten sind ja jetzt hinter dem Stern oben rechts versteckt,
Ich versuche sie wieder auf die linke Seite zu bekommen, so wie beim IE8, da es bei einem 24" LED sehr lange Mauswege sind.
Doch leider finde ich keine Möglichkeit, den Favoriten Button dauerhaft auf die linke Seite zu bekommen..

Was ich auch nicht schön finde, dass ich keine Möglichkeit finde, den Download Balken zu sehen, so wie beim IE8. Man konnte Anhand dieses Balken immer sehr schön erkennen, wie weit der DL fortgeschritten war. Nun versteckt sich das ganz unten in der Leiste und auch dort ist keine Fortschrittsanzeige zu sehen.
Oder kann man das irgendwo einstellen?

Insgesamt ist der Eindruck des IE9 eher zwiespältig bei mir.

Gruß
Canon-EOS
 
Thema:

Der neue IE9, erste Meinungen

Der neue IE9, erste Meinungen - Ähnliche Themen

  • Unsicher!! Möchte meine Rechner ganz neu Aufsetzen

    Unsicher!! Möchte meine Rechner ganz neu Aufsetzen: Hallo Leute das ist mal wieder so ein Thema, wo ich mir dur gute alte Zeit mit DOS Win98 usw. zurück wünsche. Mein alter Laptop wurde mit...
  • MS Office 2019 meldet Ungültiger Product Key obwohl neu gekauft?

    MS Office 2019 meldet Ungültiger Product Key obwohl neu gekauft?: Ich kann mein neues Office 2019 nicht registrieren obwohl es eben neu gekauft ist. Der Code wäre angeblich ungültig??? Ist das ein Fehler oder...
  • Alte SSD in neuen PC ohne zu formatieren

    Alte SSD in neuen PC ohne zu formatieren: Guten Abend, ich möchte meine SSD aus meinen alten PC in den neuen übernehmen. Da ich aber viele Apps und Games runtergeladen habe will ich sie...
  • Fit für die IE9-Bereitstellung – Windows 7 Deployment-Lernportal mit neuen Modulen

    Fit für die IE9-Bereitstellung – Windows 7 Deployment-Lernportal mit neuen Modulen: Das kostenlose Lernportal für die Windows 7-Bereitstellung enthält ab sofort zwei brandneue Module zu Internet Explorer 9. Testen Sie Ihr Know-how...
  • Windows 7 Deployment-Lernportal mit neuen Modulen zu IE9

    Windows 7 Deployment-Lernportal mit neuen Modulen zu IE9: Das kostenlose Lernportal für die Windows 7-Bereitstellung enthält ab sofort zwei Module zu Internet Explorer 9. Testen Sie Ihr Know-how rund um...
  • Ähnliche Themen

    Oben