Der Media Player lässt sich nicht mehr installieren

Diskutiere Der Media Player lässt sich nicht mehr installieren im WinXP - Software Forum im Bereich WinXP - Software; Hallo, hatte vorher den WMP 11 der braucht aber immer 1 Minute zum starten bis der mal reagiert, die Musik läuft dann aber trotzdem schon, ich den...
#1
D

Dodge

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Hallo,
hatte vorher den WMP 11 der braucht aber immer 1 Minute zum starten bis der mal reagiert, die Musik läuft dann aber trotzdem schon, ich den runtergeschmissen wollte den 10er drauf machen aber jetzt kommt einfach eine schwachsinnige Fehlermeldung. Das darf doch wohl nicht wahr sein, der 11er soll laufen und ich werd nicht das XP neu installieren das ist schon schöne 2 Jahre drauf. Zur Not muss ich irgendwelche Daten reparieren hauptsache nicht neu installieren, da sind 200gb installierte Programme und Spiele drauf und es ist alles perfekt eingestellt soweit, das dauert Tage und Wochen bis ich wieder alles eingerichtet hab :D
Und nun sitz ich hier schon 20 Minuten dran alles in der Registrierung zu löschen, was er mir bei der Suche nach "Windows Media Player" auswirft. Vielleicht hilft das ja.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#2
M

milworm

Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Das einzige was mir dazu einfällt wäre das eventuell ein Softwareupdate bzw. Sicherheitsupdate für den Mediaplayer 11 oder Windows Media Format 11 die Installation von der Version 10 verhindert. Dazu würde ich mal bei "Systemsteuerung" -> "Software" nachschauen (Häkchen bei "Updates anzeigen" nicht vergessen) , ob dort eventuell noch Einträge bezüglich des Mediaplayers vorhanden sind, und diese dann entfernen.
 
#3
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.765
Ort
D-NRW
Das hier ist zwar eine "interessante" Übersetzung, aber wohl die Lösung für dein Problem.

Kurzfassung:
Suchen Sie die Wmploc.dll-Datei in dem %systemroot%\ServicePackFiles\i386-Ordner und kopieren Sie dann es in dem %systemroot%\system32-Ordner.

Anschl. soll man den MP10 installieren können.
 
#4
D

Dodge

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Ja, danke es hat aber schon geklappt nachdem ich auch die Runtime deinstalliert habe.
Aber es hat mir nichts gebracht, wenn ich den Media Player starte, braucht er meistens ziemlich genau 50 Sekunden bis er reagiert und wenn ich den Media Player anklicke werden Teile weiß oder Schwarz und es kommt:
Windows Media Player (Keine Rückmeldung)
Die CPU Last beträgt dann 4% wie im normalbetrieb wenn ich eine mp3 abspiele.
Was ist das zum Teufel, das ist verdammt nervig, wisst ihr was?

Und die Festplatte arbeitet auch nicht sonderlich.
Und die wmploc.dll liegt schon im system32 Ordner.
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
D

Dodge

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Kennt sich jemand damit aus, ich muss doch jetzt nicht wirklich das XP neu aufspielen nach 2 Jahren, tagtäglicher Nutzung und Tausenden von guten Arbeitsstunden, oder?
 
#6
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.765
Ort
D-NRW
Du könntest dir ja auch einen alternativen Player installieren.
Dann hättest du Zeit zur Fehlersuche bzw. könntest das "neuaufspielen" verschieben.
Evtl. wäre der VLC-Player etwas für dich - aber es gibt genügend andere Alternativen.
Ist nur die Frage, ob du eine solche Zwischenlösung möchtest.
 
#8
M

milworm

Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
@hannes1994: Laut seinem Sysprofil hat er Windows XP Professional SP2.
 
#9
F

fireball85

Dabei seit
29.09.2007
Beiträge
319
auch wenn es in diesem fall nix weiterhilft. probleme mit integrierter software in ms win gabs schon oft. ich lasse deshalb die finger von dem auf xp sp2 vorinstallierten ie6 und wmp6.4 (ich weiß, sehr alt)... und nutze alternativ software opera / vlc. die sind MINDESTENS genau so gut. eigentlich sogar besser.
 
#10
D

Dodge

Threadstarter
Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Gut gut den VLC habe ich auch und Nero Showtime.
Gibts nicht sowas wie ein nachgemachtes vom Windows Media Player, was mir nämlich auch auf den Senkel geht ist diese Medienbibliothek die ich nie nutze.
Ja ich hab XP SP2 und alle updates dazu. Wie gesagt das Problem ist schon einige Wochen lang.
 
Thema:

Der Media Player lässt sich nicht mehr installieren

Der Media Player lässt sich nicht mehr installieren - Ähnliche Themen

  • Brennen von DVD's mit Windows 10 und Windows Media Player oder Windows DVD maker

    Brennen von DVD's mit Windows 10 und Windows Media Player oder Windows DVD maker: Seit Jahren erstelle und brenne ich DVD's von Urlaubsvideos mit dem Microsoft movie maker. Seit ich Windows 10 habe gibt es Probleme, weil der...
  • Media Player kopiert keine CD

    Media Player kopiert keine CD: Hallo, ich habe seit heute ein Problem, dass mein Windows Media Player keine CD mehr kopiert. Es erscheint folgender Fehlerhinweis: "Windows...
  • Video-Wiedergabeprobleme bei angeheftetem Fenster (Firefox, Chrome, VLC-Media Player)

    Video-Wiedergabeprobleme bei angeheftetem Fenster (Firefox, Chrome, VLC-Media Player): Moin, Um es kurz zu schilder. Seit dem Update auf 1809 habe ich Probleme beim Anzeigen im Vollbildmodus, wenn das Fenster zuvor rechts oder links...
  • Windows Media Player

    Windows Media Player: Ich habe für den Windows Media Player eine Online-ID angefordert. Danach wurde von Microsoft neben meinem normalen Anmelde-Konto noch ein zweites...
  • Patchday für Windows 7 und Windows 8.1 behebt Fehler im Windows Media Player

    Patchday für Windows 7 und Windows 8.1 behebt Fehler im Windows Media Player: Der reguläre Support für Windows 7 und Windows 8.1 ist zwar beendet, aber der erweiterte Support läuft noch bis Mitte Januar 2020 bzw. sogar 2023...
  • Ähnliche Themen

    Oben