Dell: XPS ONE All-in-One PC

Diskutiere Dell: XPS ONE All-in-One PC im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Dell hat den XPS ONE vorgestellt, einen All-in-One PC, bei dem sich sowohl Monitor als auch PC in einem Gehäuse befinden. Der XPS ONE...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Dell hat den XPS ONE vorgestellt, einen All-in-One PC, bei dem sich sowohl Monitor als auch PC in einem Gehäuse befinden.

Der XPS ONE besitzt ein großes 20 Zoll-Display mit 1680 x 1050 Pixeln und kommt mit einem Intel Core 2 Duo E4500 oder E6550, 2 GB DDR2, 16x-DVD-Brenner, Hybrid-TV-Tuner für analog und digital sowie passender Fernbedienung, 8 in 1-Kartenleser und je nach Modell mit 250 GB oder 500 GB Festplattenplatz sowie integrierter Intel-Grafik oder ATi Radeon HD 2400 Pro. Die Preise für XPS ONE-Systeme fangen bei 1.499 US-Dollar an und gehen bis 2.399 Dollar.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Dell hat den XPS ONE vorgestellt, einen All-in-One PC, bei dem sich sowohl Monitor als auch PC in einem Gehäuse befinden.
Das erinnert irgendwie an uralte Pcs,damals war es auch so.
Mein Vater hatte so ein Teil mit 20MB Festplatte,dort war der Monitor auch fest integriert.
Ich weiß noch nicht mal wie das Ding namentlich hieß.habs vergessen.
Das Ding konnte übrigens keine Farbe,war nur schwarz weiß und auf grün konnte man umstellen.Heute lacht man drüber,damals wars ne Sensation vor allem mit der riesigen Festplatte von 20 MB. :rofl1
 
#3
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Designe wie alle XPS PCs einfach geil:up
Seh ich vom Nutzen her wie ein iMAC, jedoch hat der XPS viel mehr Leistung als ein iMAC und ist nicht teurer.
Nur der Preis ist eben für PCs zu hoch, eben DELL ansonst scheints n echt gutes Konzept zu sein.
Nur das man keine bessere Graka nehmen kann ist schade, wär geil für LAN-Partys
 
#6
T

Think different

Gast
Find ich zu teuer, bei diversen anderen AIO-Computer-Herstellern bekomme ich ein ähnliches Gerät, wie den "The Music One" (als Beispiel) mit einem 24" Bildschirm, besserem Prozessor und größerer Festplatte für gleich viel Geld. Die Preisspanne ab 20" zu größeren Displays ist schließlich recht hoch. Das kann 1 GB RAM, ein TV-Tuner und ein Kartenlesegerät auch nicht wettmachen.

Sorry, aber viele, die über den iMac meckern, müssten das Gerät genauso überteuert finden.
 
#7
K

Killerchicken

Gast
bei dem schwachen Dollar Kurs fast schon ein "akzeptabler" Preis
 
#8
B

barhocker

Dabei seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
47
Ort
S.u..gar. with Tea
Ich seh darin ebensoviel Sinn drin wie in einem Laptop, welches meist nur daheim genutzt wird und gut aussieht.
Nicht aufrüstbar...

Hocke
 
#10
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Aber wenn mal was dran ist dann ist das auch blöde,schon gar wenn er eingeschickt werden muß.Alles einpacken und weg.
Ich halte von sowas nichts.
Das ist genauso ein Kram wie die Kombigeräte..Dvd Recorder und VHS in einem.
 
#12
T

Think different

Gast
Designe wie alle XPS PCs einfach geil:up
Seh ich vom Nutzen her wie ein iMAC, jedoch hat der XPS viel mehr Leistung als ein iMAC und ist nicht teurer.
Nur der Preis ist eben für PCs zu hoch, eben DELL ansonst scheints n echt gutes Konzept zu sein.
Über Geschmack lässt sich bekanntlich sehr gut streiten, mir gefällt dieses Design überhaupt nicht und ich hab mir mal weitere XPS PC Geräte angeguckt, die sehen meiner Meinung nach alle klobig und "billig" aus. Aber ist ja Geschmackssache! :sing

Zum Rest des Posts siehe Post 6, ich weiß nicht, wo du die Preise des iMac her hast :confused
 
#13
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Über Geschmack lässt sich bekanntlich sehr gut streiten, mir gefällt dieses Design überhaupt nicht und ich hab mir mal weitere XPS PC Geräte angeguckt, die sehen meiner Meinung nach alle klobig und "billig" aus. Aber ist ja Geschmackssache! :sing

Zum Rest des Posts siehe Post 6, ich weiß nicht, wo du die Preise des iMac her hast :confused
Na ja billig sind die XPS nicht von der Konstruktion her, man schaue sich nur die traumhafte Kühlung des H2Cs(oder so)an echt geil gemacht.

Und Preise sind von hier

Vieleicht liegts daran das $zuChf.- derzeit auf einem Minusrekord ist.

Etwas muss ich jedoch zugeben, das mit der Leistung stimmt ned haben beide gleich viel.
 
#14
T

Think different

Gast
Ok, unter den schweizer(ischen?) Preisen kann ich mir nicht viel vorstellen, aber in € kostet der "The music" fast gleich viel (1€ weniger :D), wie der 24" 2,4 GHz iMac.
 
Thema:

Dell: XPS ONE All-in-One PC

Dell: XPS ONE All-in-One PC - Ähnliche Themen

  • Nagelneues DELL XPS 13 / mit Bitlocker Schlüssel / Windows 10 startet nicht / noch kein Sicherungspu

    Nagelneues DELL XPS 13 / mit Bitlocker Schlüssel / Windows 10 startet nicht / noch kein Sicherungspu: Hallo Community, ich habe ein großes Problem! Ich habe seit 4 Tagen ein neues Dell XPS 13. In den letzten Tagen habe ich alle Daten von meinem...
  • GELÖST Ersatz Touchpad für Dell 9360 XPS 11 gesucht

    GELÖST Ersatz Touchpad für Dell 9360 XPS 11 gesucht: Hallo, das Touchpad meines 2 Monate alten Dell XPS 11 hat leider Kontakt mit leckerem Cappucino gehabt :-/ Ich habe geöffnet, gereinigt und...
  • Dell XPS 15 2-in-1: erstes 15-Zoll-Convertible mit Kombination aus Kaby Lake G und Radeon RX Vega M auf CES vorgestellt

    Dell XPS 15 2-in-1: erstes 15-Zoll-Convertible mit Kombination aus Kaby Lake G und Radeon RX Vega M auf CES vorgestellt: Im Rahmen der CES 2018 hat sich auch für den Hardwarehersteller Dell die Möglichkeit geboten, sein neues Dell XPS 15 2-in-1 Convertible-Gerät...
  • Dell XPS 13 (2015) mit Stift verwenden

    Dell XPS 13 (2015) mit Stift verwenden: Hallo, ich würde gerne bei meinem Dell XPS 13 (2015) mit Touchscreen einen Stift benutzen. Leider ist er von Dell aus nicht mit einem Stift...
  • Windows 10 / Sind die schlechten Akkulaufzeiten bei Dell XPS 9343 (2015) gelöst ?

    Windows 10 / Sind die schlechten Akkulaufzeiten bei Dell XPS 9343 (2015) gelöst ?: Hallo, Ich habe ein Dell XPS 9343 aus 2015 mit Win 8.1. Meine Frage ist, ob die schlechteren Akkulaufzeiten bei einer Installation von Win 10...
  • Ähnliche Themen

    Oben