GELÖST Dell XPS 17 l702x Laufwerk/Brenner HL-DT-ST BDDVDRW CT30N

Diskutiere Dell XPS 17 l702x Laufwerk/Brenner HL-DT-ST BDDVDRW CT30N im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo ihr lieben, ich habe auch ein problem mit meinem Dell XPS 17 l702x Laufwerk / Brenner. Der Brenner wird im Bios erkannt, aber ich kann...

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
Hallo ihr lieben,

ich habe auch ein problem mit meinem Dell XPS 17 l702x Laufwerk / Brenner.
Der Brenner wird im Bios erkannt, aber ich kann keine CD oder DVD Brennen.

Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen kann, vielen dank.

LG Helga
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.498
:welcome

Bitte mal ein paar mehr Angaben: welches Brennprogramm benutzt Du?
Was für Fehlermeldungen bekommst Du? Was für Rohlinge verwendest Du?

Nachtrag: ich sehe gerade, dass das Teil vermutlich schon ein paar Jahre alt ist. Dann bitte auch mal prüfen, ob sich evtl. Staub oder Flusen im Laufwerk abgesetzt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
9.515
Alter
61
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo & :welcome

Wie sieht es bezüglich des ODD im Gerätemanager aus?
Gibt es eine Fehlermeldung?
Kann das ODD CDs/DVDs lesen?
Welches Brennprogramm wird verwendet?
 

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
WIN 10 Pro, CPU: I7 2630QM
Brennen wollte bzw. habe ich Nero 2019.
Im Gerätemanager ist alles OK.
Fehlermeldung gibt es keine.
Staub ist keiner drinn.
Habe keine CD / DVD hier, nur Rohlinge von Real DVD+R 4,7GB
bin z.Z. bei meiner Mutter.
Treiberversion: 10.0.17763.1
Treiberdatum: 21.06.2006

Eigenschaften von BD-ROM Laufwerk:
Typ: CD-Laufwerk
Dateisystem: Unbekannt
Belegter Speicher: 0 Bytes
Freierspeicher: 0 Bytes
Speicherkapazität: 0 Bytes

LG Helga:confused

Diese Meldung wird mir bei Nero angezeigt: Leere zu beschreibende Disk einlegen
habe aber einen neuen Rohling drinn
 
Zuletzt bearbeitet:

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.498
Sind die Rohlinge schon älter, oder haben die vielleicht zuviel Sonnenlicht abbekommen?
Wenn möglich, probier mal andere Rohlinge.

Hilfreich wäre auch der genaue Typ des Laufwerks, weil nicht jeder Rohling für jedes Laufwerk geeignet ist.
(Rechte Maustaste --> Eigenschaften)

Beispiel:
2019-05-23_071044.jpg
 

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
Guten Morgen,

die Rohlinge von Real DVD+R 4,7GB sind neu.
Das hier:
HL-DT-ST BDDVDRW CT30N
ist der Brenner.
Habe grad eine DVD mit PDF getestet, alles sofort erkannt.


LG Helga

Nur Brennen will er nicht:verysad

Hatte den Brenner deinstall, hat aber nix gebracht
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.023
Alter
54
Ort
Thüringen
Was passiert denn wenn Du was brennen willst?Fehlermeldung?Und welche Brennsoftware?
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.498
Was passiert denn wenn Du was brennen willst?Fehlermeldung?Und welche Brennsoftware?
Das hatte sie schon weiter oben geschrieben.

Ich fürchte, die Rohlinge sind nicht kompatibel oder kaputt. Evtl. DVD-R statt +R nehmen.
Eventuell könnte auch ein Firmwareupdate helfen.
Im DELL Forum stößt man auf ein solches Problem im Zusammenhang mit einem Windows-Update, aber das zugehörige FixIt von MS ist nicht mehr verfügbar.
 

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
Ich habe die Ursache gefunden:wut
Muss mir ein neues Laufwerk kaufen.

Mein Laufwerk zerkratzt CDs und DVDs.

Danke für eure Hilfe.



LG Helga
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.498
Ich habe die Ursache gefunden:wut
Muss mir ein neues Laufwerk kaufen.
Mein Laufwerk zerkratzt CDs und DVDs.

Also doch irgend eine Art von Verschmutzung.
Tipp: Für den Fall, dass Du kein passendes Einbaugerät findest: Es gibt auch mittlerweile günstige externe Brenner, die über USB angeschlossen werden.
hier beispielsweise ein relativ aktueller Testbericht
 

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
Danke für den Link.
Habe von meiner Schwester nen USB Brenner hier.
Nur wenn ich unterwegs bin dann sollte das Laufwerk im Rechner schon funktionieren, danke.

LG Helga
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.915
Ort
D-NRW
Ja, wenn es dann ein Blu-Ray sein muss, kostet es mehr.
Ist halt die Frage, ob du das benötigst, oder ein normaler CD-/DVD-Brenner reicht.
 

alsterwasser

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2019
Beiträge
20
Hallo, ich habe mir einen neues Blu Ray Combo Laufwerk gekauft.

Habe es schon getestet und alles läuft sehr gut.

:danke nochmal für eure Hilfe.

LG Helga
 
Thema:

Dell XPS 17 l702x Laufwerk/Brenner HL-DT-ST BDDVDRW CT30N

Dell XPS 17 l702x Laufwerk/Brenner HL-DT-ST BDDVDRW CT30N - Ähnliche Themen

Dell XPS L702X Backlit Tastatur APP: WIN 10 Pro, CPU: I7 2630QM Treiberversion: 10.0.17763.1 Treiberdatum: 21.06.2006 Hallo Liebe Helfer, ich habe mit meinem Dell XPS L702X ein...
Windows 10 deinstallieren - Downgraden auf Windows 7 - wie ?: Hi Liebe Kolleginnen und Kollegen, habe mir dummerweise einen SONY VIAO i7 mit guter sonstiger Leistung zugelegt....Problem ist: Kann keine...
Externes Bluray/DVD-Laufwerk wird nicht mehr erkannt: Hallo! Vielleicht kann mir hier jemand helfen ... Bei meinem Windows 10-PC wird nach einem Windows Update leider das externe USB...
BluRay-Brenner wird nicht erkannt: Hallo Gemeinde, ich habe einen Dell XPS 8300 und habe mir heute einen externen BluRay Brenner gekauft (Archgon MD-8107S-U3-BDRW), er wird aber von...
MAK Key für DELL Laptop verwendet - Wie kann ein Käufer ein Clean Install vornehmen bzgl key ?: Hallo Community, ich hoffe, irgendjemand kann mir weiterhelfen. Folgende Situation: Ein Dell Latitude E6410 (sehr alt) wurde mit SSD...

Sucheingaben

benutzerhandbücher windows 10 gesucht.

,

laufwerk dell l702x

Oben