Dell startet Linux-Online-Umfrage

Diskutiere Dell startet Linux-Online-Umfrage im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/86676 Hier kann man bei Dell mitmachen...

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Dass der PC-Hersteller Dell schon seit längerem mit Linux auch auf Desktop- und Notebook-Ebene liebäugelt, ist kein Geheimnis. Schließlich war dies einer der meistgeäußerten Wünsche auf der Website Dell IdeaStorm. Am heutigen Dienstag hat das Unternehmen nun eine Online-Umfrage gestartet, die näheren Aufschluss darüber geben soll, welche Hard- und Software-Varianten für welche Einsatzzwecke von den Kunden bevorzugt werden. Zu den aufgezählten Linux-Distributionen gehören Novell/Suse Linux Desktop, Red Hat Enterprise Desktop, Fedora, OpenSuse und Ubuntu. Gefragt wird auch, welchen Service-Umfang die Teilnehmer der Umfrage wünschen. Im Serverbereich bietet Dell bereits Systeme wahlweise mit Red Hat Enterprise Linux oder Novells Suse Linux Enterprise Server. Auch beteiligt sich Dell gelegentlich an der Finanzierung von Open-Source-Veranstaltungen und beschäftigt Entwickler, die an Open-Source-Projekten mitarbeiten. (pmz/c't)

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/86676

Hier kann man bei Dell mitmachen: http://www.dell.com/content/topics/global.aspx/corp/linux?s=corp

Mir wäre es eigendlich egal aber das zeigt nur das Linux immer beliebter wird....
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
naja, da die Anfragen so gestiegen sind wie noch nie wird wohl dieser test gemacht um sich füür ein System zu entscheiden um es dan in dem gewünschten Bereich ein zu setzen....

Am Ende wird es ein Urteil geben, da bin ich mir sicher.. die Umfrage dauert Ja noch 2 Wochen...
 
Thema:

Dell startet Linux-Online-Umfrage

Dell startet Linux-Online-Umfrage - Ähnliche Themen

Kritische Lücke in Linux-Kernel 2.6 geschlossen: Für Debian und Fedora gibt es bereits aktualisierte Pakete. Patches für andere Linux-Distributionen sollen in Kürze folgen. Angreifer können die...
Ratgeber: Goldgrube Open Source: Dass mit Open Source kein Geld zu verdienen ist, ist ein Vorurteil, das sich nicht bestätigt hat. Im Gegenteil: Die Umsätze im Fahrwasser der...
Dell wählt Ubuntu als Desktop-Linux: Der Computerhersteller Dell hat sich entschieden, Ubuntu 7.04 als vorinstalliertes Linux-Betriebssystem auf PCs anzubieten. Die populäre...
Suse / Redhat Linux und Microsoft: Also heute habe ich einmal einen Versuch zum Vergleich angestellt mit den letzten Linux RC und Microsoft. Wenn ich das so richtig sehe, wird...
Aus Suse Linux wird endgültig Opensuse: Novells Linux-Betriebssystem Suse Linux für Endanwender erscheint ab der kommenden Version 10.2 als Opensuse. Damit schließt Novell die im August...
Oben