GELÖST Dell Optiplex 380 RAM aufrüsten möglich??

Diskutiere Dell Optiplex 380 RAM aufrüsten möglich?? im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo zusammen, Ich bin es leid! :mad Ich möchte gern an meinem PC den RAM etwas aufrüsten...., bin aber unsicher ob dies so ohne weiteres...
#1
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Hallo zusammen,

Ich bin es leid! :mad
Ich möchte gern an meinem PC den RAM etwas aufrüsten....,
bin aber unsicher ob dies so ohne weiteres möglich ist?!?

Mein PC:
Dell Optiplex 380
Pentium Dual Core CPU E5400 @ 2,70GHz
4 GB RAM (derzeit)
Windows 7 Home Premium 64bit SP1
ATI Radeon HD 2400 Pro

Ich möcht gern auf 8 GB aufrüsten. Ist das hier möglich?
Oder machen da vielleicht die anderen Komponenten nicht mit?

Möchte einfach nur etwas "flüssiger" Sims3 spielen....
Denn am Strand zb harkt und ruckelt es zwischendurch
wegen den Wellenbewegungen am Meer wenn noch
Regen,Aktionen usw hinzukommt.

LG
Mariella
 
#3
^L^
Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
653
Ort
in-meiner-welt.at
Pro Steckplatz 4 GB ... https://de.m.wikipedia.org/wiki/Intel-4-Serie

https://www.intel.com/content/dam/www/public/us/en/documents/product-briefs/g41-chipset-brief.pdf
Up to 17 GB/s (8.5 GB/s per channel with DDR3 1066 MHz) bandwidth and 4 GB supported memory;
up to 12.8 GB/s (6.4 GB/s per channel with DDR2 800 MHz) bandwidth and 8 GB supported memory.
Fast system responsiveness and support for 64-bit computing.
https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-Chipsätze

https://communities.intel.com/thread/24443
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Danke euch zwei schonmal :)
@ ^L^ Meinst du wenn ich dann auf 8GB (2x a 4GB) aufrüste macht da mein Netzteil mit?
Standard-Netzteil mit 235 W oder optionales energiesparendes Netzteil mit 255 W (88 % Wirkungsgrad), ENERGY STAR 5.0-konform
Oder ist das nicht von Belang?

@ Herr AbiZ
"ausprobieren" ist natürlich ein waghalsiges Unterfangen...da die RAM-Riegel ja nicht gerade billig sind.... :hm
 
#7
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
wollte die RAM-Riegel im inet bestellen. Und wenn ich die Riegel 'ausprobiere' hab ich sie doch 'in Gebrauch' genommen....Dann noch Rückgaberecht? Wenn sie einwandfrei geliefert wurden..

Zumindest war bisher so meine Erfahrung mit Händlern.
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
868
Meinst du wenn ich dann auf 8GB (2x a 4GB) aufrüste macht da mein Netzteil mit?
Standard-Netzteil mit 235 W oder optionales energiesparendes Netzteil mit 255 W (88 % Wirkungsgrad), ENERGY STAR 5.0-konform
Oder ist das nicht von Belang?
Ist es nicht...
Das sind nur 2-3 Watt mehr.
Klick
 
#10
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Nee,ich wüsste hier keinen seriösen Händler der mich telefonisch berät..
Bestelle lieber. ;) Und dein Link zeigt den korrekten RAM für mein PC? Also ich bin da etwas unerfahren...,gibt so viele verschiedene Bezeichnungen...'VDIMM'..'HDIMM'..'SODIMM'....'unbuffered'.... :confused
 
#11
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Demnach sollte ich lieber DDR3 vorziehen?
 
#12
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
868
Falls Du meinen Link meinst... da geht es um DDR3.
Und da steht auch etwas weiter unten der Verbrauch.

Du kannst auch beim Hersteller des (zukünftigen) Speichers nachsehen... da gibt es Datenblätter.

Aber IMHO alles unnötig, ein weiterer Speicherriegel lässt das Netzteil nicht zusammenbrechen.

Ich habe eben mal auf einem anderen PC geschaut: ein 4GB-Riegel (DDR3) bei 1.42V zieht mal gerade 0,7 W.....
 
#14
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.100
Ort
Noch Wien
Was anderes wie DDR3 passt nicht hinein - siehe Post #2

Mein Haupt PC ist auch angegeben mit max 512MB RAM pro Slot

Es laufen aber auch 2,5 GB in den 3 Slots - es muss nur ein 512er drinnen stecken (BIOS Beschränkung wahrscheinlich), dann werden die anderen auch akzeptiert.
 
#15
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.365
Ort
Thüringen
Demnach sollte ich lieber DDR3 vorziehen?
Ganz normalen DDR3 RAM weil was anders passt da eh nicht rein (von Dual Boards jetzt mal abgesehen).Wenn Du mal mittels Speccy z.B. die Boardbezeichnung (oder auch die Art des RAM wegen DDR3 oder nicht) ausliest kann mann genau schauen ob mehr als 4 GB RAM möglich sind.Es sei denn es ist ein Dell OEM Board dann muss die Dellbeschreibung herhalten....

EDIT: Man könnte auch die CPU wechseln wenn die zu schwach ist (schau mal beim Arbeiten gelegentlich in den Taskmanager).Für Sockel 775 gibt es z.B., Core2Quad CPU´s wie Sand am Meer....Klick
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
@ Kamu Huu,dann bin ich ja beruhigt! :) Dachte immer daß die Leistung vom Netzteil beim aufrüsten so wichtig sei....
Danke für deine Hilfe :up
 
#17
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
@ Danke Herr AbiZ
Du meinst aber jetzt nicht daß in meinem BIOS irgenwelche Beschränkungen in Bezug auf den RAM sind,oder?
 
#18
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Huhu,Alfiator :)

Also ich wollte gerade direkt mal das Programm (Speccy) von FileHippo laden...doch da war mein eset nicht einverstanden. Meldet "potenziell unerwünschtes Programm" irgend ne Toolbar :( Würde mir das gern laden...Haste ne sichere alternative ?
 
#20
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
EDIT: Man könnte auch die CPU wechseln wenn die zu schwach ist (schau mal beim Arbeiten gelegentlich in den Taskmanager).Für Sockel 775 gibt es z.B., Core2Quad CPU´s wie Sand am Meer....Klick
:D Du traust mir ja einiges zu....,aber ich glaub ich beschrenke mich auf den RAM-Austausch. :D
Hab gerad im Taskmanger geschaut... es laufen 64 Prozesse und die CPU schwankt zwischen 1% wenn ich nix am PC mache und 60% wenn ich aktiv klicke und scrolle. :unsure Möchte nicht wissen wie es ausschaut wenn ich Sims3 spiele.... :cheesy
 
Thema:

Dell Optiplex 380 RAM aufrüsten möglich??

Sucheingaben

dell optiplex 740

,

Dell mainboard 16 GB Riegel PRoblem

,

Dell optiplex 380 Freie Steckplätze

Dell Optiplex 380 RAM aufrüsten möglich?? - Ähnliche Themen

  • Dell Optiplex 9020 - Intel l217-LM Netzwerkadapter

    Dell Optiplex 9020 - Intel l217-LM Netzwerkadapter: Hallo Community, in unserem Unternehmen haben wir drei Dell Optiplex 9020 stehen, welche bisher nie ein Problem hatten sich mit dem Internet zu...
  • Dell Optiplex GX 620 Grafikkarte gesucht

    Dell Optiplex GX 620 Grafikkarte gesucht: Guten Abend liebe Community, ich suche für diesen PC(PC hat ne 400 GB Festplatte und 3,5GB Arbeitsspeicher!!!)eine Grafikkarte womit ich...
  • Dell mit neuem All-in-One PC OptiPlex 9010

    Dell mit neuem All-in-One PC OptiPlex 9010: der neue Dell OptiPlex 9010 mit 23"-Display und neuen Ivy Bridge Prozessoren ist ab sofort Verfügbar Der neue AiO-PC von Dell, der sich eher an...
  • Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755

    Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755: Einen schönen Abend wünsche ich, wieder einmal komme ich, als vollkommen ahnungsloser zu euch und hoffe das mir jemand bei einem weiteren...
  • GELÖST Dell OptiPlex GX260 ist ewig lahm

    GELÖST Dell OptiPlex GX260 ist ewig lahm: Ein Bekannter hat für einen Bekannten einen Computer bei Ibää gekauft. Er soll einen anderen Computer ersetzen. Da der "neue" Computer so lahm...
  • Ähnliche Themen

    • Dell Optiplex 9020 - Intel l217-LM Netzwerkadapter

      Dell Optiplex 9020 - Intel l217-LM Netzwerkadapter: Hallo Community, in unserem Unternehmen haben wir drei Dell Optiplex 9020 stehen, welche bisher nie ein Problem hatten sich mit dem Internet zu...
    • Dell Optiplex GX 620 Grafikkarte gesucht

      Dell Optiplex GX 620 Grafikkarte gesucht: Guten Abend liebe Community, ich suche für diesen PC(PC hat ne 400 GB Festplatte und 3,5GB Arbeitsspeicher!!!)eine Grafikkarte womit ich...
    • Dell mit neuem All-in-One PC OptiPlex 9010

      Dell mit neuem All-in-One PC OptiPlex 9010: der neue Dell OptiPlex 9010 mit 23"-Display und neuen Ivy Bridge Prozessoren ist ab sofort Verfügbar Der neue AiO-PC von Dell, der sich eher an...
    • Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755

      Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755: Einen schönen Abend wünsche ich, wieder einmal komme ich, als vollkommen ahnungsloser zu euch und hoffe das mir jemand bei einem weiteren...
    • GELÖST Dell OptiPlex GX260 ist ewig lahm

      GELÖST Dell OptiPlex GX260 ist ewig lahm: Ein Bekannter hat für einen Bekannten einen Computer bei Ibää gekauft. Er soll einen anderen Computer ersetzen. Da der "neue" Computer so lahm...
    Oben