GELÖST Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber?

Diskutiere Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Sorry,der späten Antwort,eben erst nach Hause gekommen. Ja,das mag sein,daß du das komisch findest :unsure aber von diesem Dell E6500 scheint es...
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #21
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
305
Ort
NRW
Anhang anzeigen 90318

Das wäre komisch, wenn das nicht existiert - lies mal im Handbuch bitte nach.

Sorry,der späten Antwort,eben erst nach Hause gekommen.

Ja,das mag sein,daß du das komisch findest :unsure aber von diesem Dell E6500 scheint es 2 Modelle zu geben...,so denk ich. Denn mein Sohn hat den gleichen Laptop und da ist ein Fingerprint-Sensor dran und er hat eine Nvidia-GraKa drauf.... (So stehts ja auch im Nutzerhandbuch,gell? :) Aber bei dem von meiner Tochter ist nur der Kard-Sensor vorn drauf. :confused
Lg Mariella
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #22
DerZong

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
45
Anhang anzeigen 90318

Das wäre komisch, wenn das nicht existiert - lies mal im Handbuch bitte nach.
Sorry,der späten Antwort,eben erst nach Hause gekommen.

Ja,das mag sein,daß du das komisch findest :unsure aber von diesem Dell E6500 scheint es 2 Modelle zu geben...,so denk ich. Denn mein Sohn hat den gleichen Laptop und da ist ein Fingerprint-Sensor dran und er hat eine Nvidia-GraKa drauf.... (So stehts ja auch im Nutzerhandbuch,gell? :) Aber bei dem von meiner Tochter ist nur der Kard-Sensor vorn drauf. :confused
Lg Mariella
Wundert mich in diesem Fall auch nicht, dass der Fingerprint-Sensor nicht bei dem Gerät bei ist. Denn der Part w/o Fingerprint Sensor sagt es sogar: without = ohne ;)
Deshalb würde ich mir gar keine weiteren Gedanken um speziell diese Gerätschaft machen - da kein Ausrufezeichen mehr vorhanden ist, ist für das ControlVault jetzt wohl alles in Ordnung.
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #23
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.993
Alter
59
Ort
BW
@ DerZong: Das Bild ist nicht von Mariella ( Threadstarter ) sondern von HerrAbisZ.
@ Mariella: Jeder Dell Pc hat eine Service Tag. Diese Service Tag ist bei Dell hinterlegt und gilt nur für diesen einen Pc, dort sind sämtliche Informationen und Treiber hinterlegt.
http://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/products?~ck=mn&lwp=rt
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #24
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
305
Ort
NRW
Wundert mich in diesem Fall auch nicht, dass der Fingerprint-Sensor nicht bei dem Gerät bei ist. Denn der Part w/o Fingerprint Sensor sagt es sogar: without = ohne ;)
Deshalb würde ich mir gar keine weiteren Gedanken um speziell diese Gerätschaft machen - da kein Ausrufezeichen mehr vorhanden ist, ist für das ControlVault jetzt wohl alles in Ordnung.

Hallo Zong,

danke für die Aufklärung. :) Nun bin ich ja dann beruhigt daß ich das richtig gesehen habe.
Laptop läuft ja jetzt. Herzlichen Dank an allen Helfern! :up
Lg
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #25
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
305
Ort
NRW
@ DerZong: Das Bild ist nicht von Mariella ( Threadstarter ) sondern von HerrAbisZ.
@ Mariella: Jeder Dell Pc hat eine Service Tag. Diese Service Tag ist bei Dell hinterlegt und gilt nur für diesen einen Pc, dort sind sämtliche Informationen und Treiber hinterlegt.
http://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/products?~ck=mn&lwp=rt

Das blöde Treiber-Tool funktioniert nicht bei mir. Hatte den 7-stelligen Tag auf der Dellseite eingegeben und dann die 8 vorgeschlagenen Treiber installiert... :)
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #26
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.993
Alter
59
Ort
BW
Das blöde Treiber-Tool funktioniert nicht bei mir. Hatte den 7-stelligen Tag auf der Dellseite eingegeben und dann die 8 vorgeschlagenen Treiber installiert... :)

Das Tool verwende ich nicht.
Ich gebe den Tag ein und auf der nächsten Seite wähle ich Treiber und Downloads aus und auf der nächsten Seite selbst suchen.
Die Treiber lade ich runter und was wichtig ist die Reihenfolge der Installation.
Erst die Chipsatztreiber, die sind die Basis auf der die anderen aufbauen.
Danach kannst du Audio, Video und Netzwerk in beliebiger Reihe installieren.
Dann sollte eigentlich alles laufen.
Habe auch ein E6500, allerdings in der einfachen Ausführung. Sind unsere alten Büro Notebooks. Wurden an die Mitarbeiter verschenkt.
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #27
DerZong

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
45
@ DerZong: Das Bild ist nicht von Mariella ( Threadstarter ) sondern von HerrAbisZ.
...
Hier hast du leider nur in einem extrem kleinen Anteil Recht - es ist nämlich sehrwohl ein Bild des Rechners von Mariella.
HerrAbisZ hat sich lediglich die Mühe gemacht, das ursprüngliche Bild zu beschneiden und den entsprechenden Teil kenntlich zu machen. Und warum sollte ich das Rad noch einmal neu erfinden ;-)
Abgesehen davon ging es schließlich darum darzulegen, dass HerrAbisZ mit seiner Vermutung, dass da ein Fingerprint Sensor vorhanden sein muss, wohl etwas daneben lag. Und da spricht dann auch überhaupt nichts dagegen, wenn ich dann auch sein bearbeitetes Bild hernehme.
Also bitte vor dem "rummeckern" erst einmal prüfen, ob das "Gemeckere" überhaupt gerechtfertigt ist :weg
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #28
Mariella

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
305
Ort
NRW
Mahlzeit die Herrschaften,

bitte stets nett zueinander sein,für die Verwirrung hab ich hier schließlich gesorgt! :wacko :D

Es ist nämlich wirklich so,daß ich mal mehr Windows-Verständnis hatte...was mir in den letzten Jahren wohl flöten gegangen ist...
Also: Der Laptop hat tatsächlich kein Fingerprintsensor,das nochmal betont,seid den Updates von Dell läuft da alles wie geschmiert,hab ich selbst getestet.(habe selbstverständlich zuerst die Chipsatztreiber installiert,aber danke für den Hinweis,jhkil9 :) ) Bei mir lief das mit den Anzeigen auf der Dell-Seite etwas anders ab..aber wahrscheinlich auch nur wegen ABP und NoScript usw... letztlich zählt ja das Endergebnis,gell? :D

~ALLES EASY~ :) Vielen Dank für eure Hilfe :up & Lg
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #29
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
4.015
Ort
Noch Wien
Wundert mich in diesem Fall auch nicht, dass der Fingerprint-Sensor nicht bei dem Gerät bei ist. Denn der Part w/o Fingerprint Sensor sagt es sogar: without = ohne ;)
Deshalb würde ich mir gar keine weiteren Gedanken um speziell diese Gerätschaft machen - da kein Ausrufezeichen mehr vorhanden ist, ist für das ControlVault jetzt wohl alles in Ordnung.

Danke, ich habe auch wieder etwas gelernt
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #30
G

galaly6d

Dabei seit
27.03.2019
Beiträge
1
Hallo Leute,
ich war lange bei Dell beschäftigt. Irgendetwas macht ihr hier falsch! Es gibt von Dell genaue Vorgaben wie ein Rechner zu installieren ist.
Die Dokumente kann man beim Dell Support anfragen, bzw. auf der Treiber Download Seite entsprechend herunterladen:
So installieren Sie Dell Treiber in der richtigen Reihenfolge | Dell Deutschland
Ich habe ähnliches Problem auf mehreren E6440, wobei bei baugleichen Systemen der Treiber mal funktioniert und mal nicht. Rein von der Logik müsste es dann am System liegen. Es würde helfen das System über die ServiceTag zu identifizieren und entsprechend nur die Treiber für diesen Laptop zu laden. Entsprechendes findet ihr hier:
Treiber und Downloads | Dell Deutschland
eventuell möchten einige auch mal eine andere Downloadansicht hernehmen, die gibt es unter:
Dell Product support
Auch ist es schon vorgekommen, dass selbst extrahierende EXE Dateien auf Dell Servern korrupt sind. Einfach mal die Exe mit z.B. 7zip öffnen und entpacken. Meistens wird der Treiber dennoch entpackt und es reicht.
Galaxy
 
  • Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? Beitrag #31
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.993
Alter
59
Ort
BW
@ galaly6d : Erst mal hallo und willkommen.
" Hallo Leute,ich war lange bei Dell beschäftigt. "
Und da hast du nicht gelernt auf das Datum von Beiträgen zu schauen?
 
Thema:

Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber?

Dell Latitude E6500 Bluescreen.... Grafikkarten Problem? Treiber? - Ähnliche Themen

Dell Inspiron startet nach bluescreen nicht mehr: Hallo und Grüße, ich hab grad nen richtig fieses Problem mit meinem Dell Inspiron 1520 (war das glaub ich). Weitere Details dazu später, aber...
Dell Inspiron startet nach bluescreen nicht mehr: Hallo und Grüße, ich hab grad nen richtig fieses Problem mit meinem Dell Inspiron 1520 (war das glaub ich). Weitere Details dazu später, aber...
Sucheingaben

latitude e6500 win xp install hardware fehler

,

dell latitude e6540 grafiktreiber installieren blue screen

,

dell latitude windows 10 startet nach installation mit bluescreen neu

,
Dell latitude e6500 core2 welche Grafikkarte
, dell latitude e6500 windows 10, dell e6500 Neue Grafikkarte
Oben