Dell Inspiron 8100 Friert Ein

Diskutiere Dell Inspiron 8100 Friert Ein im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen! Mein Notebook friert in unregelmäßigen Abständen ein (kommt auch nicht wieder, kann dann nur mehr abschalten) , immer im...
M

Much

Gast
Hallo zusammen!
Mein Notebook friert in unregelmäßigen Abständen ein (kommt auch nicht wieder, kann dann nur mehr abschalten) , immer im Zusammenhang mit Internet Explorer (6.0, alle updates, bereits wieder neu installiert ohne updates). CPU 1,13 Ghz, 512 Mb Ram, NVIDIA GeForce2Go Dell Mobile, BIOS A12A. Grafikkartentreiber 2.9.6.1 NVIDIA 30.05.02.
Aufgetreten ist das Problem erstmals, nachdem ich das BIOS auf die angeführte Version upgedated hatte und den Grafikkartentreiber auf die aktualisiert hatte. (inzwischen wieder rückgägnig gemacht).
Laut Dell sei dies nach BIOS Upodates nichts ungewöhnliches. Da einige User dieses Problem lt. ihren Angaben in den Dell-Foren durch ein Downgrade des Bios gelöst haben wollen, wollte ich dies ebenfalls tun, doch hat mir Dell mit der Begründung, dass ich damit das BIOS zerstören könnte bzw. ich die Garantie verliere abgeraten. Die Lösung sei, Windows neu zu installieren.
Über Informationen oder Erfahrungen damit bzw. das Aufzeigen eines einfacheren Weges wäre ich dankbar.
Grüße
Much
 
Thema:

Dell Inspiron 8100 Friert Ein

Dell Inspiron 8100 Friert Ein - Ähnliche Themen

Windows 10 Installation auf Dell Inspiron 1764 funktioniert nicht: Wusste nicht mehr, das ich auch dieses Konto habe. Mein neueres Konto mit dem Namen Innodea ist scheinbar weg? Dell Inspiron 1764 mit...
Dell Inspiron 1501 bootet nicht - Hardwareproblem?: Hallo habe mir am Wochenende auf meinen alten Dell Inspiron 1501 Windows 8 installiert, doch nach der Installation und den Updates, als ich ihn...
Oben