defrag-prog der extraklasse gesucht

Diskutiere defrag-prog der extraklasse gesucht im Vista - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows Vista Forum; hi, suche ein programm, das nach verzeichnisstruktur defragmentiert; meine so: x:\documents\a\ ---> alle dateien schon hintereinander a-z...
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
hi,

suche ein programm, das nach verzeichnisstruktur defragmentiert;

meine so:
x:\documents\a\ ---> alle dateien schon hintereinander a-z
x:\documents\b\ ---> alle dateien schon hintereinander a-z
.
.
.
.
.
x:\Programme\a\ ---> alle dateien schon hintereinander a-z
x:\Programme\b\ ---> alle dateien schon hintereinander a-z
.
.
.

und/oder nach der verwendungshäufigkeit.

freeware wäre mir am liebsten


mfg maximal
 
A

AlienJoker

Gast
jkdefrag, der Sinn dahinter ist aber extrem fraglich
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Standort
Zürich
Laut Deiner Beschreibung willst Du alle Dateien innerhalb der Verzeichnisse alphabetisch "defragmentieren", das ist nicht machbar, Du kannst sie höchstens so sortieren.
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
aber o&o kann glaub ich auch nach verwendungshüfigkeit, oder ist das eine "lüge";

für mich wäre es halt sinnvoll gewesen wenn die daten alle in den umliegenden spuren liegt.

mfg maximal
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Standort
Zürich
Nach Verwendungshäufigkeit ist kein Problem, das können die meisten Proggies.
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Standort
Zürich
Erzähl uns mal was zur verwendeten HDD, ein langsames Modell zu ersetzen macht manchmal Sinn.
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
dann sag mir mal ein free und wenn möglich portable, obwohl ich auch eines installiere wenn es besser ist als ein portables

mfg maximal
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Standort
Zürich
Hier sind ein paar gute zu finden...
 
gman24

gman24

Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
Laut Deiner Beschreibung willst Du alle Dateien innerhalb der Verzeichnisse alphabetisch "defragmentieren", das ist nicht machbar, Du kannst sie höchstens so sortieren.
er meint wohl, dass beim defragmentieren gleichzeitig sortiert wird.

ich denke, dass das auf eine der defragmentierungsmethoden von o&o defrag zutrifft.

lt. benutzerhandbuch:
COMPLETE/Name-Methode
Die COMPLETE/Name-Methode defragmentiert ihre Dateien und reorganisiert darüber hinaus
ihre Dateistruktur. Obwohl diese Methode langsamer als die STEALTH- und die SPACEMethode
ist, gewährleistet sie optimale Systemperformance beim Lesen der Dateien.


nur denke ich mir, dass man das nicht allzuoft machen sollte, weil da die hardware beim defragmentieren reichlich strapaziert wird.
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
aber da steht zb nur bei einem das es portable ist, und bei keinem das es auf verwendungshäufigkeit achtet.

mfg
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
er meint wohl, dass beim defragmentieren gleichzeitig sortiert wird.

ich denke, dass das auf eine der defragmentierungsmethoden von o&o defrag zutrifft.

lt. benutzerhandbuch:
COMPLETE/Name-Methode
Die COMPLETE/Name-Methode defragmentiert ihre Dateien und reorganisiert darüber hinaus
ihre Dateistruktur. Obwohl diese Methode langsamer als die STEALTH- und die SPACEMethode
ist, gewährleistet sie optimale Systemperformance beim Lesen der Dateien.


nur denke ich mir, dass man das nicht allzuoft machen sollte, weil da die hardware beim defragmentieren reichlich strapaziert wird.

bei den heutigen preisen der HDD's seh ich das nicht so eng wenn die nach 3 jahren flötten geht, wenn es früher ist, bekomm ich eine neue :D

mfg maximal
 
G

Gast

Gast
Also ich sehe da irgenwie denn Sinn nicht, von dem was du da suchst. :confused

Aber ich würde dir - wenn du eine Alphabetische Sortierung suchst - zu O&O
Defrag raten, das kann das - wobei diese Sortierung/Defragmentierung sehr sehr
lange dauert!!

Portable und Free, da ist JKdefrag Portable sehr gut!

Unter Vista reicht aber eigentlich auch schon das interne Defrag, das ist im
Vergleich zu dem von XP/2000 wesentlich verbessert worden!

Und wenn du nur Dateien nach Namen angezeigt haben möchtest, so brauchst
du das doch nur im Windows Explorer so einstellen.
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
lol, das im explorer kann ich eh, ich will das sie auch physisch auf der hdd so liegen

oder eben nach verwendungshäufigkeit; hätte aber auch gerne eine free-version bzw portable; hab nicht allzuviel auf meinem rechner und der wird immer nach 2 wochen langsam. es kann fast nur mehr an den irgendwo auf der hdd verstreuten daten leigen, sonst kann ich mir das nicht vorstellen.

zb. rechner neu aufgesetzt und FF läuft wie eine 1 im inet, aber wenn ich dann xfire, avira, BF2, MSO 2007, teamspeak und die ganzen teiber rauf packe, ist es als ob mein netzwerkkabel irgendwo zugeschnürt wäre.

mfg maximal

EDIT: beim rest verwende ich schon portable anwendungen, die können mein sys ja nicht mehr bremsen
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
thx, und wie siehst du die sinnhaftigkeit darin, bzw wie machst du es?

mfg maximal
 
G

Gast

Gast
Nach Häufigkeit sortieren bzw. nach Nutzung kann/macht z.B. PerfectDisk, ist
aber nicht Free (gab's aber schon als Vollversion auf Heft-CDs!).

Wieso ist dein System denn dann so langsam, denke mal nicht, das liegt am
Fragmentieren (alleine).

Hast du denn alle aktuellen Treiber installiert?

Ich hab "nur" einen Pentium Dual Core mit 1.6 Ghz und 3 GB Arbeitsspeicher,
doch mein Vista 32bit rennt 1A. :D

Nutze O&O Defrag 10 zum Defragmentieren; zum Aufräumern... nutze ich den
CCleaner (Freeware) und Tuneup Utilities (noch Version 2007). ;)

Als Antivirus habe ich seit ein paar Tagen McAfee VirusScan Plus. :up

Das System läuft ohne Einschränkungen sehr flüssig! :sing

Verstehe daher dein Problem nicht, dass es so langsam ist bei dir. :confused
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Standort
Zürich
Wenn, wie Du schreibst, der FF ausgebremst wird, hilft eine Defragmentierung da aber relativ wenig...
Du wirst zuviele automatisch startende Software haben, welche das System ausbremsen.
 
M

maximal1981

Threadstarter
Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
38
Standort
nähe St. Pölten
nur im inet ist es nach vollem aufsetzen irgendwie angebunden. kann man seiten irgendwie auf ihre geschwindigkeit testen.

ich mein ich klicke auf eine seite die seite ist da, klicke auf einen weiteren link und den chekt er erst nach 1 sec, oer so.

mfg maximal
 
Thema:

defrag-prog der extraklasse gesucht

defrag-prog der extraklasse gesucht - Ähnliche Themen

  • virtuelle Maschine auf SSD verschieben, Defrag abstellen?

    virtuelle Maschine auf SSD verschieben, Defrag abstellen?: Hallo allerseits, ich werde / muß einen virtuellen PC (Win 10 1903 auf VMWARE Fusion) von einer älteren rotierenden Festplatte auf eine SSD...
  • Defrag Tool und USB Stick

    Defrag Tool und USB Stick: Hallo zusammen, ist es normal, dass Defrag für einen angeschlossenen USB Stick in der Spalte Medientyp "Festplatte" ausgibt? Vielen Dank im...
  • defrag

    defrag: mein defragprogramm vom windows geht nicht mehr, meine frage warum, und wie man das beheben kann, bzw. ob ein update helfen kann, das man die...
  • Channel 9: Defrag - Error Installing GPU Driver

    Channel 9: Defrag - Error Installing GPU Driver: <p>In der <a href="...
  • bringt o&o Defrag Vorteile?

    bringt o&o Defrag Vorteile?: Gibt es Vorteile, wenn man statt der Windows defragmentierung o&o Defrag (Workstation oder normal) verwendet? Wenn man o&o verwendet, was muss man...
  • Ähnliche Themen

    • virtuelle Maschine auf SSD verschieben, Defrag abstellen?

      virtuelle Maschine auf SSD verschieben, Defrag abstellen?: Hallo allerseits, ich werde / muß einen virtuellen PC (Win 10 1903 auf VMWARE Fusion) von einer älteren rotierenden Festplatte auf eine SSD...
    • Defrag Tool und USB Stick

      Defrag Tool und USB Stick: Hallo zusammen, ist es normal, dass Defrag für einen angeschlossenen USB Stick in der Spalte Medientyp "Festplatte" ausgibt? Vielen Dank im...
    • defrag

      defrag: mein defragprogramm vom windows geht nicht mehr, meine frage warum, und wie man das beheben kann, bzw. ob ein update helfen kann, das man die...
    • Channel 9: Defrag - Error Installing GPU Driver

      Channel 9: Defrag - Error Installing GPU Driver: <p>In der <a href="...
    • bringt o&o Defrag Vorteile?

      bringt o&o Defrag Vorteile?: Gibt es Vorteile, wenn man statt der Windows defragmentierung o&o Defrag (Workstation oder normal) verwendet? Wenn man o&o verwendet, was muss man...
    Oben