defekte Druckjobs abschiesen

Diskutiere defekte Druckjobs abschiesen im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Ab und zu kommt es vor bei mir dass ein Druckjob nicht richtig vom Drucker verarbeitet wird. Ich...

switch

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2003
Beiträge
2
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Ab und zu kommt es vor bei mir dass ein Druckjob nicht richtig vom Drucker verarbeitet wird.

Ich möchte diesen dann löschen. Also Druckdialog auf und Druck Abbrechen bzw. Löschen drücken.
Dies wird auch korrekt angezeigt mit "Wird gelöscht".
Leider verstopft aber dieser Job alle nachgehängten Druckaufträge.
Das Teil will ums verrecken nicht verschwinden. Selbst ein Neustart des Rechners oder das Netzkabel ziehen des Druckers hilft in diesem Fall nichts.

Der Druckauftrag bleibt weiter in der Druckschlange enthalten. Ich hab auch schon den Druckdienst in der Systemsteuerung an und ausgeschaltet -> negativ :nixweis

Das passiert mir zuhause an einem lokalen Drucker aber auch in der Firma bei Netzwerkdrucker. OS ist XP Prof mit diversen Laserdruckern.

Weiß einer Rat? Wo könnt man noch drehen?

Gruß

Switch
 

Operator

Dabei seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
40
Das löschen eines Druckauftrages ist so eine Sache und eine Wissenschaft für sich; meine Empfehlung und Erfahrenswerte zeigen, dass wenn der Drucker zuerst angehalten wird und danach der Druckauftrag gelöscht wird, besser funktioniert.
 

switch

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2003
Beiträge
2
:danke für die schnelle Hilfe. Werds bei Gelegenheit (die sicher bald kommt) mal probieren.

Gruß.

Switch
 
Thema:

defekte Druckjobs abschiesen

Oben