Dect Telefonie an Fritzbox benutzen

Diskutiere Dect Telefonie an Fritzbox benutzen im Handy, PDA und Co. Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Tag, Wir haben momentan eine ISDN Anlage von GIGASET. Die Haupt-Anlage ist leider kaputt gegangen. Jetzt haben wir nur noch die einzelnen...
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Guten Tag,

Wir haben momentan eine ISDN Anlage von GIGASET. Die Haupt-Anlage ist leider kaputt gegangen. Jetzt haben wir nur noch die einzelnen Telefone die momentan über DECT an unserer Fritzbox verbunden sind. Da unsere Fritzbox im Keller hängt ist die Verbindung oft nicht möglich oder schlecht.

Jetzt dachte ich, wir holen uns die https://www.amazon.de/dp/B01BBWWFB2/ref=sr_1_3?keywords=voip+telefon+c5&qid=1571734587&sr=8-3

Denkt ihr damit wird unser Problem behoben, oder gehen diese VOIP auch über DECT?

Was oder wie würdet Ihr es machen?

Danke euch im vorraus.

MfG hansfischii
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
1.018
Das sind auch DECT-Telefone.

Was Du brauchst wäre ein DECT-Repeater, z.B. den hier.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Oh an sowas habe ich gar nicht gedaht und habe ich ehrlich gesagt auch nicht gekannt. Habe mich schon aufgeregt warum das mein Wlan Repeater 1750 nicht mit drin hat.


Denn ich finde 70€ sind schon wieder ganz schön ordentlich :()
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Schau um eine gebrauchte FritzBox 7390, diese dann als Repeater betreiben und zugleich auch als DectRepeater. Kannst im Falle das dir die Wlanleistung zu schwach ist auch mit Lan als Repeater betreiben.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Das nenne ich mal eine gute Lösung, und nur die 7390 kann man als Repeater nehmen?

Danke dir

Frage:
 
Zuletzt bearbeitet:
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
1.018
Laut AVM (die übrigens eine gut ausgebaute Wissensdatenbank haben, mal so als Tipp) auch noch ein paar andere.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Ab der 7490 und auch bei der 7590 kannst die Box nicht mehr als DectRepeater nehmen. Die 7390 war die Letzte.
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.833
Alter
55
Standort
BW
Ich gehe davon aus das karmu diesen Satz meinte, als er schrieb, das es noch andere als die 7390 gibt. Den die älteren gibt es schon günstig.
Als Repeater muss eine FRITZ!Box 7390, FRITZ!Box 7270 v3 oder FRITZ!Box 7240 mit aktuellem FRITZ!OS eingesetzt werden. Andere FRITZ!Box-Modelle unterstützen diese Funktion nicht.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Die 7390 bekommst ja schon extrem günstig, da nehme ich keine ältere Box mehr.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Guten Abend

Habe nun die 7390 Fritzbox. Habe in der Fritzbox den DECT Repeater aktiviert. Aber leider blinkt das Info Zeichen meiner FritzBox im Keller (Basisstation) nicht. Wie es in den Angaben heißt. Da kommt ja eine Information, dass die Box das Info Zeichen blinken muss. Dann soll ich so lange die DECT Taste drücken....

Weiß nicht wie ich es sonst sehe, ob die Dect Funktion verbunden ist?!
Die Telefone haben jetzt aber volle Verbindung oben ?!? Denke mal er ist verbunden - keine Ahnung?!?

Danke euch :)
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Die Info LED kannst ja so einstellen wie du willst. Schau mal was da eingestellt ist, ich habe das immer so eingestellt das verpasste Anrufe blinken oder wenn auf dem Anrufbeantworter was liegt. Stell halt mal die 7390 direkt neben die Basis und connecte neu.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Also entweder stimmt die Anzeige der DECT Telefon nicht, aber die Verbindung ist immer noch abgehakt. Wahrscheinlich ist die 7390 mit der Basis nicht verbunden.


Ich habe es jetzt mal auf Anruf in Abwesenheit eingestellt. Die Box habe ich beim einrichten nah neben einander gehabt, da das Info Licht nicht geblinkt hat.

Aber was bringt das, verpasste Anrufe blinken? Hat ja nichts mit dem DECT Repeater zu tun, oder täusche ich mich?!?
 

Anhänge

AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
So richtig kann ich dir nicht folgen.
Verpasste anrufe haben nicht direkt was mit dem DECT Repeater zu tun da hast du schon recht aber bei mir ist jede Box so eingestellt die als Repeater im Netzwerk hängt. Du hast die FritzBox 7390 schon als Repeater ganz normal eingerichtet und dann die Dect Repeater Funktion in dieser 7390 aktiviert?
So zumindest sind zwei 7390 lange im meinem Netzwerk aktiv gewesen. Jetzt habe ich leider keine 7390 mehr in meinem Netzwerk, wurden alle gegen 7590er getauscht aber da fehlt diese Funktion.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Ja genau, die 7390 ist verbunden via Gigabit auf Lan 1. Habe der Box eine IP gegegeben.

Habe die Box zur DECT Einrichtung im Keller neben der 6490 aufgestellt. Habe die DECT Repeater Funktion gestartet. Nur leider weiß ich nicht ob die Verbindung geklappt hat.
Da kommt ja eine Information "drücken Sie die DECT Taste so lange" bis die Info Anzeige nicht mehr blinkt oder so.." Aber bei mir blinkt leider keine Info habe einfach provisorisch die angegebene Taste solange gedrückt wie es dran stand.


Aber heute Mittag trenne ich die 7390 mal vom Strom und schaue ob die DECT Telefone die Verbindungsbalken runter gehen.

Ansonsten wiederhole ich den Vorgang im Keller nochmal..

Die Info Anzeige hatte ich schon beim einrichten umgestellt, leider ohne Erfolg. (Hatte DECT aktiv LED leuchtet eingestellt - wie auf dem Bild zu sehen ist.)
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Ich kann dir da leider nicht mehr so recht weiterhelfen. Aber siehst du das denn nicht in der Basis irgendwo unter Dect ?
Kann es selber leider nimmer testen.
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Alles gut Andreas. Du hast mir sehr weiter geholfen und mir eine günstige Dect alternative genannt.

Und zugleich ein Wlan Repeater ;)

Den Rest bekomme ich schon noch hin :) !! Wenn ich für mein Problem die Endgültige Lösung habe, schreibe ich nochmal - Vielen Dank! :)
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
1.018
Hast Du Dich denn an die Anweisungen gehalten, die ich in Post 6 verlinkt hatte?

Nachtrag:
Ich habe das eben mal probiert....
Wenn Du die Anleitung befolgst, ist das in 2 Minuten erledigt.
Wichtig ist Punkt 3 !
 
Zuletzt bearbeitet:
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
1.018
Aber leider blinkt das Info Zeichen meiner FritzBox im Keller (Basisstation) nicht. Wie es in den Angaben heißt. Da kommt ja eine Information, dass die Box das Info Zeichen blinken muss. Dann soll ich so lange die DECT Taste drücken....
Falsch, Du sollst die DECT-Taste so lange drücken, bis es blinkt (min. 6sec).
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.104
Alter
31
Falsch, Du sollst die DECT-Taste so lange drücken, bis es blinkt (min. 6sec).

Das würde ich nochmal probieren, aber gestern habe ich 2 DECT Telefon in die Hand genommen beide volle Verbindung. Habe die 7390 Box vom Strom getrennt und beide Telefone verloren schlagartig die Verbindung. Fakt ist das die Telefone über den Repeater laufen, da man mit ihnen telefonieren kann, muss die 7390 mit der 6490 verbunden sein.

Ich glaube ich habe die DECT Taste lange gedrückt gehalten.

Ich finde es nur schwer zu sehen, wie weit kann man den Repeater von der Basisstation entfernen - man sollte irgendwo eine Anzeige haben, z.B. "Signalstärke aussreichend "


Also gehe davon aus, dass alles funktioniert, bisher gehen die DECT Telefone auch.

Gruß Jonas & Danke an euch!!!
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.206
Standort
FCNiederbayern
Du siehst ja unter dem Punkt (Mesh) was alles angemeldet ist, auch die Dect Sachen.
 
Thema:

Dect Telefonie an Fritzbox benutzen

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Dect Telefonie an Fritzbox benutzen - Ähnliche Themen

  • GELÖST DECT Telefon an Fritzbox Anmelden

    GELÖST DECT Telefon an Fritzbox Anmelden: Guten Tag, Leute ich bin in verzweiflung, ich krieg die kriese., ich habe mir jetzt per Bestellung ein trio dect telefonset zu kommen lassen...
  • GELÖST Von Kabel zu DECT

    GELÖST Von Kabel zu DECT: Mahlzeit, Habe eine dringende Frage. Ich hab da ein Gerät, das Scanner, Kopierer, Drucker und Fax in einem ist. Problem ist, man muss das fürs...
  • GELÖST DECT-Headset, eingehende Anrufe am PC einzeigen lassen und Rufnummern wählen

    GELÖST DECT-Headset, eingehende Anrufe am PC einzeigen lassen und Rufnummern wählen: Liebe Community, ich benötige einmal eure Hilfe und hoffe Ihr könnte mir da weiterhelfen. Ich habe an meine Fritzbox nun direkt ein DECT-Headset...
  • Gigaset klagt wegen Verletzung von DECT-Patenten gegen AVM

    Gigaset klagt wegen Verletzung von DECT-Patenten gegen AVM: Die aus dem Siemens-Bereich Home and Office Communication Devices hervorgegangene Gigaset Communication GmbH hat gegen die AVM Computersysteme...
  • GELÖST Fragen zu DECT

    GELÖST Fragen zu DECT: Moin zusammen, vielleicht könnte mir jemand weiterhelfen und etwas Licht ins Dunkel bringen. Habe seit kurzem ein neues Telefon von Grundig...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST DECT Telefon an Fritzbox Anmelden

      GELÖST DECT Telefon an Fritzbox Anmelden: Guten Tag, Leute ich bin in verzweiflung, ich krieg die kriese., ich habe mir jetzt per Bestellung ein trio dect telefonset zu kommen lassen...
    • GELÖST Von Kabel zu DECT

      GELÖST Von Kabel zu DECT: Mahlzeit, Habe eine dringende Frage. Ich hab da ein Gerät, das Scanner, Kopierer, Drucker und Fax in einem ist. Problem ist, man muss das fürs...
    • GELÖST DECT-Headset, eingehende Anrufe am PC einzeigen lassen und Rufnummern wählen

      GELÖST DECT-Headset, eingehende Anrufe am PC einzeigen lassen und Rufnummern wählen: Liebe Community, ich benötige einmal eure Hilfe und hoffe Ihr könnte mir da weiterhelfen. Ich habe an meine Fritzbox nun direkt ein DECT-Headset...
    • Gigaset klagt wegen Verletzung von DECT-Patenten gegen AVM

      Gigaset klagt wegen Verletzung von DECT-Patenten gegen AVM: Die aus dem Siemens-Bereich Home and Office Communication Devices hervorgegangene Gigaset Communication GmbH hat gegen die AVM Computersysteme...
    • GELÖST Fragen zu DECT

      GELÖST Fragen zu DECT: Moin zusammen, vielleicht könnte mir jemand weiterhelfen und etwas Licht ins Dunkel bringen. Habe seit kurzem ein neues Telefon von Grundig...
    Oben