Debian 5 in VirtualBox

Diskutiere Debian 5 in VirtualBox im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo, ich habe mir das neue Debian 5.0 in Virtual Box installiert. Jetzt hab ich das Problem das sich die Bildschirmauflösung nicht verändern...
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Hallo,
ich habe mir das neue Debian 5.0 in Virtual Box installiert.
Jetzt hab ich das Problem das sich die Bildschirmauflösung nicht verändern läßt. Sie ist momentan größer als 1280x1024 und damit größer als mein Desktop.
Der Menüpunkt zum Verändern der Auflösung ist ausgegraut und es wird ein Kernel Fehler gemeldet. Ansonsten läuft das System aber Einwandfrei.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Danke!
Offenbar werden die Guest Additions gebraucht!?

Hat sich erledigt, die Guest Additions werden benötigt und lassen sich bequem über Synaptic installieren.

Allerdings funktioniert die Mausintegration immer noch nicht!?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

netrix

Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
740
Hast du die Virtualbox Gasterweiterungen Installiert die gibt es auch für Linux wenn ich mich nicht täusche (vielleicht hilft das ja).
Damit laufen die VMs bei mir auch gefühlt besser als ohne die Erweiterungen.
Viel Glück
 
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Ja hab ich. Die Auflösung ist jetzt in Ordnung und einstellbar.
Aber die Mauskontrolle stimmt noch nicht. Die Maus bleibt im Gastfenster gefangen und muß umständlich mit Strg freigegeben werden.
 
The_Index

The_Index

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
61
Seit geraumer Zeit gibt's da ein Problem mit Debian und auf Debian basierenden Distros

1.) Vergewissere dich das /usr/lib/xorg/modules/input/ auf dem Gast tatsächlich ein vboxmouse_drv.so file enthält.

Im terminal eingeben:

ls -la /usr/lib/xorg/modules/input/vbox*


2.) sudo gedit /etc/X11/xorg.conf

3.) kopiere folgendes an's Ende deiner xorg.conf


Section "InputDevice"
Identifier "Configured Mouse"
Driver "vboxmouse"
Option "CorePointer"
EndSection



4.) X-Session neustarten oder einfach rebooten.
 
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Danke, hab ich gemacht. Leider hat das keinen Effekt.
Oder muß man erst noch was in Virtual Box einstellen?
 
The_Index

The_Index

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
61
OK. Dann noch eine Frage: War deine Xorg.conf zufällig "leer"? -Also ohne eine Zeile Code bevor du etwa darein gepastet hast?
 
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Nein, die war nicht leer.
 
The_Index

The_Index

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
61
Hmmm OK. Ich hatte nämlich manchmal das Problem das ich über den Terminal nicht die "richtige" xorg.conf bekommen hab und musste sie manuell ausfindig machen. Aber wenn du sagst das sie nicht leer war, dann bin ich atm mit meinem Latein am Ende.

Wenn ich aber etwas herrausfinden kann, was dir weiterhelfen könnte, dann lass' ich es dich wissen.

Ansonsten könntest du dich ja mal in den Debian- oder den Vboxforen umschauen, da wird man dir sicher auch gerne mit Rat und Tat beiseite stehen.
 
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Danke!
Das Problem mit der richtigen xorg.conf hatte ich auch. Komischerweise kann man die offenbar nur manuell finden und öffnen.
 
The_Index

The_Index

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
61
Danke!
Das Problem mit der richtigen xorg.conf hatte ich auch. Komischerweise kann man die offenbar nur manuell finden und öffnen.
Und jetzt läuft die Mausintegration wie gewünscht? -Wenn ja, dann bin ich froh das ich helfen konnte.
 
A

AntiSchuppen

Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
104
Nein, sry so war das nicht gemeint :)
Das Mausproblem besteht leider noch.
 
The_Index

The_Index

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
61
Hehe, OK. :D

Dann versuch ich's weiter.
 
Thema:

Debian 5 in VirtualBox

Debian 5 in VirtualBox - Ähnliche Themen

  • News Show: Debian auf Azure und Ruby 2.3

    News Show: Debian auf Azure und Ruby 2.3: <p>In dieser Ausgabe der <a href="https://channel9.msdn.com/Shows/news/News-Show-34" target="_blank">News Show</a> haben unsere Evangelisten...
  • Debian auf Azure betreiben

    Debian auf Azure betreiben: Gemeinsam mit Credativ, Mitglied der Linux Foundation, hat Microsoft Debian in den Azure Marketplace gebracht. Azure-Nutzer können nun Debian auf...
  • Tuesdays with Corey: Debian GNU/Linux und Azure Container Service

    Tuesdays with Corey: Debian GNU/Linux und Azure Container Service: Die Channel 9-Serie "<a href="https://channel9.msdn.com/Shows/Tuesdays-With-Corey/Tuesdays-with-Corey-Debian-GNULinux-and-Azure-Container-Service"...
  • Downloadvolumen von Debian beschränlen

    Downloadvolumen von Debian beschränlen: Hallo Leute, Ich suche eine Möglichkeit für folgendes: Ab einem gewissen Downloadvolumen soll mein Debian Computer (Raspberry PI) die...
  • Iceweasel startet nicht

    Iceweasel startet nicht: Hallo, ich probiere schon seit ein paar Tagen Iceweasel auf meinem Debian-Server zu starten, aber dieses funktioniert nicht. Jedesmal wenn ich...
  • Ähnliche Themen

    • News Show: Debian auf Azure und Ruby 2.3

      News Show: Debian auf Azure und Ruby 2.3: <p>In dieser Ausgabe der <a href="https://channel9.msdn.com/Shows/news/News-Show-34" target="_blank">News Show</a> haben unsere Evangelisten...
    • Debian auf Azure betreiben

      Debian auf Azure betreiben: Gemeinsam mit Credativ, Mitglied der Linux Foundation, hat Microsoft Debian in den Azure Marketplace gebracht. Azure-Nutzer können nun Debian auf...
    • Tuesdays with Corey: Debian GNU/Linux und Azure Container Service

      Tuesdays with Corey: Debian GNU/Linux und Azure Container Service: Die Channel 9-Serie "<a href="https://channel9.msdn.com/Shows/Tuesdays-With-Corey/Tuesdays-with-Corey-Debian-GNULinux-and-Azure-Container-Service"...
    • Downloadvolumen von Debian beschränlen

      Downloadvolumen von Debian beschränlen: Hallo Leute, Ich suche eine Möglichkeit für folgendes: Ab einem gewissen Downloadvolumen soll mein Debian Computer (Raspberry PI) die...
    • Iceweasel startet nicht

      Iceweasel startet nicht: Hallo, ich probiere schon seit ein paar Tagen Iceweasel auf meinem Debian-Server zu starten, aber dieses funktioniert nicht. Jedesmal wenn ich...
    Oben