[DE] Telekommunikationsüberwachung: Ärzte sehen Arztgeheimnis in Gefahr

Diskutiere [DE] Telekommunikationsüberwachung: Ärzte sehen Arztgeheimnis in Gefahr im IT-News Forum im Bereich IT-News; Die niedergelassenen Ärzte sehen durch die Neufassung der Telekommunikationsüberwachung das Arztgeheimnis in Gefahr. Sollte der Bundestag in der...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10




Die niedergelassenen Ärzte sehen durch die Neufassung der Telekommunikationsüberwachung das Arztgeheimnis in Gefahr.

Sollte der Bundestag in der kommenden Woche das Gesetz verabschieden, kündigte ihr Verband bereits eine Klage an. "Die Schlechterstellung von Ärzten bei der Überwachung und verdeckten Ermittlung verunsichert die Patienten, schafft eine Zweiklassengesellschaft von Vertraulichkeit in den Berufsgruppen und ist daher weder logisch noch verfassungsgemäß", kritisierte der Bundesvorsitzende des NAV-Virchow-Bundes, Klaus Bittmann, am Freitag in Berlin.

Es sei nicht einzusehen, warum ein vertrauensvolles Patienten-Arzt-Gespräch als weniger vertraulich einzustufen sei als das Beichtgeheimnis. Der Verband forderte die Bundestagsabgeordneten auf, das Gesetz in letzter Minute zu stoppen.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
#4
U

Ulrich Drews

Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
5
Ort
Hannover
Hast Du den Beichtvater persönlich gesehen? Es könnte doch eine intelligente Spracherkennung sein !
 
#5
J

Jesusmann

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
69
Der Pfarrer könnte die Beichte fürs Benchmarking und die Statistik ja mit seinem neuen iPhone aufzeichnen und dann gleich per bluetooth ....

Noch 5 Jahre und wir sind alle so gläsern, dass Du nicht mal im Bus fruzen kannst bzw. die Strafe für unerlaubte Blähungen vor Austritt aus dem Körper schon von deinem Konto abgebucht worden sind. PayPal optional :D:D:D
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das ist der Vorteil einer Beichte: Meine Sünden werden nicht elektronisch gespeichert.
Weißt du ob der Pfaffe nicht ein Diktiergerät bei sich versteckt hat?
Ich kannte hier in meiner Umgebung mal so einen Vogel..Tatsache jetzt..der war bei nem Bekannten und auf einmal hat sein altes Diktiergerät getickt wie eine Bombe und es wurde danach gesucht. :rofl1
Der Vogel hat immer und überall alles aufgezeichnet.
 
#7
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.133
Ort
DE-RLP-COC
Weißt du ob der Pfaffe nicht ein Diktiergerät bei sich versteckt hat?
Ich kannte hier in meiner Umgebung mal so einen Vogel..Tatsache jetzt..der war bei nem Bekannten und auf einmal hat sein altes Diktiergerät getickt wie eine Bombe und es wurde danach gesucht. :rofl1
Der Vogel hat immer und überall alles aufgezeichnet.
Das ist einer der Gründe, warum ich immer nur undeutlich nuschele. :D
 
Thema:

[DE] Telekommunikationsüberwachung: Ärzte sehen Arztgeheimnis in Gefahr

[DE] Telekommunikationsüberwachung: Ärzte sehen Arztgeheimnis in Gefahr - Ähnliche Themen

  • GELÖST Veränderung des Körpers

    GELÖST Veränderung des Körpers: Halli Hallo ihr alle, ich brauch mal eure Hilfe vielleicht spinn ich aber auch einfach nur :wut . Im vorraus: mir ist bewusst das ihr kein Arzt...
  • [DE] Patienten bewerten Ärzte im Netz

    [DE] Patienten bewerten Ärzte im Netz: Rund 30 Millionen gesetzlich Krankenversicherte in Deutschland können künftig ihren Arzt im Internet beurteilen. Das Online-Portal dazu stammt von...
  • Mein Arzt hat mir gesagt - 1 Dose Bier am Tag ist gerade noch in Ordnung

    Mein Arzt hat mir gesagt - 1 Dose Bier am Tag ist gerade noch in Ordnung: Ich hab' mir mal eine bestellt. So jetzt mache ich Feierabend:weg:weg und hoffe, dass die Sendung schon eingetroffen ist.:D:kante
  • Tipps vom Arzt

    Tipps vom Arzt: Ein Mann fragt seinen Arzt, wie es ginge, länger zu 'können'. Der Arzt rät ihm, vorher zu masturbieren, dadurch sei es möglich, die Sache...
  • Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung

    Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung: Laut einer bundesweiten Stichprobe der Stiftung Gesundheit weist fast die Hälfte der Arzt-Homepages in Deutschland rechtliche Mängel auf. So...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Veränderung des Körpers

      GELÖST Veränderung des Körpers: Halli Hallo ihr alle, ich brauch mal eure Hilfe vielleicht spinn ich aber auch einfach nur :wut . Im vorraus: mir ist bewusst das ihr kein Arzt...
    • [DE] Patienten bewerten Ärzte im Netz

      [DE] Patienten bewerten Ärzte im Netz: Rund 30 Millionen gesetzlich Krankenversicherte in Deutschland können künftig ihren Arzt im Internet beurteilen. Das Online-Portal dazu stammt von...
    • Mein Arzt hat mir gesagt - 1 Dose Bier am Tag ist gerade noch in Ordnung

      Mein Arzt hat mir gesagt - 1 Dose Bier am Tag ist gerade noch in Ordnung: Ich hab' mir mal eine bestellt. So jetzt mache ich Feierabend:weg:weg und hoffe, dass die Sendung schon eingetroffen ist.:D:kante
    • Tipps vom Arzt

      Tipps vom Arzt: Ein Mann fragt seinen Arzt, wie es ginge, länger zu 'können'. Der Arzt rät ihm, vorher zu masturbieren, dadurch sei es möglich, die Sache...
    • Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung

      Jede zweite Arzt-Homepage braucht Behandlung: Laut einer bundesweiten Stichprobe der Stiftung Gesundheit weist fast die Hälfte der Arzt-Homepages in Deutschland rechtliche Mängel auf. So...
    Oben