[DE] Online-Durchsuchungen: Schäuble bekräftigt seine Forderung

Diskutiere [DE] Online-Durchsuchungen: Schäuble bekräftigt seine Forderung im IT-News Forum im Bereich IT-News; Das Ding hab ich mir bestellt, das ist genial :) Schäuble ist der Meinung das man sich viel mehr gegen Netzspionage schützen muss...
#21
B

Benutzer

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Das Ding hab ich mir bestellt, das ist genial :)



Schäuble ist der Meinung das man sich viel mehr gegen Netzspionage schützen muss:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/90058


Die Polizei sourced selbst aus, z.B. bei dem Durchsuchen von PCs von Kinderpornographie-Verdächtigen!!!

Schäuble fordert selbst Online-Durchsuchungen, aber warnt zeitgleich vor den Gefahren durch Trojaner???

E-Mails dürfen sie also nicht prüfen. Aber Online-Durchsuchungen trotz Verbot und so sind möglich... Sehr interessant



Naja, was soll man dazu noch sagen: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...
 
#23
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
"Deshalb setze ich mich für die Einführung von Online-Durchsuchungen ein", betonte Schäuble.

Sicherheitsbehörden müssten dort ermitteln können, wo wichtige Information ausgetauscht würden, sagte der Minister. Größte Sorgfalt müsse darauf verwendet werden, dass die für Online-Durchsuchungen eingesetzte Software keine Sicherheitslücken produziere oder durch Dritte verwendet werden könne.
Gibts es denn überhaupt Software die keine Sicherheitslücken aufweist und 100% perfekt ist..ich glaube kaum.
 
#25
N

Nichtwirklich

Gast
Ich sage nur::::

Wir sind das Volk
Jo, sind wir.
Aber was steht uns wieder mal bevor?
Langes WE wegen Pfingsten und die Urlaubszeit.
Man denkt wirklich nur noch bis zum eigenen Tellerrand..
Ich merk das fast täglich. :flenn

p.s.
Ich hab mir das T-Shirt auch bestellt.
Mal sehen, was passiert, wenn ich es in meiner jetzigen Arbeitsumgebung unter Beamten trage :D
 
Zuletzt bearbeitet:
#29
N

Nichtwirklich

Gast
Da passiert nix, weil die Beamten nichts kapieren. :D

PS: Es soll natürlich einige wenige Ausnahmen geben.
Da passiert wirklich nix. Weil ich das T-Shirt nicht bekomme.
Ich bin mit den Zahlungsbedingungen nicht einverstanden, da ich grundsätzlich übers Internet keine Kreditkarten- und Kontodaten übermittle. Und Vorkasse erst recht nicht.
Als schrieb ich denen ne Mail mit der Bitte, mir 2 solcher Teile per Postnachnahme zu schicken. Die Antwort war schon überraschend.
Vor allem der Aufsichtsratsvorsitzende des Vereins...
Der "dicke" von B90/ Die Grünen...
----------------------------------------

Hallo Herr *******,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich bitte Sie um Verständnis, dass wir Ihnen die Zahlung per Nachnahme nicht anbieten können.


Für weitere Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Maxim Bannack
Spreadshirt Service

Besuchen Sie auch das offizielle Spreadshirt-Forum. Hier können Sie uns und unseren Shoppartnern Fragen stellen oder selbst Fragen beantworten: http://forum.spreadshirt.de

Spreadshirt - The world's creative apparel platform
Ihr eigener kostenloser Fanshop bei www.spreadshirt.net

Hat Ihnen diese Antwort geholfen? (3€-Gutschein)
Hier Feedback geben: http://isk.spreadomat.net/service/

Wenn Sie mit unserem Service oder unserem Servicemitarbeiter nicht zufrieden sind, senden Sie eine E-Mail an besser@spreadshirt.de.
Wenn Sie uns ein Fax schicken möchten, wählen Sie bitte folgende Nummer: +49 (0) 341 94016 339

__________________________

Adresse:
Sprd.net AG; Karl-Heine-Straße 97; 04229 Leipzig; Deutschland
Vorstand:
Lukasz Gadowski (Vorsitzender) - Matthias C. Spieß - Michael Petersen - Jana Eggers
Aufsichtsratsvorsitzender:
Rezzo Schlauch
Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig, HRB 22478
Umsatzsteuer-IdentNummer:
DE 8138 7149 4
--------------------------------------------------------
 
#30
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Ist ja mal interessant, wo der überall seine dicken Finger drin hat. Die tun alle so scheinheilig, sind aber keinen Deut besser als die Politiker der etablierten Parteien. Alle denken nur noch an sich und machen zuerst mal ihre eigenen Taschen voll. Ich kann die wachsende Politikverdrossenheit verstehen. :kotz
 
#31
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das Ding hab ich mir bestellt, das ist genial
Für so ein Stasi 2.0 T-Shirt...das würde ich noch nicht mal geschenkt haben wollen,es würde gleich in der Mülltonne landen. :thumbdown
 
#32
G

Ghost in the Shell

Gast
Hm ich kann mir vorstellen das er Länder gibt in denen das Leben angenehmer ist als in Deutschland das immer weiter Bergab geht!
Jaja der Sozile Standart in Deutschland ist ja sowas von schlecht, die in den Entwicklungsländern haben natürlich den Vorteil das die Infrastruktur so schlecht ist das die meisten eh keinen Computer besitzen. Da kann man nur sagen verdammt habens die gut das sie solche Probleme nicht haben......

Sicherlich ist die Onlinedurchsuchung kein tolle Sache, sie enthebt uns sogar von einigen Grundrechten. Trotzdem würde ich dieses Staatssystem nicht mit der DDR vergleichen. Immerhin haben wir sie gewählt, schiebt deshalb nicht eure Freiheit auf andere ab.
 
Thema:

[DE] Online-Durchsuchungen: Schäuble bekräftigt seine Forderung

[DE] Online-Durchsuchungen: Schäuble bekräftigt seine Forderung - Ähnliche Themen

  • [DE] Weiter keine Online-Durchsuchung durch das BKA

    [DE] Weiter keine Online-Durchsuchung durch das BKA: Das Bundeskriminalamt (BKA) hat die umstrittene Online-Durchsuchung seit Inkrafttreten des entsprechenden Gesetzes Anfang 2009 noch nicht...
  • Schäuble will Online-Durchsuchung rasch umsetzen

    Schäuble will Online-Durchsuchung rasch umsetzen: Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Regelungen des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzgesetzes, das wegen seiner...
  • Schäuble für Online-Durchsuchungen

    Schäuble für Online-Durchsuchungen: :rofl1
  • [DE] Schäuble: Bundesinnenminister beharrt auf Online-Durchsuchung zur Terrorabwehr

    [DE] Schäuble: Bundesinnenminister beharrt auf Online-Durchsuchung zur Terrorabwehr: Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) beharrt auf der Online-Durchsuchung von Computern zur Terrorismusbekämpfung. Sie sei eine notwendige...
  • [DE] Bundestrojaner: Schäuble stoppt Online-Durchsuchungen - vorerst

    [DE] Bundestrojaner: Schäuble stoppt Online-Durchsuchungen - vorerst: Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat Online-Durchsuchungen durch die Geheimdienste gestoppt. Vorangegangen war massive Kritik nach dem...
  • Ähnliche Themen

    Oben