[DE/EU] Telekom-Streit: Bundesregierung antwortet EU-Kommission fristgerecht

Diskutiere [DE/EU] Telekom-Streit: Bundesregierung antwortet EU-Kommission fristgerecht im IT-News Forum im Bereich IT-News; Im Streit um das VDSL-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom hat die Bundesregierung der EU-Kommission fristgerecht eine Antwort übersandt. Das...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10




Im Streit um das VDSL-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom hat die Bundesregierung der EU-Kommission fristgerecht eine Antwort übersandt. Das verlautete am Mittwoch in Brüssel aus Kommissionskreisen. Näheres teilte die Behörde nicht mit.

Die EU-Kommission hatte vor gut einem Monat wegen des neuen Telekommunikationsgesetzes (TKG) ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesregierung eingeleitet. Die Frist für eine erste Reaktion aus Berlin wäre um Mitternacht abgelaufen.

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstag) schreibt unter Berufung auf die Stellungnahme des Bundeswirtschaftsministeriums, die der Zeitung vorliegt, die Bundesregierung halte an der geplanten Regulierungspause für die Telekom während des milliardenteuren Aufbaus des Netzes fest. Die Vorwürfe der Kommission, die diese wegen der Bevorzugung des Konzerns im deutschen Telekommunikationsgesetz (TKG) erhebt, seien unbegründet. Die Regierung biete der Kommission zugleich "trotz der auch öffentlich vorgetragenen Positionen ein zeitnahes klärendes Gespräch" an.

Sollten die Informationen aus Berlin die Kommission nicht zufrieden stellen, kann sie Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einreichen. Das oberste EU-Gericht kann Änderungen am Gesetz erzwingen.

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
Thema:

[DE/EU] Telekom-Streit: Bundesregierung antwortet EU-Kommission fristgerecht

[DE/EU] Telekom-Streit: Bundesregierung antwortet EU-Kommission fristgerecht - Ähnliche Themen

  • Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!

    Telekom AdventDay Flat bietet unbegrenztes Datenvolumen - Wenn man diese Punkte beachtet!: Unbegrenztes Surfen im Internet über den mobilen Datentarif wünschen sich viele und genau das bietet die Telekom ihren Usern für die...
  • StreamOn Dienst der Telekom laut Kölner Verwaltungsgericht rechtswidrig - Aber Warum genau?

    StreamOn Dienst der Telekom laut Kölner Verwaltungsgericht rechtswidrig - Aber Warum genau?: Der StreamOn Dienst der Telekom sollte mobilen Nutzern in bestimmten Tarifen kostenfreie und gut nutzbare Unterhaltung bei verschiedenen Anbietern...
  • Telekom: maximal mögliche DSL-Geschwindigkeit prüfen - so geht es

    Telekom: maximal mögliche DSL-Geschwindigkeit prüfen - so geht es: In Zeiten von großen Downloads und Streaming wird die Internetgeschwindigkeit in vielen Haushalten immer wichtiger. Gleichzeitig nutzen viele...
  • VDSL-Streit: Telekom schaltet Regulierer ein

    VDSL-Streit: Telekom schaltet Regulierer ein: Der Bonner Konzern beantragt bei der Bundesnetzagentur Entgelte für die Nutzung seiner Rohre, ungenutzter Glasfaserstränge und den Zugang zu...
  • [DE]Keine Annäherung zwischen Brüssel und Berlin im Telekom-Streit

    [DE]Keine Annäherung zwischen Brüssel und Berlin im Telekom-Streit: Im Streit zwischen der Bundesregierung und der EU-Kommission über den Aufbau eines Hochgeschwindigkeits-Datennetzes (VDSL) zeichnet sich weiter...
  • Ähnliche Themen

    Oben