[DE] DSL-Flatrate: Neue T-Home-Preise ab sofort gültig

Diskutiere [DE] DSL-Flatrate: Neue T-Home-Preise ab sofort gültig im IT-News Forum im Bereich News; Erste Wettbewerber reagieren Seit Montag gelten die Mitte Mai angekündigten T-Home-Tarife der Deutschen Telekom. Durch die Preissenkung...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40


Erste Wettbewerber reagieren

Seit Montag gelten die Mitte Mai angekündigten T-Home-Tarife der Deutschen Telekom. Durch die Preissenkung reduziert sich der monatliche Preis für den "Call & Surf Comfort"-Tarif als Analoganschluss dauerhaft von 49,95 Euro auf 44,95 Euro. Beim Einsteigerangebot "Call & Surf Basic" bleibt der Preis von 34,95 Euro zwar unverändert, allerdings ist darin nun auch eine Flatrate für unbegrenztes Surfen im Internet enthalten.

"Die Deutsche Telekom hat mit ihren aktuellen Senkungen zur Freude der Kunden eine weitere Preisrunde im gesamten Telefonmarkt eingeläutet. Viele namhafte Wettbewerber haben nun nachgezogen", sagt Martin Müller, Tarifexperte bei Teltarif. Hansenet bietet seinen Neukunden zum Beispiel bei Buchung bis Ende Juni im Tarif "Alice Fun" nicht nur eine Flatrate für den Internetzugang, sondern auch unlimitierte Gespräche ins deutsche Festnetz an. Der Preis entspricht mit 34,90 Euro pro Monat nahezu dem Einsteigerangebot von T-Home.

Konkurrent Arcor senkt ebenfalls im Rahmen einer Aktion etwa den Preis für das All-Inclusive-Paket 6000 mit ISDN auf 39,95 Euro. Für fünf Euro weniger als bei T-Home bekommt der Kunde einen kombinierten Telefon- und Breitbandinternetanschluss sowie zwei Flatrates für Internet und Gespräche ins Festnetz.

Die Preissenkungen haben allerdings auch eine Kehrseite, da sie oft zu Lasten weiterer Vertragskonditionen gehen. T-Home erhöht beispielsweise die Mindestvertragslaufzeit bei den "Call & Surf"-Tarifen auf lange 24 Monate.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
"Die Deutsche Telekom hat mit ihren aktuellen Senkungen zur Freude der Kunden eine weitere Preisrunde im gesamten Telefonmarkt eingeläutet.

Hoffentlich bleibt das auch die nächste Zeit so. :unsure

Die Preissenkungen haben allerdings auch eine Kehrseite, da sie oft zu Lasten weiterer Vertragskonditionen gehen. T-Home erhöht beispielsweise die Mindestvertragslaufzeit bei den "Call & Surf"-Tarifen auf lange 24 Monate.

Das machen andere ja genauso,wenn ich mich jetzt nicht täusche ist das bei Arcor genauso bei Neuanmeldung.
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Das machen andere ja genauso,wenn ich mich jetzt nicht täusche ist das bei Arcor genauso bei Neuanmeldung.

Ja stimmt man ist gleich als neukunde 24 Monate an Arcor gebunden! Telekom hatte ja erst nur 12monate laufzeit!

ich finde das die telekom in die richtige richtung geht! :up

Also ich bleibe Kunde der telekom! (War ich schon immer :D)
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hi Eric,
ja ich will auch zur Telekom wechseln.
Die Tage war ein Freund hier der hat sich hier bei mir übers Internet bei Arcor angemeldet,der bekommt Dsl6000 für 39,95€ und ist aber dann 2 Jahre da drin.
Für das Geld kann er nicht meckern.
Hast du eigentlich das schnellste was es bei der T-kom gibt?
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Nein leider nicht!

Ich wohne aufen land und da hat man nur DSL Light! Besser als gar nix und haupsache Flat!

Die Gemeinde hat sich auch schon beschwert aber alle Anbieter sagen das muss sich auch rentieren aufen land kann ich verstehn!

nun hat die gemeinde ein Antrag bei der EU auf finanzielle unterstützung gestellt!

Das auch auf dem Land DSL komplett ausgebaut wird! Die aussichten stehen sehr gut dafür das die EU uns hilft! ;)
 

eifelyeti

Dabei seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
62
Gilt die Preissenkung auch für Alt-Kunden oder sind die wieder angesch..... für ihre Treue????????????
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
was das denn aus T-Com ist T-Home geworden
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Weiss nicht!

also in Mein T-Home kommen nur fehlermeldungen wenn ich auf Mein Anschluss gehe!

Ich glaube ich ruf da mal an und frag mal nach! (Falls ich einen an der strippe bekomme)
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
nun hat die gemeinde ein Antrag bei der EU auf finanzielle unterstützung gestellt!

Das auch auf dem Land DSL komplett ausgebaut wird! Die aussichten stehen sehr gut dafür das die EU uns hilft! ;)

Na dann toi toi toi für euch da auf dem Land. :up
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Also ich habe bei der telekom angerufen!

Also das gildet auch für Bestandskunden man muss nur eben kurz durchrufen und das ändern lassen auf den neuen tarif!

z.b

Call & Surf Comfort/ISDN kostete vorher 53,95EUR (hatte ich)

Call & Surf Comfort/ISDN kostet nun 48,95EUR (habe ich nun ab denn 18.6.2007)

Call & Surf Comfort/Analog kostete vorher 49,95EUR

Call & Surf Comfort/Analog kostet nun 44,95EUR


@Fireblade

;) danke
 

bagira

Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
298
Ort
in Deutschland.
was ist dann mit der telefon flat in netz der deutschen telekom ? hat sich dies auch geändert. bei den anderen anbietern gilt halt flat in gesamte deutsche netz, bei der telekom nur flat innerhalb telekom festnetz. dann ist die telekom halt immer noch teurer als die anderen.

oder wisst ihr immer in welches telefon-netz ihr telefoniert. in der regel seht ihr dies dann erst auf der rechnung.
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Also mit der telekom telefoniert man ins Arcornetz kostenlos!

Unter dieser nummer 0800 33 09576 erfährst du ob ein zuschlag von 0,21ct erhoben wird oder nicht!

mal sollte das kleingedruckte lesen
 

Bithunter_Hardy

Dabei seit
26.09.2005
Beiträge
120
Alter
61
Soll mir bloß keiner mehr über die Telekom schimpfen.

Ich habe eben angerufen und kriege jetzt ab sofort meinen Tarif Call & Surf Comfort Plus / T-ISDN mit 16000er DSL ganze 10 Euronen günstiger (für 53,95 statt 63,95 vorher).

Einfach klasse. :freu:freu
 

Benutzer

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Immer billiger heisst aber auch immer weniger Service, das gilt für alle Anbieter

Man kann nicht niedrige Preise und optimalen Service verlangen

Ich zahle lieber 10€ mehr und weiss das ich dafür auch einen vernünftigen Service bekomme
 
Thema:

[DE] DSL-Flatrate: Neue T-Home-Preise ab sofort gültig

[DE] DSL-Flatrate: Neue T-Home-Preise ab sofort gültig - Ähnliche Themen

Telekom: 300 MB zusätzliches Datenvolumen für alle T-Mobile Kunden - UPDATE II: 08.03.2018, 11:01 Uhr: Anlässlich der Präsentation neuer Tarife macht die Deutsche Telekom allen Mobilfunkkunden ein Geschenk: es gibt kostenloses...
Mobilfunk in Deutschland: wenig Datenvolumen, hohe Preise - UPDATE: 04.12.2017, 17:15 Uhr: In Sachen Zugang zum Internet wird Deutschland oftmals als Entwicklungsland bezeichnet. Das gilt sowohl für den...
Deutsche Telekom - alle Internet-Anschlüsse bis zu 100 MBit im ersten Jahr für 19,95 Euro: Durch ihre veraltete Tarifstruktur sind der Deutschen Telekom unzählige Neukunden sprichwörtlich davon gelaufen, da in vielen Fällen die...
O2: DSL-Drosselung nach "Fair-Use-Prinzip" tritt ab dem 3. November in Kraft: Die Tochter des spanischen Telefónica-Konzerns, O2 Deutschland, setzt nun seine seit Oktober letzten Jahres angekündigte DSL-Drosselung nach dem...
DSL via Funk: Telekom bessert SpeedOn-Option nach - Kunden kritisieren neue Datenmengen als Abzocke: In vielen Gebieten ist DSL über das Festnetz noch immer extrem langsam, weswegen viele Kunden auf das schnellere Datennetz über Mobilfunk...
Oben