[DE] Bei Verbot: Killerspiel-Branche droht mit Abwanderung

Diskutiere [DE] Bei Verbot: Killerspiel-Branche droht mit Abwanderung im IT-News Forum im Bereich IT-News; In der Debatte um ein Totalverbot von so genannten Killerspielen droht die Branche mit Abwanderung aus Deutschland. "Es gibt einige Entwickler...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10
In der Debatte um ein Totalverbot von so genannten Killerspielen droht die Branche mit Abwanderung aus Deutschland. "Es gibt einige Entwickler, die bereits überlegen, wegen der schlechter werdenden Rahmenbedingungen ins Ausland zu gehen", sagte Thomas Dlugaiczyk, Geschäftsführer der Berliner Games Academy, der einzigen Spezialschule Deutschlands für Computerspiel-Entwickler, dem "Tagesspiegel am Sonntag". Es sei klar, dass die Branche künftig einen Bogen um Deutschland machen werde.

des Jugendschutzes. "Sinnvolle Regeln zum Jugendschutz begrüßen wir", sagte Niels Bogdan, Sprecher des zweitgrößten europäischen Videospielvertreibers Ubi Soft der gleichen Zeitung. Der aus Bayern eingebrachte Entwurf "schießt über das Ziel hinaus". Welche konkreten Folgen der Entwurf haben werde, sei noch nicht abzusehen, weil viele Dinge noch nicht geklärt seien. Etwa die Frage, wie der Begriff "Killerspiel" überhaupt definiert wird.

Bayern hatte am Freitag im Bundesrat seine Initiative zum Verbot von so genannten Killerspielen gestartet. Der Gesetzesvorschlag, der von Niedersachsen unterstützt wird, sieht ein generelles Herstellungs- und Verbreitungsverbot für virtuelle Killerspiele vor.

Quelle: Yahoo Deutschland

von User tohr2233

Diskussionen zu dem Thema bitte HIER
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

[DE] Bei Verbot: Killerspiel-Branche droht mit Abwanderung

[DE] Bei Verbot: Killerspiel-Branche droht mit Abwanderung - Ähnliche Themen

  • Schweiz: Verbot von »Killerspielen« - Ständerat nimmt Gesetzesinitiative an

    Schweiz: Verbot von »Killerspielen« - Ständerat nimmt Gesetzesinitiative an: Hallo Ein Gesetzesentwurf soll besonders gewaltverherrlichende Spiele wie Manhunt und Mortal Kombat in der Schweiz verbieten. Trotz Protesten...
  • »Killerspiele« - Schweiz prüft Verbot von Gewaltspielen

    »Killerspiele« - Schweiz prüft Verbot von Gewaltspielen: Hallo Unsere Nachbarn in der Schweiz haben zwei Gesetzesvorschläge zum Verkaufsverbot von so genannten »Killerspielen« durchgewunken. Der...
  • Neue Bundesregierung - Verbot von »Killerspielen«?

    Neue Bundesregierung - Verbot von »Killerspielen«?: Laut Koalitionsvertrag von CDU, CSU und FDP sind Computerspiele ein selbstverständlicher Teil unserer Alltagskultur. Am vergangenen Wochenende...
  • [DE] »Killerspiele«-Verbot: GameStar-Leser wehren sich

    [DE] »Killerspiele«-Verbot: GameStar-Leser wehren sich: GameStar-Leser wehren sich Sehr geehrte Leser, wie Sie vielleicht gelesen haben, hat die Innenministerkonferenz der Länder beschlossen, dem...
  • Innenminister fordern Verbot von "Killerspielen"

    Innenminister fordern Verbot von "Killerspielen": Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • Ähnliche Themen

    Oben