Datensicherung

Diskutiere Datensicherung im Windows 9x / ME Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi! Hab mir gestern nen Virus eingefangen, jetzt will ich meine wichtigsten Daten sichern, bevor ich Windows neu installiere, reicht es da, wenn...
R

roy

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2003
Beiträge
1
Hi!
Hab mir gestern nen Virus eingefangen, jetzt will ich meine wichtigsten Daten sichern, bevor ich Windows neu installiere, reicht es da, wenn im unter Eigenschaften Windows 98 (C:) auf Datensicherung gehe und über das Backup-Programm die Daten sichere-ich habe jedoch kein Band oder einen CD-Brenner, d.h. ich müsste sie wieder auf C speichern, wenn ich Windows dann neu installiere, verliere ich die Daten, oder?

Noch ne Frage: Muss ich bevor ich Windows neu installiere irgendetwas löschen?
 
M

Matrix

Dabei seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
45
Hast du keine 2. partition? Könntest da deine Daten drauf tun! Eine 2. Partition kannst du ganz einfach mit einem Drittanbieter wie PartitionMagic machen

Zum Win neuinstallieren empfehle ich dir die ganze partition C: zu formatieren und anschliessend Win neu installieren! Dann hast du sicher keine Leichen mehr drauf!

ALLE Daten gehen nätürlich verloren auf dem C: :prof
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,



@roy




ist den der Virus noch drauf? Wenn ja erst Virus löschen, dann Daten sichern! Sonst kann es sein, dass du dann danach auf deinem frisch instaslliertem Windows dir wieder den Virus über die Datensicherung einfängst. Zum einen würde der Virus durch ein einfaches Reinstall des OS nicht verschwinden. Also besorge dir nen gscheiten Virenscanner und cleane erstmal dein System. Da du nur eine Partition hast wie mir scheint, kannst du deine Festplatte also nicht formatieren, sonst sind die Daten weg! Deshalb Lösung wie oben angebracht. Oder du besorgst dir Tools wie Partition-Magic, die dir deine C-Partition, sofern von Größe her möglich, in kleiner Partitionen unterteilt und das ohne Datenverlust. Sehe sonst eigendlich bei dir keine andere Möglichkeit mehr.




greetz
gnoovy
 
D

Dheller

Gast
Wenn Du keinen Virenscanner hast ...

http://housecall.trendmicro.com/

Aber Gnoovy hat schon recht. Ohne Virenscanner weisst Du nie, ob Deine gesicherten Daten nicht auch verseucht sind.

Sonst: Netzwerk, USB brenner oder sontwas zum Datensichern dran. Aber achte darauf, daß Du keine anderen Rechner infizierst. Sonst ärgerst Du Dich noch zu Tode :wut
 
Thema:

Datensicherung

Datensicherung - Ähnliche Themen

Saubere Neuinstallation von Windows 10: Wegen ungeklärter Datenverluste und zur Systembereinigung möchte ich das vorhandene Windows 10 sauber neu installieren. Nun besitze ich einen PC...
DIY - Einstiegshilfe Grundinstallation Windows 10 (funktioniert aber auch in Vorgänger-Versionen): Im Endeffekt sollte das System immer so aussehen: (funktioniert schon seit Windows NT/2000 so bzw. angepasster Form) INSTALLATIONSHILFE FÜR...
Neuinstallation v. Windows auf SSD und Partitionen bilden: Mein Laptop zeigte eine Reihe von BlueScreens und stürzte dann schließlich komplett ab. Der Microsoft Mitarbeiter meinte dass nur eine komplette...
Booten nicht mehr möglich, Bios verstellt, +/- reagiert im Bios nicht: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit eine Partition D: eingerichtet, somit hatte ich C: und D: D: habe ich wesentlich größer eingerichtet...
Personal Cyber Security | Surface Pro 7 (spezifisch): Hallo zusammen Ich habe eine Frage zur persönlichen Cyber-Sicherheit; idealerweise sollten auf einem PC / Laptop mehrere...
Oben