Datensicherung

Diskutiere Datensicherung im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Mich würde interessieren, wie ihr die Daten eines Servers sichert. Läßt ihr RAID laufen und spiegelt die Platte? Wenn kein RAID vorhanden wäre...
J

Josch

Threadstarter
Mitglied seit
21.12.2003
Beiträge
10
Mich würde interessieren, wie ihr die Daten eines Servers sichert.

Läßt ihr RAID laufen und spiegelt die Platte?

Wenn kein RAID vorhanden wäre, welche Software von Fremdanbieter verwendet ihr zur Sicherung der Daten ?

Danke.

Josch
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Mitglied seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
45
Standort
Affoltern am Albis
RAID ist kein System zur Datensicherung, sondern zur Ausfallsicherheit, d.h. die Kiste kann weiterlaufen, auch wenn eine Platte abschmiert.

Zur Datensicherung werden externe Datenträger verwendet:

Tapes, CDs, Disketten, ext. HDs ....

Die Daten werden mit einem Backup-Proggi wie z.B. NTBackup, ARCServe, selbst geschriebene Batches regelmässig auf den Datenträger gesichert.
 
J

Josch

Threadstarter
Mitglied seit
21.12.2003
Beiträge
10
Zuerstmal Danke.

Das heisst, alleine mit RAID komme ich da net weiter. Ich dachte, es würde genügen, wenn die Daten im RAID bei einem Ausfall einer Festplatte auf der anderen wäre.

Kommen auch oft Programme wie Norton Ghost oder Drive Image zum Einsatz ?

Welche Art von Sicherung(wie oft) benutzt ihr ?

Danke.

Josch
 
R

Ryan_KoR

Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
98
du kannst raid zur datensicherung verwenden. auch wenns nicht dafür gemacht ist.
aber du brauchst mehr als wenn du dir einfach nen tape zulegst.
wir verwenden nen taperobot...
für zu hause natürlich quatsch...und skripte schreiben ist nicht schwer für ein bandlaufwerk...das dann tägliche sicherungen macht. montag vollbackup, dienstag inkremental-sicherung, mittwoch vollbackup...bla bla...musst dir nen geignetes konzept ausdenken.
ich komme mit 2 tapes aus...
eins hat das vollbackup drauf. das andere die inkrementalsicherung...

aber das ist halt geschmacksache
 
smueri

smueri

SPONSOREN
Mitglied seit
02.08.2002
Beiträge
304
Alter
40
raid kannst du nur verhindern dass wenn ein platte ausfällt datenverlust passiert und vorallem das alle noch arbeiten können.

Aber mit inem RAID kannst du nicht ein "file" restoren dass z.b. eine woche alte ist.
dazu brauchst du eine backup lösung

ich verwende auf unserem Clutser mit 600GB file speicher ein Ultrim DLT mit 400 Gb tapes. Als Software dient mir HP data protector.

auf einem anderen Server wo mal gerade nur 5 GB daten vorhanden sind verwende ich ein DAT laufwerk mit 10 Gb tapes mit Vertis Backup software

Finde beide produkte gut

Gruss
Stefan
 
R

Ryan_KoR

Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
98
jupp finde ich auch gut.
wenn du allerdings kein geld für software ausgeben willst, und auch keine illegale software bei dir willst machste das was diese progs koennen halt nicht grafisch, sondern mittels skipten...
geht genauso gut
 
Shifu

Shifu

Mitglied seit
13.10.2003
Beiträge
1.023
Alter
38
naja ich mache zwar nur Backups im kleinen Ramen (ca 3-4 GB), dass aber mit nem DVD-RAM... ob das aber ne vernünftige Lösung für ne Firma ist bezweifel ich (Ich backup nur mein eigenes Zeug (Korrespondenz, geschriebene Programme, Homepages, Grafiken) vom SMB Server).

Bei meinem Praktikum haben wir die Backups auf 400 GB Tapes gemacht (jede Nacht Backup des SAP Systems)
 
Thema:

Datensicherung

Datensicherung - Ähnliche Themen

  • Datensicherung windows 8.1

    Datensicherung windows 8.1: Dateienversionsverlauf Datei copieren von, nach: NTFS-d47a (E) getrennt Einschalten. Mit dieser Bezeichnung wurde vor langer Zeit ein...
  • Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte

    Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte: Datensicherung auf externer Festplatte. Funktioniert wie angegeben nicht, da Beschreibung Windows 7 ist. Ich finde keine Möglichkeit, wo ich...
  • ich kann meine Datensicherung seit dem letzten update von Windows nicht mehr ausführen.

    ich kann meine Datensicherung seit dem letzten update von Windows nicht mehr ausführen.: Fehlermeldung bei der Datensicherung; VSS Technology has failed with 0x11112 (VSAS specific error.
  • Datensicherung

    Datensicherung: Ich arbeite mit der neuesten Version von Win. 10 und habe ein komplettes Backup gemacht (Windows 10 Datensicherung - Systemabbild Backup). Muss...
  • Datensicherung oder einfach kopieren?

    Datensicherung oder einfach kopieren?: Ich habe mich nie mit einer Datensicherung beschäftigt, da Gott sei Dank ich nie meine Dateien durch Festplattenausfällen oder anderem verloren...
  • Ähnliche Themen

    • Datensicherung windows 8.1

      Datensicherung windows 8.1: Dateienversionsverlauf Datei copieren von, nach: NTFS-d47a (E) getrennt Einschalten. Mit dieser Bezeichnung wurde vor langer Zeit ein...
    • Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte

      Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte: Datensicherung auf externer Festplatte. Funktioniert wie angegeben nicht, da Beschreibung Windows 7 ist. Ich finde keine Möglichkeit, wo ich...
    • ich kann meine Datensicherung seit dem letzten update von Windows nicht mehr ausführen.

      ich kann meine Datensicherung seit dem letzten update von Windows nicht mehr ausführen.: Fehlermeldung bei der Datensicherung; VSS Technology has failed with 0x11112 (VSAS specific error.
    • Datensicherung

      Datensicherung: Ich arbeite mit der neuesten Version von Win. 10 und habe ein komplettes Backup gemacht (Windows 10 Datensicherung - Systemabbild Backup). Muss...
    • Datensicherung oder einfach kopieren?

      Datensicherung oder einfach kopieren?: Ich habe mich nie mit einer Datensicherung beschäftigt, da Gott sei Dank ich nie meine Dateien durch Festplattenausfällen oder anderem verloren...
    Oben